Partner der

Bietigheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
10°C/1°C

Die katholische St.-Laurentius-Kirche in Bietigheim-Bissingen bei Nacht. Die Gemeinde hat für das laufende Jahr in ihrem Haushaltsplan Einnahmen von etwa 600 000 Euro angeführt.

Katholische Kirche: Wert der eigenen Immobilien meist noch nicht bekannt

Nach dem Milliarden-Bekenntnis von Köln: Wie reich sind die katholischen Kirchen in unserer Region? So genau weiß das keiner. Nicht einmal die Kirchen selbst. Offen ist vor allem, wie wertvoll die Gebäude sind. mehr

Bericht des Familienbüros: Häusliche Gewalt nimmt zu

In den vergangenen vier Jahren hat sich die Zahl von Vorfällen häuslicher Gewalt in Bietigheim-Bissingen beinahe verdoppelt. Dies geht aus dem Jahresbericht des Familienbüros für 2014 hervor, der am Dienstag vorgestellt wurde. mehr

Fahrzeuge der Ludwigsburger Feuerwehr. Momentan müssen "Brände" in den eigenen Reihen gelöscht werden.

Ludwigsburger Feuerwehr: Kommandant tritt zurück

Brände zu löschen, ist ihr Job, doch mittlerweile brennt es in den eigenen Reihen lichterloh. Die Arbeit der Ludwigsburger Feuerwehr wird derzeit von einer Reihe außergewöhnlicher Vorfälle belastet. mehr

Am künftigen Weit-Blick-Weg (v.r.): Reinhard Baumgärtner, Dietmar Gretter, Martin Burchard, Michael Wanner, Ulrike Weiberle, Dieter Mollenkopf und Martin Schmid.

Erlebnispfad "Weit-Blick-Weg" in Hohenhaslach erhält erste große Spende

Der geplante "Weit-Blick-Weg" in Hohenhaslach soll Natur und Kunst in Einklang bringen. Die erste große Spende kommt vom Sachsenheimer Martin Schmid, Inhaber von Schmid's Domino. mehr

Gut drei Wochen dauert es noch, dann grünt und blüht es wieder im Blühenden Barock in Ludwigsburg.

Blühendes Barock in Ludwigsburg: Das Umfeld ist gut für uns"

Am 20. März eröffnet das Blühende Barock die Pforten. Der Dauerkarten-Vorverkauf beginnt bereits am Samstag. Nach dem Verkaufsrekord 2014 hofft Direktor Volker Kugel diesmal auf ein "gutes Normaljahr". mehr

Hallenhockey: Talente spielen um den Titel

An diesem Wochenende spielen die acht besten Mannschaften Deutschlands in Bietigheim-Bissingen um den U-18-Titel im Hallenhockey. Zahlreiche Nationalspieler werden in der Viadukthalle zu sehen sein. mehr

Rehm kehrt auf Aspacher Trainerbank zurück

Uwe Rapolder ist als Trainer des Fußball-Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach zurückgetreten. Ab sofort steht sein Vorgänger Rüdiger Rehm beim abstiegsbedrohten Aufsteiger wieder in der Verantwortung. mehr

Lohrbach stürmt weiter für die SG BBM

Der Handball-Bundesligist SG BBM Bietigheim kann weiter auf die Tore von André Lohrbach zählen. Der 25-jährige Linksaußen, der seit 2012 für die SG spielt, verzichtete auf seine Ausstiegsklausel. mehr

Grotztunnel wird wegen eines LKW-Unfalls mehrere Tage gesperrt

Der Bissinger Grotztunnel muss laut der Stadtverwaltung voraussichtlich für drei Tage komplett gesperrt werden. Grund hierfür sind unter anderem Schäden an der Sicherheitstechnik des Tunnels. mehr

Ausgezeichnetes Design: Die Absauganlage "Tyscor VS2" ist mit dem "IF Design Award" prämiert worden.

Design: Dürr Dental räumt die Preise ab

Der Medizintechnik-Spezialist Dürr Dental wächst auf einem prosperierenden Markt, steht kurz vor der Einweihung einer neuen Halle und wird zu alledem mit Preisen überhäuft. mehr

Inge Köhler-Jung aus Bietigheim mit drei ihrer früheren Jugendbücher, denen sie nun mit "Aju - im Zeichen des Wolfes" ein weiteres folgen lässt.

Der Junge aus der Jungsteinzeit

Die Bietigheimerin Inge Köhler-Jung präsentiert am kommenden Samstag, 28. Februar, 19 Uhr, in der Bietigheimer Bücherstube ihren neuesten Jugendroman. Die Geschichte um den Jungen Aju spielt in der Jungsteinzeit. mehr

Dr. Georg Mehrle, FDP-Fraktion, Gemeinderat Bietigheim- Bissingen

Das Ideal und das Leben

Politisch Verfolgte genießen Asylrecht. Wie sich das einmal auswirken würde, konnten die Väter des Grundgesetzes nicht ahnen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

SG BBM Bietigheim verliert gegen TBV Lemgo

Die Handballer der SG BBM Bietigheim haben das Erstliga-Kellerduell daheim gegen den TBV Lemgo ...  Galerie öffnen

"Holma'le" stürmen erstmals das Rathaus in Ingersheim

Der Hexenverein "Holma'le" hat am Freitag zum ersten Mal das Rathaus in Ingersheim gestürmt.  Galerie öffnen

Wobachspatzen und Buchfinken stürmen das Rathaus

Am Donnerstagabend haben die Wobachspatzen und die Buchfinken gemeinsam in Bietigheim-Bissingen ...  Galerie öffnen

Steelers verlieren gegen Starbulls 4:5

Die Bietigheim Steelers haben gegen die Starbulls Rosenheim verloren.  Galerie öffnen

Ehepaar saniert "Löwen" in Häfnerhaslach

Claudia und Hans-Peter Fritsche haben sich ihren Lebenstraum in Häfnerhaslach erfüllt: Sie ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Mit Rinatya Katz (r.) lernen mehr als ein Dutzend Sprachbegeisterte im PKC in Freudental die moderne hebräische Sprache.

Sprachbegeisterte lernen Hebräisch

Ein gutes Dutzend Interessierte beschäftigen sich seit Dienstag mit der modernen hebräischen Sprache, dem Ivrit. Die Schiller-Volkshochschule bietet in Zusammenarbeit mit dem PKC einen Kurs an. mehr

Der Vorsitzende des "Kraichgau-Stromberg Tourismus", Klaus Holaschke, hört aus gesundheitlichen Gründen auf.

Vorsitzender des Tourismusvereins tritt zurück

Oberbürgermeister Klaus Holaschke (Eppingen) gibt sein Amt als Vorsitzender des Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. aus gesundheitlichen Gründen mit sofortiger Wirkung ab. mehr

Landkreis-Fachberater Günter Plonka gibt während einem gemeinsam mit der Gemeinde Freudental organisierten Schnittkurs Tipps.

Fachkundige Anleitung

Die Gemeinde Freudental veranstaltet zusammen mit dem Fachberater des Landratsamtes Ludwigsburg einen Baumschnittkurs in Freudental. Dieser wird von Günter Plonka und dem Freudentaler Bauhofleiter Peter Wolß durchgeführt. mehr

Die Zahl der Bönnigheimer im erwerbsfähigen Alter wird sich im Jahr 2030 in allen Alterstufen auf ein ähnliches Niveau angleichen. In der Summe haben erstaunlicherweise auch in 15 Jahren die 15- bis 65-Jährigen die Mehrheit gegenüber den Ruheständlern.

Altersstruktur gleicht sich an

Nach den Prognosen für die Bevölkerungsentwicklung nimmt Erligheim im nördlichen Landkreis eine Sonderstellung ein: Unterhalb des Rentenalters ist die Altersstruktur im Jahr 2030 sehr gleichförmig. mehr

In den Räumlichkeiten des Cafés werden viele Freizeitaktivitäten angeboten.

Ein zweites Zuhause mitten in der Stadt

Eine offene und zentrale Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche bietet seit über zehn Jahren das Vaihinger Schülercafé. Es befindet sich in zentraler Lage in der Stadt. mehr

Mit Hilfe eines großen Krans wird schwerer Schutt aus den oberen Stockwerken des Wasserschlosses abtransportiert.

Kran für tonnenweise Schutt

In direkter Nähe des Sachsenheimer Wasserschlosses ist seit Dienstag ein großer mobiler Kran im Einsatz. Gunter Albert, Technischer Beigeordneter der Stadt, sagte auf Nachfrage, dass mit dem Kran Schutt aus den oberen Stockwerken des Gebäudes abtransportiert werde, der mehrere Tonnen schwer sei. mehr

An der Biogasanlage von Ernst Reutter (r.) in Markgröningen: (v.l.n.r.) Jan Schwarting (Geschäftsführer Bauernverband Heilbronn-Ludwigsburg), Andreas Schnepf, Eberhard Zucker (Vorsitzender Bauernverband).

Agrarreform erschwert Bau von Biogasanlagen

Im Zuge der Agrarreform kommen einige Veränderungen auf die Bauern im Land zu. Dies betrifft zum Beispiel auch die Betreiber der Biogasanlage in Markgröningen. mehr

Kinderaktionstag 2014 in Markgröningen: Die Stadt kümmert sich um den Nachwuchs, um in der Bevölkerungsentwicklung mitzuhalten.

Markgröningen schert aus

Das Statistische Landesamt hat mit Blick auf die Bevölkerungsentwicklung auch Sachsenheim, Vaihingen, Sersheim, Oberriexingern und Markgröningen analysiert. Für die Schäferlaufstadt errechnet sich eine sinkende Bevölkerungszahl. mehr

In Besigheimist entlang der Bahngleise an der Bietigheimer Straße auf einer Länge von 460 Metern eine Lärmschutzwand geplant.

Lärmschutzwände: Am Gleis soll es leiser werden

Der Schienenweg zwischen Besigheim und Heilbronn gilt als "stark befahrene" Bahnstrecke. Dort sollen bald Maßnahmen zum Lärmschutz getroffen werden, worüber der Besigheimer Gemeinderat informiert wurde. mehr

Wurzelstöcke, dicke Äste, Gras, Friedhofsabfälle, Rechengut oder Altholz sind auf dem Gemmrigheimer Häckselplatz nicht erlaubt.

Ärger mit dem Häckselplatz

Immer wieder landen auf dem Gemmrigheimer Häckselplatz Stoffe, die dort nichts zu suchen haben. Ab dem 1. März gilt nun eine neue Benutzungsordnung. mehr

Weiter Kritik an Stromanbieter

In der Gemeinderatssitzung am Montag kamen erneut die Werbepraktiken des Stromanbieters Süwag zur Sprache. Klagen darüber hatte es bereits im Januar gegeben. mehr

Die Bevölkerung in der Gemeinde Hessigheim, das Foto zeigten einen Blick auf den Dorfkern, und in der Stadt Besigheim wird bis 2030 wachsen.

Mehr erwerbsfähige Männer

Die fünf Grafiken des Statistischen Landesamtes zeigen eine Prognose der Altersentwicklungen in der Bevölkerung im Jahr 2030 in Besigheim, Gemmrigheim, Hessigheim, Mundelsheim und Walheim. mehr

Mit der Show "Tango Revolución" zeigte das Ensemble von Gustavo Russo die Vielfalt des Tangospektrums.

Tango mit viel Akrobatik

Selten klaffen Bühnentechnik und Bühnenkunst so weit auseinander wie bei Gustavo Russos "Tango Revolución" am Dienstagabend im Forum. Aller übersteuerten Töne und Fehlbeleuchtungen zum Trotz: Kompanie und Musiker begeistern. mehr

Prozess: 52-Jähriger geht mit Messer auf Ehefrau los

Mit vier Messerstichen soll ein 52-jähriger Ehemann versucht haben, seine Frau zu töten. Jetzt muss er sich wegen heimtückischem versuchten Mord und gefährlicher Körperverletzung verantworten. mehr

Lotter übernimmt Dewald GmbH

Das Ludwigsburger Großhandelshaus Gebrüder Lotter KG übernimmt alle Anteile an dem Pleidelsheimer Qualitäts- und Blankstahlspezialisten Hans Dewald GmbH. mehr

Echo-Nominierter kommt

Der Musiker Jeff Ballard ist für den Echo Jazz 2015 in der Kategorie "Instrumentalist des Jahres international Drums/Percussion" nominiert. Am Montag, 9. März, 19.30 Uhr, spielen Jeff Ballard und seine Band "Fairgrounds" in den Bauer-Studios in Ludwigsburg ein Konzert. mehr

Luftaufnahme vom Ingersheimer Gewerbegebiet: Für die Erschließung des Gewerbegebiets "Gröninger Weg" fallen 787.000 Euro an.

Haushaltsplan: "Wir betreiben keinen Luxus"

Einstimmig hat der Ingersheimer Gemeinderat den Haushaltsplan 2015 mit einem Gesamtvolumen von 18,4 Millionen Euro verabschiedet. Trotz Griff in die Rücklagen müssen Kredite aufgenommen werden. mehr

Steelers-Autogrammstunde im Breuningerland

Zuhause gab's für die Bietigheim Steelers zwar zuletzt eine Niederlage, dafür feierte die Mannschaft am Mittwoch im Breuningerland einen Erfolg. mehr

Regisseurin Andrea Breth ist die Schillerpreisträgerin 2015.

Regisseurin setzt auf Schillers Urtext

Der Schillerpreis der Stadt Marbach am Neckar wird im November an Andrea Breth verliehen. Die Jury unter Vorsitz von Bürgermeister Jan Trost hat sich für die Theater-Regisseurin entschieden. mehr

Zu wenig Schüler gegen Masern geimpft

Das Landesgesundheitsamt warnt: Zu wenige Schüler sind gegen Masern geimpft. Auch im Kreis. Epidemien seien auch im Südwesten möglich. mehr

Linktipp - Anzeigen
Zum Schluss

Emojis in allen Lebenslagen

©arturgkowalski - Fotolia.com

Aus dem Alltag der chattenden, simsenden, auf ihr Handy starrenden Generationen sind sie nicht mehr wegzudenken: die Emoji-Symbole. 2015 dürfte das Jahr werden, in dem die Bildchen multikulti werden. mehr

Detektivin in Peking

Die chinesische Detektivin Zhang Yufen in Peking. Foto: Stephan Scheuer

Zhang Yufen ist eine Frau, die sich nichts gefallen lässt. Als ihr Mann sie nach 16 Jahren Ehe für eine jüngere Frau sitzen lassen will, ist sie erst tagelang wie gelähmt, wie sie erzählt. mehr

Youtube - ein Imperium

Das erste Youtube-Video erschien vor zehn Jahren und zeigte - wenig spektakulär - zwei Elefanten im Zoo. Heute ist auf dem Video-Kanal so ziemlich alles zu sehen, was es an bewegten Bildern gibt. mehr