Ehingen:

stark bewölkt

bewölkt
19°C/7°C

topaufmacher

Das Ulmer Münster

Ulm Ab auf die Spitze: Im dritten und letzten Teil unseres Multimedia-Specials zur Fertigstellung des Münsterturms vor 125 Jahren zeigen wir Ihnen Panorama-Aufnahmen von Dach und Turm, was alles auf dem Turm lebt und wie für das Klangfest geprobt wurde. weiter lesen

Wiedereröffnung im Alb-Donau-Center nach einjähriger Modernisierung

Noch braucht die Moderne im erneuerten Alb-Donau-Center etwas Halt, aber auch diese Stützen sollen bald verschwinden.

Ehingen Am Samstag nimmt das Alb-Donau-Center Abschied von der Baustelle. Doch mit dem Durchschneiden des roten Bands um 13 Uhr sind noch nicht alle Dinge gut. Aber Investor Newport ist zuversichtlich.
mehr

Geschäftsführer der ADK-GmbH für Gesundheit und Soziales geht in Ruhestand

Rund um das Kreiskrankenhaus in Ehingen ist von 2001 an das Gesundheitszentrum gewachsen. Links oben sind das Parkhaus und das hohe Verwaltungsgebäude zu sehen, rechts davon Ärztehaus und Seniorenheim an der Hopfenhausstraße mit Hubschrauberlandeplatz. Unterhalb des Gartens liegen Rechenzentrum und Personalwohnheim, links daneben die Baustelle des Fachpflegeheims sowie Seniorenwohnungen (mit Pultdach) und Krankenpflegeschule. Links an der Spitalstraße unterhalb des Hochhauses der erste Teil des Gesundheitszentrums mit der Geriatrie und dem Sanitätshaus. In der Mitte das Krankenhaus und die Küche.

Ehingen Die kreiseigene ADK GmbH für Gesundheit und Soziales ist mit 2000 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber im Alb-Donau-Kreis. Wolfgang Neumeister, der erste Geschäftsführer, geht in den Ruhestand.
mehr

Integration durch Beschäftigung

Übergabe in der Gemeinschaftsunterkunft in der Berkacher Straße: OB Alexander Baumann freut sich über das gemeinsame Tun. Zwei Plätze neben ihm sitzt Aleksaner Rado aus Serbien, der an den Eichenholzmöbeln mitgebaut hat.

Ehingen Die Stadt bietet Asylbewerbern Beschäftigungsmöglichkeiten. Fünf von ihnen haben in den letzten Monaten beim Bauhof Sitzgarnituren hergestellt. Eine steht im Hof der Gemeinschaftsunterkunft.
mehr

NSU: Phantombilder unter Verschluss

Stuttgart Mehrere Zeugen haben nach dem Heilbronner Polizistenmord von flüchtenden Personen berichtet. Die Angaben wurden vom Staatsanwalt als unglaubwürdig gewertet - trotz Kritik des Soko-Chefs.
mehr

GNTM: Die große Bomben-Dokumentation

dpatopbilder HANDOUT - Kandidatin Vanessa Fuchs (r) und Jurorin Heidi Klum posieren am 23.05.2015 in New York nach der Aufzeichnung vom Finale der zehnten Staffel der Castingshow "Germany's Next Topmodel". Vanessa aus Bergisch Gladbach (Nordrhein-Westfalen) ist Deutschlands nächstes «Topmodel». Foto: Micah Smith/ProSieben/dpa (ACHTUNG: Honorarfrei - Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der Berichterstattung über "Germany's next Topmodel" und nur mit vollständiger Urhebernennung "Foto: Micah Smith/ProSieben/dpa". Das Foto darf nicht verändert, nur im vollen Ausschnitt verwendet und weder als Titelklinken noch als Titel verwendet werden! Keine Archivierung) +++(c) dpa - Bildfunk+++

New York Alles hat ein Ende. „Germany’s next Topmodel“ hat sogar zwei. Nun freut sich nicht nur die Siegerin Vanessa, sondern auch die Zuschauer! Ein spektakuläres Finale 2.0 wurde erwartet – daraus wurde aber nichts. Stattdessen therapierten Heidi und Co. ihre Schock-Momente vom bombigen Finale. Sandra Kolb hat bis zum Ende zugeschaut: Finale, oho, Finale, ohohoh!
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Stadt überwacht Rettungsgassen

Verkehrsüberwachung ist notwendig, sagt die Stadtverwaltung, auch in Ehingen. Und weil es besonders bedenklich sei, wenn durch falsches Parken Feuerwehr- und Rettungszufahrten zugestellt oder die Durchfahrtsmöglichkeiten für Rettungsfahrzeuge erschwert werden, widmen sich Stadt, Polizei und Feuerwehr im Juni in einer Schwerpunktaktion diesem Thema besonders. mehr

Melanie Wundersee mit Gipsy, Mogli, Bengel und Anny (von links).

Auf die Hunde-Akupunktur gekommen

Melanie Wundersee macht Hunde „tierisch schön“. Die „Groomerin“, also Hundecoiffeurin, hat vor drei Jahren in Munderkingen den Salon „Tierisch schön“ eröffnet und auch Hunde-Gruppenkurse gegeben. mehr

Wesentliche Verbesserung in Sachen Sicherheit bei einem Brand: Der Ausschuss des Schelklinger Gemeinderats besichtigt die neue Fluchttreppen an der Heinrich-Kaim-Schule.

Brandschutz jetzt intakt

In der Heinrich-Kaim-Schule stimmt jetzt der Brandschutz. Bauamtsleiter Markus Schmid informierte den Gemeinderat über erfolgte Maßnahmen. Ein weiteres Thema war die Friedhofsmauer in Schmiechen. mehr

Andrea Sieger auf einem Archivbild vor dem 2014 noch eingerüsteten Stellwerk: In sechs Wochen ist Schluss, dann wird das Kneipeninventar beim Flohmarkt verkauft.

Stellwerk-Wirtin Andrea Sieger: In sechs Wochen ist Schluss

Drei Konzerte noch, und noch drei Mal das Kneipen-Quiz, dann ist im Stellwerk in Schelklingen vorläufig Schluss, weil Andrea Sieger mit der Gastronomie aufhört. Jetzt hat sie ihren Fahrplan bis Ende vorgestellt. mehr

Kräuter stehen auch diesmal wieder im Mittelpunkt bei der Gärtnerei Vogt am Sonntag, wenn sich im Seebach Partnerbetriebe vorstellen.

Landkreis genießen: Neue Reihe startet mit Kräuter-Aktionstag

„Den Landkreis genießen“ heißt eine neue Veranstaltungsreihe, mit der das Landratsamt in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Ländlichen Raum und heimischen Betrieben auf die Vielfalt regional produzierter Nahrungsmittel aufmerksam machen will. mehr

Der Flohmarkt der Soroptimisten in der Haalhalle ist gut besucht.

Flohmarkt: Schöne Dinge und Sommerwein

Für einen Flohmarkt der schönen Dinge sucht die evangelische Kirchengemeinde Ehingen Dachbodenschätze. mehr

Munderkingen: Betrunkener wütet im Kneiple

Wohl weil er der Meinung war, dass man ihn aus Bosheit nicht mehr reinlassen wollte, ist ein 35-Jähriger in der Nacht zum Mittwoch gewaltsam ins "Metalkneiple" am Gansberg 5 in Munderkingen eingebrochen. mehr

Polizei warnt vor Trickdieben

Vor falschen Handwerkern, die es auf das Geld von Seniorinnen abgesehen haben, warnt die Polizei aus Anlass zweier Vorfälle in Bad Buchau und Ehingen. mehr

Überfall auf Ehingen Lokal - Täter auf der Flucht

Mit dem Geld aus einem Ehinger Lokal hat ein Unbekannter in der Nacht zum Samstag die Flucht ergriffen. Bei der Suche nach dem Täter bittet die Polizei um Mithilfe. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Bernhard Rieger erwies sich besonders nervenstark. Er konnte zum Heimsieg der SG Öpfingen gegen Herrlingen zwei Einzelpunkte beisteuern.

Auftakt-Niederlage der Bergerinnen - Öpfingen, Obermarchtal und Munderkingen erfolgreich

Eine Auftakt-Pleite gab es für die Berger Damen in der Tischtennis-Verbandsklasse. Bernhard Rieger sicherte Öpfingen zwei Punkte. Auch Obermarchtal fuhr einen Sieg ein. Schelklingen verlor dagegen hoch. mehr

1100 Sicherheitskräfte werden bei der Partie des KSC gegen den HSV im Einsatz sein. Foto: Uli Deck

Hochrisiko-Spiel KSC vs. HSV: 1100 Sicherheitskräfte

Die Polizei bereitet sich mit einem Großaufgebot auf das Relegationsrückspiel zwischen dem Zweitligisten Karlsruher SC und dem Fußball-Bundesligisten Hamburger SV vor. mehr

Kölns Kevin Wimmer trägt in der nächsten Saison das Tottenham-Trikot. Foto: Marius Becker

Wimmer wechselt vom 1. FC Köln zu Tottenham Hotspur

Kevin Wimmer wechselt vom 1. FC Köln zu Tottenham Hotspur in die englische Premier League. mehr

Der gesunde Dienstag

Tropische Prints liegen in diesem Jahr in Sachen Bademode voll im Trend. Der Strandurlaub naht. Jedes Jahr bieten die Designer optische Highlights – für jeden Geschmack und jede Figur. mehr

Tanzen - Darf ich bitten?

Egal, ob Cha-Cha-Cha, Tango oder Walzer – verschiedene Studien zeigen, dass Tanzen auf Menschen wie eine Wundermedizin wirkt und sogar den Alterungsprozess verlangsamen kann. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Hochrisiko-Spiel in Karlsruhe: 1100 Sicherheitskräfte im Einsatz

Die Polizei bereitet sich mit einem Großaufgebot auf das Relegationsrückspiel zwischen dem Zweitligisten Karlsruher SC und dem Fußball-Bundesligisten Hamburger SV vor. Etwa 1100 Einsatzkräfte seien rund um das "Hochrisiko-Spiel" im Karlsruher Wildparkstadion am Montag (19. mehr

Der Daimler-Stern strahlt. Foto: Sebastian Kahnert

Daimler steigert Absatz und Gewinn stärker als Konkurrenz

Stuttgart (dpa) - Trotz einer eher mauen weltweiten Autokonjunktur im ersten Quartal hat die laufende Modelloffensive dem Stuttgarter Autokonzern Daimler einen Wettbewerbsvorteil verschafft. mehr

Radfahrer erliegt Kopfverletzungen

Mehr als zwei Wochen nach einem schweren Sturz mit seinem Fahrrad in Schwieberdingen (Kreis Ludwigsburg) ist ein Mann seinen Kopfverletzungen erlegen. Der 69-Jährige war nach Polizeiangaben vom Freitag am 12. Mai verunglückt, als er einen Berg heruntergefahren war. Er trug keinen Helm. Der Mann starb am Donnerstag in einem Krankenhaus. mehr

Reiner Dölfel bei der Arbeit.

Um Gottes Willen nicht rütteln

Prüfsaison auf Deutschlands Friedhöfen: Jeder einzelne Grabstein muss einmal im Jahr auf Standfestigkeit untersucht werden - auch in Stuttgart. mehr

Arbeiten am Erlebnisort Spielbank: Patrik Maier und Otto Wulferding.

Mehr Atmosphäre

Die Internet-Konkurrenz setzt der Stuttgarter Spielbank zu. Um dagegenzuhalten, versucht das Casino seinen Erlebnisfaktor zu erhöhen. Denn: "Man muss dem Spieler einen Grund liefern, hierher zu kommen." mehr

 

Flanierzone um die Hospitalkirche wird zum Kirchentag erlebbar

Gerade noch rechtzeitig zum Kirchentag wird sie fertig: die Flanierzone an der Hospitalkirche, eines der spirituellen Zentren Stuttgarts. Kirchenpfleger Hermann Beck findet das Werk gelungen. mehr

Ex-Außenminister Joschka Fischer: "Wir kommen ohne die Sicherheitskooperation mit den USA auch im Geheimdienstbereich nicht aus. Punkt." Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Joschka Fischer: Deutschland braucht US-Geheimdienst

Der ehemalige Außenminister Joschka Fischer (67) hat in der laufenden Spähaffäre die Abhängigkeit Deutschlands von Informationen der US-Geheimdienste hervorgehoben. mehr

Die Folgen des Rauchens sind zur siebthäufigsten Todesursache bei Frauen geworden. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Mehr Frauen sterben an Folgen des Rauchens

Immer mehr Frauen in Deutschland sterben an den Folgen des Rauchens. An Krebserkrankungen, die mit Tabakkonsum in Verbindung gebracht werden können, starben im Jahr 2013 nach Angaben des Statistischen Bundesamts 15 370 Frauen. mehr

Blühende Wiese in Brandenburg: Der Frühling 2015 war insgesamt zu trocken. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Wetterdienst legt Frühlingsbilanz vor

Der Deutsche Wetterdienst legt heute seine Frühlingsbilanz vor. Vor allem die Zahlen zu den Niederschlägen sind dieses Mal auffällig - in vielen Regionen hat es viel zu wenig geregnet. mehr

"Wir müssen dabei sein, sonst nehmen uns andere das Geschäft ab", sagte Caparros mit Blick auf Amazon. Foto: Rolf Vennenbernd

Rewe will Online-Geschäft weiter ausbauen

Die Supermarktkette Rewe will ihr Online-Geschäft weiter ausbauen. Neben den bereits vorhandenen E-Commerce-Shops für Wein und für Tierbedarf - weinfreunde.de und zooroyal.de - plant der Handelsriese auch ein Internet-Angebot für Kosmetik. mehr

Die Nordseewerke produzierten zuletzt Gründungselemente für den Bau von Offshore-Windkraftanlagen. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv

Emder Nordseewerke beantragen Insolvenzverfahren

Der Niedergang einer ehemaligen Traditionswerft setzt sich fort. Die Umstellung vom Schiffbau auf Großbauteile für Offshore-Windkraftanlagen hat den Nordseewerken in Emden nicht geholfen. mehr

Ohne eine feste Vereinbarung zwischen den Geldgebern und Athen über Reformen können blockierte Hilfen von 7,2 Milliarden Euro nicht fließen. Foto: Valda Kalnina/Archiv

ESM-Chef Regling: Schnelle Einigung mit Griechenland nötig

Der Chef des Eurorettungsschirms ESM, Klaus Regling, dringt auf eine schnelle Einigung der griechischen Regierung mit den Geldgebern auf ein Reformpaket. mehr

Jetzt kann es für Lindsay Lohan nur noch aufwärts gehen. Foto: Hannah Mckay

Lindsay Lohan ist alle Justizsorgen los

Die Schauspielerin Lindsay Lohan (28) ist erstmals nach mehr als sieben Jahren ihre Bewährungsstrafe los. Das berichteten mehrere US-Medien nach einem Gerichtstermin in Los Angeles.  mehr

Michael Jacksons ehemalige Neverland-Ranch soll 100 Millonen Euo bringen. Foto: Armando Aroriyo

Michael Jacksons Ranch soll verkauft werden

Sie hat ein Kino, zwei Seen und sogar einen eigenen Bahnhof: die ehemalige Neverland-Ranch von Michael Jackson. Jetzt steht das Luxus-Anwesen zum Verkauf. mehr

Picassos Vorhang "Le Tricorne" (Ausschnitt) hat einen neuen Platz gefunden. Foto: Glenn Castellano/New York Historical Society

Picassos Theatervorhang "Le Tricorne" ist umgezogen

Das Happy End zuerst: Der wohl größte Picasso der USA ist wohlbehalten umgezogen. Am Anfang der Geschichte aber steht ein Kunst-Streit, über den ganz New York spricht, und in seinem Zentrum ein deutscher Immobilien-Mogul - der schon den nächsten Eklat plant. mehr

Hanna Schygulla in "Die Ehe der Maria Braun".

Einer, dem man hörig war

Brutal und zärtlich, verletzend und verletzlich - so war er, so ist sein Werk. Der Filmemacher Rainer Werner Fassbinder lebte und arbeitete in Lichtgeschwindigkeit, bis er 37-jährig starb. Jetzt wäre er 70 geworden. mehr

Die CD von Siggi Schwarz und Ulmer Orchester.

Philharmoniker im Rock

Meilensteine der Rockmusik mit Orchester? Der Heidenheimer Gitarrist Siggi Schwarz hat sie jetzt eingespielt - mit Musikern der Ulmer Philharmoniker. mehr

Ekkehard Abele (vorne) gibt den Gunter, dahinter steht Tenor Vincent Lièvre-Picard.

Schwetzinger Festspiele mit der Oper "Wilde"

Zwei wunderbare Abende mit alter französischer Musik standen am Anfang der Schwetzinger SWR-Festspiele. Die Opern-Uraufführung mit ihrer kryptischen Parabel hingegen irritierte das Publikum. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Die vermutlich längste Startbahn der Welt: Ein beschädigter Eurofighter auf der Autobahn A9 in Bayern. Der Kampfjet soll im Airbus-Werk Manching wieder instand gesetzt werden. Foto: Daniel Karmann