Eine Gefahrenquelle, sagen Eltern aus der Unteren Stadt zu diesem Zebrastreifen. Rechtsabbieger übersehen gern Fußgänger, kritisieren sie, und manche Busse halten auch direkt auf dem Fußgängerüberweg.

Sorgenkind Spitalstraße - Stadt prüft Fußgängerampel

Seit langem sorgen sich Eltern um die Sicherheit ihrer Kinder auf dem Weg zur Michel-Buck-Schule. Zentrales Problem: das Queren der Spitalstraße. mehr

Beratung in Obermarchtal: Das Verwaltungsgericht Sigmaringen hat beim Außentermin an fünf Standorten jeweils den Entscheidungen der Behörden Recht gegeben, dort keine Werbetafeln errichten zu dürfen.

Sigmaringer Verwaltungsgerichts: Klares Nein zu Werbetafeln

Fast jeder kennt die Werbetafeln „Miet Me“. Das Verwaltungsgericht Sigmaringen hat jetzt fünf Standorte im Raum Ehingen ausgeschlossen.
mehr

Über das gelungene Projekt freuen sich: Wolfgang Schneider, Dr. Hildegard Heinemann, Christoph Vieten, Heinz Seiffert, Dr. Dieter Grupp und Alexander Baumann (von links).

Neues Fachpflegeheim für Psychiatrie-Patienten eröffnet

Eine bessere, wohnortnahe Versorgung psychisch kranker Menschen soll das neue Fachpflegeheim in Ehingen ermöglichen. Am Freitag wurde es eröffnet. mehr

Diplom-Heilpädagogin Ute Griesinger-Dangel mit ihren Töchtern Leni und Jule (von links) in der neuen Praxis in Munderkingen, bei deren Einrichtung sie mitgeholfen haben.

Neue Praxis für Psychotherapie in eröffnet in Munderkingen

Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen nehmen bedenklich zu. Ihnen und ihren Eltern will Ute Griesinger-Dangel nun in ihrer Praxis helfen. mehr

Trapezkünstler wagten sich hoch hinauf beim Zirkus im Zelt in Oberstadion.

Ein internationales Zirkusfest

Als Artisten, Zauberer, Clowns und Dompteure hatten am Freitag die Kinder viel Spaß und unterhielten das Publikum in Oberstadion in ihrer Zirkus-Show. mehr

Einige Arbeiten von Claudia Stöhr aus Munderkingen: Darunter Weihnachtsengelchen (Mitte) und ein ein vinzentianischer Teddy (unten).

Mit Häkeln wegvon Hartz IV

Claudia Stöhr, Alleinerziehende aus Munderkingen, strickt herzige Teddys. Für die Pflegerinnen ihrer Mutter hat sie einen im Schwesternkleid gestrickt. mehr

Altheim mit Vorentscheidung

In der Verbandsliga bleibt Munderkingen weiterhin auswärts ohne Punkt. In der Regionenliga spielten alle regionalen Teams jeweils Unentschieden. mehr

Guter Anklang in Moosbeuren

Michael Füß von der RSG Öpfingen hat beim Freiluft-Reitturnier in Moosbeuren das Fritz-Mohr-Gedächtnisspringen gewonnen. mehr

TSG gewinnt Pokal

Auf ein äußerst erfolgreiches Wochenende blicken die C-Junioren-Fußballer der TSG Ehingen zurück. mehr

Flüchtlinge helfen Flüchtlingen: Die Gruppe "Werkstatt" der VABO-Klasse.

Gemeinsam für Sandkästen

Zwei Sandkästen haben junge Flüchtlinge an der Magdalena-Neff-Schule in der Werkstatt der gewerblichen Schule für die Kinder am Mühlweg gebaut. mehr

In der Donau bei Rechtenstein entsteht ein neues Wehr, später auch eine weitere Turbine.

Ein hartes Stück Arbeit

Bohren und rammen ist angesagt, um das neu entstehende Wehr beim Wasserkraftwerk in Rechtenstein in der Donau zu verankern. mehr

Weniger Stress ist die beste Medizin für den Darm, weiß Dr. Martin Simon.

Forschung in Kinderschuhen

Darm gut, alles gut - aber was tut ihm selbst gut? Entschlacken? Oder Vitaminpillen? Wir haben beim Ehinger Internisten Dr. Martin Simon nachgefragt. mehr

Ronja Schmitt: Handschrift der CDU in der Bildungspolitik erkennbar.

Hagel: CDU-Handschrift erkennbar

"Ein gelungenes Werk", sagt der CDU-Landtagsabgeordnete Manuel Hagel zum Koalitionsvertrag mit den Grünen. Die CDU-Handschrift sei erkennbar. mehr

Pfarrer Thomas Ströbel predigte im Konfirmationsgottesdienst über das Thema "Gut und Böse" - und benutzte dazu die Maske des "Star Wars" Bösewichts Darth Vader. Die Konfirmanden (von links): Jorg Baumeister, Julian Schaupp, Kirchengemeinderätin Claudia Sobkowiak, Manuel und Jule Klöble, Pfarrer Ströbel und Johanne Höfer.

Der Pfarrer in der Darth Vader-Maske

Das Böse zum Guten wenden - wie so etwas geht, machte Pfarrer Thomas Ströbel im Konfirmationsgottesdienst mit einem gewitzten Auftritt deutlich. mehr

Schellennarren und Fußballer stehen Spalier fürs Brautpaar Michael Fischer und Carolin Graf.

Fußballer und Schellennarren stehen Spalier

Vollgeparkt wie schon lange nicht mehr war am Samstagnachmittag die Allmendinger Ortsmitte. Anlass war die kirchliche Trauung von Michael Fischer und Carolin Graf. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Schwerer Unfall auf Baustelle der A8

Auf einer Baustelle der Autobahn 8 hat sich bei Merklingen ein schwerer Unfall ereignet.  Galerie öffnen

Mountain-Bike-Trail bei Blaustein freigegeben

800 Meter legale, abwechslungsreiche Mountainbike-Strecke: Der Trail im Blausteiner Steinbruch ...  Galerie öffnen

Gelungener Saisonauftakt der Spartans

Im Auftaktspiel der Regionalliga-Saison 2016 gelang den Neu-Ulm Spartans vor 850 Zuschauern ein ...  Galerie öffnen

Ehingen Urspring gewinnt gegen Nördlingen

Ehingen Urspring gewinnt das Playoff-Halbfinale Auswärtsspiel gegen Nördlingen mit 78:77.  Galerie öffnen

Ratiopharm Ulm verliert gegen Ludwigsburg

Ratiopharm Ulm hat am Sonntag gegen die MHP Riesen aus Ludwigsburg verloren.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Solche Schilder könnte es in Ulm von 2017 an geben – falls das Testfeld für autonomes Fahren kommt.

Uni, Stadt und IHK sehen gute Chancen für Testfeld autonomes Fahren

Die Uni Ulm rechnet sich gute Chancen aus, mit ihren Partnern den Zuschlag für ein Testfeld für autonomes und vernetztes Fahren zu bekommen.Mit einem Kommentar von Frank König mehr

Der alte Aufzugschacht an der Alten Chirurgie wird gesprengt.

Aufzugsturm wird gesprengt

Olaf Hoyer ist ein Mann fürs Grobe. Aber mit einem feinen Händchen. Der Sprengmeister aus dem Allgäu hat schon so manches zu Fall gebracht. mehr

Was Menschen alles verschlucken: Löffel, Münzen, Plastikspielzeug, Feuerzeuge oder auch mal eine Zahnprothese.

Verschluckt: Ulmer Mediziner verfasst erstmals ärztliche Leitlinien

Löffel, Batterien, Zahnarztbohrer: Das alles hat Prof. Alexander Meining schon aus Patienten herausgeholt. Er ist Experte für verschluckte Gegenstände. mehr

Vollen Einsatz beim Wettbewerb zeigte nicht nur das Trompetenregister der Bläserphilharmonie der Stadt Blaustein.

Wettbewerb: Bläserphilharmonie Blaustein überzeugt

Egal, was die Jury urteilt: Die Bläserphilharmonie der Stadt Blaustein hat beim Deutschen Orchesterwettbewerb eine Top-Leistung geboten. mehr

Julia Kops ist vom schiefen Haus beeindruckt. Fotos: Bianca Frieß

Haste Töne: "Ich finde den Ulmer Dialekt super"

Das Orchester "Young Symphonics" aus Weiterstadt in Hessen hat sich Ulm von einem Ortskundigen zeigen lassen. "Der Vater eines Mitglieds kommt von hier", erzählt die 18-jährige Julia Kops. Ihr gefällt besonders das Münster. mehr

 

Programm des Orchesterwettbewerbs am Dienstag und Mittwoch

Das Programm des Orchesterwettbewerbs am Dienstag und Mittwoch. mehr

Hans-Karl Mack sieht nach, wie weit der „Ida Red“-Apfelbaum in seinem Garten ist. Seit 1975 beobachtet er für den Deutschen Wetterdienst den Entwicklungsstand von 90 Pflanzen und hält diesen in einem Tagebuch fest; für die Daten gibt es Formulare. Für seinen Einsatz hat Mack nun die Bundesverdienstmedaille erhalten.

Hans-Karl Mack mit Verdienstorden geehrt

Seit 40 Jahren beobachtet der Ringinger Hans-Karl Mack für den Wetterdienst die Entwicklung der Natur. Dafür erhielt er die Bundesverdienstmedaille. mehr

Nur bis Ulm oder auch durch Ulm? Die Nachfrage nach so genannten Durchmesserlinien werde wieder steigen, meint der Regionalverband.

Mit neuen Haltestellen und besserer Vertaktung steigt Nachfrage

Durchgehende Bahnlinien sind nicht gefragt. Sagt der Freistaat Bayern. Derzeit sei das wohl so, meint der Regionalverband. Doch das werde sich ändern. mehr

Glasfaserleitungen: Der Plan der Telekom, für rund sechs Millionen Haushalte schnelleres Internet auf Basis der herkömmlichen Kupferleitungen anzubieten, hatte in den vergangenen Monaten heftige Diskussionen ausgelöst. Foto: Peter Kneffel

Am Freitag beginnt Ausbau des kreisweiten Breitbandnetzes

Das Rückgrat einer kreisweiten Versorgung mit schnellem Internet ist in der Planung fast fertig. Am Freitag gibt's einen Spatenstich für dieses Backbone. mehr

Die Zeltkirche, die im vergangenen Jahr in Steinheim bei Memmingen stand, wird im nächsten Jahr in Balzheim stehen.

Größtes Fest der Ökumene

Die Vorbereitungen für die Zeltkirche laufen auf vollen Touren. Sie findet im Juli nächsten Jahres auf dem Balzheimer Schul- und Sportgelände statt. mehr

Vesper mit Bier-Rauchfleisch - extra für das Dorfbier kreiert. Mehr Fotos sind auf swp.de/bilder zu sehen.

Moment Mal: Literweise naturtrüb untergärig

Wird andernorts dem Gaststätten-Schwund mit gestylten Einrichtungen, mediterran klingenden Namen und Latte Macchiato auf der Getränkekarte entgegengewirkt, geht Hüttisheim mit Dorfbier und deftigem Bier-Rauchfleisch vom heimischen Landschwein ins Rennen. mehr

Im vergangenem Jahr ist der Hörvelsinger Dorfladen knapp an der Gewinnzone vorbeigeschrammt. Dieses Jahr soll es klappen.

Dorfladen: "Goldene Zeiten" mit neuen Kunden

Die Genossenschaft Dorfladen Hörvelsingen hat ihre Erlöse gesteigert und Mitglieder gewonnen. Das Ergebnis liegt knapp unter einer schwarzen Null. mehr

Zum Schluss

Polizei rettet Kaninchen vor Marder

Kaninchen. Foto: Jennifer Jahns/Archiv

Polizisten haben bei einem nächtlichen Einsatz in Achern (Ortenaukreis) ein Kaninchen vor einem angriffslustigen Marder gerettet. mehr

YouTube-Star Moritz Garth ...

Justin Bieber war der erste, der noch nicht ganz so bekannte Moritz Garth will ihm folgen. Musiker, die auf der Onlineplattform Youtube Erfolge feiern, wagen sich auch in die richtigen Charts vor. mehr

Schells Witwe ist schwanger

Iva Schell erwartet ihr erstes Kind.

Die Witwe des vor zwei Jahren gestorbenen Schauspielers Maximilian Schell, die Operettensängerin Iva Schell (37), erwartet ihr erstes Kind. mehr