Ehingen:

sonnig

sonnig
17°C/6°C

Hausärzte dringend gesucht

Der drohende Hausarztmangel auf dem Land macht ungewöhnliche Maßnahmen nötig. Eine Krankenkasse lädt Studenten ein, sich alles mal vor Ort anzuschauen. Das taten die jungen Mediziner in Schelklingen. mehr

„Wir betreten kein Neuland“, sagt Bürgermeister Sebastian Wolf und lobt die gute Zusammenarbeit mit den Schulleitern Karl Wurst-Bühler und Christian Walter (von links).<QM> Foto:<TH>Corinna Jirmann

Wegfall der Sonderschulpflicht lässt Zahl der Inklusionen in Ehingen steigen

Zum kommenden Schuljahr fällt die Sonderschulpflicht weg. Das führt in Ehingen zu deutlich mehr Inklusionsschülern und trotz reichlicher Vorerfahrungen zu neuen Herausforderungen. mehr

Idyllischer Platz: Das Waldfreibad wurde vor 50 Jahren offiziell eingeweiht.

Nicht so überlaufen wie andere Bäder

Mit einem Freibadtag begeht Allmendingen das 50-jährige Bestehen des Waldfreibads. Der Tenor der Bevölkerung zu der Einrichtung ist positiv. mehr

Ein Schwerverletzter und ein verscheuchter Dieb

Von Munderkingen in Richtung Rottenacker war ein Leichtkraftradfahrer am Dienstagnachmittag unterwegs gewesen, als er zu spät merkte, dass das vor ihm fahrende Auto bremste. mehr

Gisela und Meinrad Hucker in Ehingen feiern am Donnerstag Goldene Hochzeit

Gisela und Meinrad Hucker feiern Goldene Hochzeit

Heute feiern Gisela und Meinrad Hucker ihre Goldene Hochzeit. Der Ehinger hatte einst an der Hauptstraße 126 die Schmiede seines Vaters übernommen. Auch der Sohn ist Schlosser geworden. mehr

Gemeindebesuch von Hilde Mattheis (blond) in Obermarchtal

Mattheis besucht Obermarchtal

Die Hoffnung für ein schnelles Gelingen ist gering, doch Bürgermeister Anton Buck hat in Obermarchtal beim Besuch von Hilde Mattheis für die Ortsumfahrung geworben. Sie ist seit Jahrzehnten im Gespräch. mehr

TENNISVEREINE BERICHTEN

TA SV Unterstadion Die Junioren der Tennisabteilung des SV Unterstadion hatten zum letzten Heimspiel die TSG Söflingen II zu Gast und verloren auf heimischen Plätzen klar mit 1:8. Den Ehrenpunkt für Unterstadion holte sich Moritz Fieder im Einzel. mehr

Saisonausklang in Rißtissen

Die Jugendfußballer des TSV Rißtissen haben am vergangenen Samstag ihren Saisonabschluss am Sportheim gefeiert. Das Rahmenprogramm gestalteten die B-Junioren mit einem Fußball-Geschicklichkeits-Parcours, in dem jedes Kind seine fußballerischen Qualitäten unter Beweis stellen konnte. mehr

Schiedsrichter üben

Um für die neue Saison gewappnet zu sein, haben sich 75 Handballschiedsrichter des Handballbezirks Bodensee-Donau zu einem Vorbereitungslehrgang getroffen. Die Zusammenkunft nutzten die Unparteiischen, um die Herausforderungen in den Handballhallen des Bezirks meistern zu können. mehr

 

Internationales Flair

Vor 25 Jahren berichtete die Zeitung über ein internationales Camp. Studenten aus sieben Nationen waren vor Ort. Vor 50 Jahren ging es um den Ehinger Schlachthof und um die Preise auf dem Wochenmarkt. mehr

Timo Brunke kommt in die Ehinger Stadt-bücherei.

Kreativität und Spaß in der Stadtbücherei

Kunterbunt und witzig, so verspricht die Stadtbücherei, werde die Veranstaltung mit dem Schriftsteller Timo Brunke. Am Mittwoch, 5. August, präsentiert er um 10.30 Uhr in der Stadtbücherei sein Sprachmachbuch "10 Minuten Dings". mehr

Der Kinderschutzbund hat Sommerfest gefeiert.

Aus den Vereinen vom 30. Juli 2015

Sommerfest gefeiert Das Sommerfest des Ehinger Kinderschutzbundes habe kleine und große Besucher begeistert, schreibt der Kinderschutzbund - mit einem bunten und fröhlichen Programm. mehr

Die Abschluss-Schüler der Michel-Buck-Schule.

Besonderer Einsatz wird gewürdigt

Preise und Belobigungen gab es bei der Abschlussfeier der Michel-Buck-Schule. Zudem wurden einige Schüler für ihren speziellen Einsatz gelobt. mehr

Wolfgang Gönnenwein hat auch Spuren in Ehingen hinterlassen.

Brückenbauer zwischen Ehingen und China

Auch in Ehingen hat der jetzt verstorbene Dirigent Wolfgang Gönnenwein Spuren hinterlassen - als Förderer des deutsch-chinesischen Austausches. mehr

Auf dem Berg Belchen genossen Senioren aus Munderkingen die Aussicht auf den Schwarzwald.

Aus den EINRICHTUNGEN

Reiselustige Senioren Auch in diesem Jahr haben reiselustige Seniorinnen und Senioren aus dem Seniorenzentrum St. Anna und der Stadt Munderkingen ihre Koffer gepackt, wie Sozialdienstleiterin Sarah Bausenhart berichtet. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

A7 gesperrt: Lkw mit Traktoren brennt

Am Mittwochmorgen um kurz nach 5 Uhr geriet ein Lkw auf der Autonbahn 7 zwischen Vöhringen und ...  Galerie öffnen

Spatenstich für den Skatepark

Spatenstich für den Skatepark

Am Dienstag wurde unter der Blautalbrücke der Spatenstich für den Skatepark gesetzt.  Galerie öffnen

Unfall auf der A 8: Auto überschlägt sich mehrfach

Eine 48-jährige Autofahrerin hat am Montagvormittag auf der Autobahn A 8 bei Bubesheim einen ...  Galerie öffnen

Einstein-Triathlon - Laufen

Beim dritten Ulmer Triathlon passte alles zusammen: Das Wetter und die Leistungen.  Galerie öffnen

5. Neuffen Classics in Weißenhorn

Neuffen Classics Weißenhorn

Die Neuffen Classics ist am Sonntag zum fünften Mal ausgerichtet wurden.  Galerie öffnen

Singles & Flirt

Was geht am Wochenende in Ulm und Umgebung

Erstes Ferienwochenende. Für die, die nicht verreist sind haben wir ein paar Tipps für Daheimgebliebene. mehr

 

Basketballer können planen

Erster Schritt für ein Sportzentrum am Donauufer: Die Neu-Ulmer Stadträte haben den Basketballern die Option auf ein Grundstück eingeräumt. Sie können nun in die Planung und Geldbeschaffung einsteigen. mehr

Jetzt geht's los: Gestern war Spatenstich für den Skater-Park unterhalb der Blautalbrücke. Die Jungs vom Verein freuen sich.

Ein Herz für Skateboarder

Spatenstich für ein außergewöhnliches Projekt: Unter der Blautalbrücke entsteht derzeit ein Freiluft-Skatepark. "Ein cooler Ort", so der Baubürgermeister. Die 230.000 Euro teure Anlage soll im Oktober fertig sein. mehr

 

Newcomer und erfahrene Bands machen gemeinsame Sache

Im Rock sind die Fronten klar: Teenie-Musiker locken Teenies, zu Gigs von 50-Jährigen pilgern 50-Jährige. Das neue Festival "Young Wild, Wild Old" will das aufbrechen. Es führt die Generationen zusammen. Eintritt frei. mehr

 

Plädoyer für Blitzableiter

Wetter gibt es jeden Tag. Da muss man nicht drüber reden. Aber über ein Phänomen des Wetters schon: nämlich Blitze, jene elektrisch aufgeladene Spannung, die sich bei Gewittern entlädt und von der die Römer sagten, ihr Gott Jupiter sei verantwortlich. Wer in diesen Zeiten vom Blitz getroffen wurde, galt als heilig. Nicht nur Menschen - alles, auch Kühe. mehr

Zum Sigmaringer Blütenzauber führte die SWP-Leserreise. Hier die Teilnehmer auf dem Ausstellungsgelände unterhalb des Schlosses.

Ein Meer aus 50.000 Sommerblumen beim Blütenzauber in Sigmaringen

Ein Meer von Blumen rund um die Stadthalle haben SÜDWEST PRESSE-Leser bei einem Ausflug zum Blütenzauber nach Sigmaringen genossen. mehr

Stadtwappen und der Name "Stadt": Darüber schwelt in Blaustein seit fast einem Jahr ein Streit.

Musikverein Herrlingen: Namensstreit und kein Ende

Die Auseinandersetzung um die Verwendung von Namen und Wappen der Stadt Blaustein ist seit einem Jahr ein heißes Thema: Am Dienstag hat der Gemeinderat dieses von der Tagesordnung genommen. mehr

Balzheims Kinder dürfen sich im Sommer wieder auf ein Ferienprogramm freuen.

Kleine Forscher und Historiker

Der Ferienspaß Balzheim bietet für jede Altersklasse und jedes Interesse etwas. Los geht es an diesem Samstag mit einer Kanutour über die Iller zur Donau. mehr

Der Wainer Bürgermeister Stephan Mantz präsentiert dem Gemeinderat die Unterschriftenliste, die er von den Wainer Kindern überreicht bekam. Darin wünschen sich die Kinder einen neue Wippe für den Spielplatz.

Neue Wippe für Kinder?

Viele Wainer Kinder wünschen sich eine Wippe für ihren Spielplatz. Um dem Wunsch Nachdruck zu verleihen, übergaben sie Bürgermeister Mantz eine Unterschriftenliste. Nun wird geprüft, was möglich ist. mehr

Die Eiszeit steht nicht nur bei Kindern hoch im Kurs - vor allem wenn man selbst mit anpacken kann. Der Tourismus in Blaubeuren profitiert davon.

Gästezahlen steigen rasant

Im ersten Jahr nach seiner Erweiterung hat das Urgeschichtliche Museum stark gestiegene Besucherzahlen verzeichnet: 35.000 Gäste kamen. Auch andere Angebote in Blaubeuren kommen bei Touristen an. mehr

Keine Freude an neuem Radweg zwischen Donaurieden und Bach

Der 1,6 Kilometer lange Radweg zwischen den Erbacher Teilorten Donaurieden und Bach hat 245.000 Euro gekostet. Als unter anderem Bürgermeister Achim Gaus und Landrat Heinz Seiffert zur offiziellen Verkehrsfreigabe ein rotweißes Band durchschnitten, stand die Apfelbaumblüte bevor. mehr

CSU eröffnet Geschäftsstelle in Günzburg

Die CSU ist in Günzburg an den Stadtberg gezogen. Am Dienstagabend eröffnete die Partei dort eine 250 Quadratmeter große neue Bundeswahlkreis-Geschäftsstelle. Zur Eröffnung gekommen war auch eine Neu-Ulmer Delegation mit dem Kreisvorsitzenden und Landrat Thorsten Freudenberger an der Spitze. mehr

Zum Schluss

Nürnberger Delfinbaby steht auf ...

Am Wochenende hat das Delfinbaby des Nürnberger Tiergartens zum ersten Mal einen gefrorenen Wasserwürfel geschluckt.

Rund acht Monate ist Delfinbaby Nami jetzt alt. Zusammen mit den anderen Delfinen des Nürnberger Tiergartens tollt es durch die Becken. Noch trinkt das Jungtier ausschließlich Muttermilch, entdeckt aber gerade neue Vorlieben. Kein Wunder bei der Hitze. mehr

Der letzte Kinoplakate-Maler ...

In seinem Atelier in Athen legt Vassilis Dimitriou letzte Hand an sein Porträt des Filmstars an der Seite von Ethan Hawke. Dimitriou ist 80, seit sechseinhalb Jahrzehnten malt er Kinoplakate. mehr

Die skurrilsten Bitten an den ...

Alltagsärgernis Waschetikett: Die Zettel in der Kleidung sollten abgeschafft werden, forderte ein Antragsteller in einer Petition an den Bundestag.

Jeder in Deutschland kann sich mit einer Petition an den Bundestag wenden. Hier die fünf skurrilsten Beschwerden aus dem Jahr 2014 und was draus geworden ist. mehr