Gaildorf:

Nebel

Nebel
1°C/-2°C

35 Millionen Euro für Obersontheim: Kärcher investiert in seine Bühlertal-Standorte

Kärcher versteht sich auf die Herstellung von Reinigungstechnik ebenso wie auf die Kunst der öffentlichen Darstellung. Kärcher-Mitarbeiter reinigten dieser Tage die Treppe am Stuttgarter Schlossplatz (Foto). Zuvor waren sie an einigen historischen Monumenten aktiv: den Kolonnaden des Petersplatzes in Rom, dem Brandenburger Tor in Berlin, der Christusstatue in Rio de Janeiro oder den Präsidentenköpfen am Mount Rushmore.

Obersontheim/Winnenden Eine saubere Perspektive scheint Kärcher für seine 1414 Mitarbeiter im Bühlertal zu bieten. Das Unternehmen investiert in diesem und dem nächsten Jahr 35,5 Millionen Euro an den dortigen Standorten.
mehr

"In Gaildorf ist die Welt noch in Ordnung"

Zusammen mit seinem Amtskollegen Steffen Baumgartner (links), Leiter des Kommunalamtes, besuchte Landrat Gerhard Bauer Gaildorfs Bürgermeister Frank Zimmermann, um über Sorgen und Nöte der Stadt zu sprechen.

Gaildorf Gaildorfs Bürgermeister Frank Zimmermann konnte Landrat Bauer und Kommunalamtsleiter Baumgartner im Rathaus begrüßen. Dort wurde über die aktuelle Situation und kommende Projekte diskutiert.
mehr

"Honig im Kopf" zurück im Kino

Regine Hammer

Gaildorf In Gaildorf wird noch einmal "Honig im Kopf" gezeigt. Im Anschluss gibt es ein Gespräch mit Demenz-Expertin Regine Hammer.
mehr

Im Turbogang zum Ärztehaus

Die Vorbereitungen zum Bau des Ärztehauses auf dem früheren "Lamm"-Areal laufen.

Gaildorf So schnell wie das frühere Gasthaus "Lamm" vom Gaildorfer Stadtbild verschwunden ist, so flott geht es mit der Planung des Ärztehauses auf dem frei gewordenen Areal weiter. Der Bebauungsplan ist beschlossen.
mehr

Dreister Diebstahl: 85-jähriger Gaildorfer bestohlen

Gaildorf Ein 85 Jahre alter Mann ist am Donnerstag gegen 9.30 Uhr in der Gaildorfer Schulstraße ein Opfer von Trickdieben geworden.
mehr

Optima wächst um 10 Prozent

2015 beginnen bei Optima die Planungen für größere Gebäude-Investitionen, die eine Zentralisierung des Einkaufs, der Materialwirtschaft und der Logistik ermöglichen sollen. Derzeit wird am Steinbeisweg eine Halle um 1000 Quadratmeter erweitert. Wie sie aussehen soll, zeigt die Grafik. 2014 wurde in Metallbearbeitungsanlagen und Softwarelösungen investiert.

Schwäbisch Hall "Es gibt zwar wesentlich größere Maschinenbau-Unternehmen, aber nur wenige, die eine vergleichbare Technologie-Vielfalt aufweisen", sagt Optima-Chef Bühler. Das Unternehmen wuchs 2014 um 10 Prozent.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Haben über die Verlängerung der Griechenlandhilfe abgestimmt:  Christian von Stetten (CDU) votierte dagegen. Annette Sawade (SPD) und Harald Ebner (Grüne) waren dafür.

Griechenlandhilfe verlängert - Christian von Stetten stimmt dagegen

Der Bundestag hat am Freitag mit breiter Mehrheit einer Verlängerung der Griechenlandhilfe zugestimmt. Von den hiesigen Abgeordneten stimmten Annette Sawade und Harald Ebner dafür, Christian von Stetten dagegen. mehr

Dass der bisherige HNO-Notdienst im Kreis Göppingen abgeschafft wird, verärgert die Kreisärzteschaft.

Vieles spricht für eine neue Klinik

Wohin steuert das Hohenloher Krankenhaus? Am Mittwochabend ließen sich mehr als 500 Besucher bei einen Bürgerabend informieren. Aus Expertensicht sollte es einen Krankenhaus-Neubau geben. mehr

Heiko Stallbörger ist mit einer Nachfahrin der Gründerfamilie verheiratet.

Stahl wählt neuen Aufsichtsratschef

Hans-Volker Stahl wird den Vorsitz im Aufsichtsrat des Waldenburger Explosionsschutz-Experten R. Stahl nach 22 Jahren an Heiko Stallbörger übergeben. Die Nachfolge beschloss der Aufsichtsrat gestern. mehr

Oliver Hegemann, BW-Bank-Leiter Schwäbisch Hall, Gerd Kälin, Geschäftsführer Diak-Altenhilfe, und Kurt Klaus, Unternehmenskundenberater (von links).

Bank spendet für Diak-Clowns

Die Baden-Württembergische Bank spendet 1200 Euro an die Diak-Clowns in Hall. Das Geld stammt aus Loskäufen beim PS-Lotterie-Sparen. mehr

Birgit Gumpert aus Bühlerzell hat die Arme um zwei süße Alpaka-Fohlen geschlungen. Züchterin Gumpert ist am Wochenende bei der Alpaka-Schau in der Arena Hohenlohe vertreten.

Auf einen Kaffee mit den Alpakas

Die ersten beiden Tiere haben Birgit Gumpert und Swen Mack als genügsame Rasenmäher angeschafft. Inzwischen ist die Herde auf 18 Tiere angewachsen. Am Wochenende zeigen sie sieben auf einer Show. mehr

Brand eines Silos in einem Holzwerk

Ein 15 Meter hohes Silo ist am Donnerstag, 26. Februar, in der Ittenberger Straße in Flammen aufgegangen. Der Brand des Silos, das mit Holzspänen befüllt war, brach gegen 17.40 Uhr aus. mehr

Mysteriöse Brände in Wohnheim

In und im Bereich eines Wohnheims in der Jakob-Degen-Straße kam es in der Nacht zu drei mysteriösen Bränden, bei denen ein Mann eine Rauchgasvergiftung erlitt. mehr

Mit falschem Ausweis zum Fasching

Jugendliche werden bei Kontrolle in Crailsheim erwischt mehr

50.000 Liter Gülle auf die Straße und in den Bach gelaufen

Auf einem Hof im Osten vor Hohenstadt ist am Freitagmorgen ein Behälter einer Biogasanlage übergelaufen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Fasnet

Hier gibt es alle Bilder und Berichte rund um die Fasnet in der Region. mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
In der vergangenen Saison wurde der TSV Schwaikheim Vizemeister und gewann im April beim FC Oberrot (blaue Spielkleidung) mit 1:0. Zum Auftakt nach der Winterrunde reisen die Schwaikheimer als aktueller Tabellenzweiter an. Archivfoto: bu

Titelanwärter im Rottal

In der Bezirksliga Rems-Murr haben der FC Oberrot und der VfR Murrhardt beim Auftakt nach der Winterpause am Sonntag nichts zu lachen: Das Führungsduo reist an und ist in der Favoritenrolle. mehr

Jochen Schmid, Trainer der TSF Gschwend

Mannschaft ist stabiler geworden

Der neunte Platz ist für Trainer Jochen Schmid "nicht das Optimale". Er hebt aber hervor, dass die TSF Gschwend deutlich stabiler geworden sind. mehr

Lionel Messi soll sich falsch ernähren. Foto: Andreu Dalmau

Erklärung für Messis Leistungsabfall: Zu viel Pizza

Der Leistungsabfall des vierfachen Weltfußballers Lionel Messi im vergangenen Jahr hat nach Aussagen des früheren Profis und heutigen Sportdirektors des FC Barcelona, Carles Rexach, eine einfache Erklärung. mehr

Fortuna Köln zuhause 0:2 gegen Stuttgarter Kickers

Fortuna Köln hat am Samstag in der 3. Fußball-Liga gegen die Stuttgarter Kickers eine 0:2 (0:2)-Heimniederlage einstecken müssen. Vor 1568 Zuschauern gingen die Gäste durch einen Foulelfmeter von Enzo Marchese (19.) in Führung. mehr

Sanieren und Modernisieren

Kaum etwas ist im Winter wichtiger als das ohnehin schon rare, gesunde Tageslicht und etwas wohltuende Wärme. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Brennende Brücke legt S-Bahn-Strecke lahm

Eine brennende Holzbrücke in einem Tunnel hat in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) den S-Bahn-Verkehr lahmgelegt. Wegen des Rauchs sei der Verkehr der Linien S2 und S3 durch den Echterdinger Tunnel zwischen Rohr und dem Flughafen am Samstagvormittag für mehr als zwei Stunden unterbrochen worden. mehr

Anwohner retten Pferde aus brennendem Stall

Ein Scheunenbrand im Ortenaukreis hat einen Schaden von 200 000 Euro verursacht. Niemand wurde bei dem Feuer am Samstag in Odelshofen verletzt, wie die Polizei mitteilte. Zwei Anwohner hörten in ihrem Wohnhaus zunächst einen lauten Knall und entdeckten daraufhin, dass die Scheune in Flammen stand. Sie retteten zwei Pferde vor dem Feuer und brachten sich in Sicherheit. mehr

Sandhausens Wooten (r.) im Zweikampf mit Welzmüller. Foto: Ralf Stockhoff

2:0 über Aalen: Sandhausen mit großem Schritt zum Klassenverbleib

Der SV Sandhausen hat im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga einen großen Schritt gemacht. Die  Badener besiegten daheim den direkten Rivalen VfR Aalen mit 2:0 (0:0) und schafften mit nun 28 Punkten den Anschluss ans Mittelfeld. Die spielerisch gleichwertigen Schwaben bleiben dagegen mit 19 Punkten auf dem vorletzten Rang. mehr

Mit Feuereifer sind Selina, Moritz und Lara (von links) im Kinderhaus Feuerland der Bosch-Niederlassung Feuerbach bei der Sache. Für die Mutter von Selina und Lara ist es wichtig, dass sie von ihrem Büro aus nur wenige Schritte machen muss, wenn sie nach ihren Sprösslingen schauen will.

Stuttgarter Firmen bieten Kinderbetreuungsplätze an

Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein immer wichtigeres Kriterium bei der Entscheidung für einen Arbeitgeber. Große Firmen in und um Stuttgart bieten ihren Beschäftigten betriebliche Kitas - meist nah am Büro. mehr

Flughafen: Mehr Flüge, mehr Ziele

Der Flughafen Stuttgart startet mit neuen Airlines und neuen Zielen in die Sommersaison. mehr

Ein rieisger Bagger reißt den Altbau der IHK Region Stuttgart ein. Der Kran daneben schützt mit einem "Vorhang" das neue IHK-Domizil.

Der IHK-Altbau ist S 21 im Wege

Die Innenstadt von Stuttgart verändert weiter ihr Gesicht: Der Altbau der IHK wird abgerissen. Auch das Filmhaus in der Friedrichstraße macht Platz. mehr

Eine DNA-Analyse schaffte Gewissheit. Foto: Frank May/Archiv

Gekidnappte freundet sich unwissentlich mit Schwester an

Als Baby wurde sie entführt, nun ist eine 17-Jährige in Südafrika gefunden worden. Das Mädchen war laut Medienberichten im April 1997 kurz nach seiner Geburt in einem Krankenhaus in Kapstadt gekidnappt worden - seitdem blieb es vermisst. mehr

Mohammed Badie protestiert während der Verhandlung. Foto: Tahseen Bakr

Lebenslang für Chef der Muslimbrüder

Ein Strafgericht in Kairo hat den Chef der Muslimbrüder, Mohammed Badie, sowie 13 weitere führende Mitglieder der Organisation zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Es bestätigte zugleich die Todesurteile gegen vier weitere Islamisten. mehr

Die Bluttaten ereigneten sich in mehreren Häusern in der Ortschaft Tyrone. Foto: Michael Thomas

US-Polizei: 36-Jähriger erschießt sieben Menschen

War es ein entsetzliches Familiendrama? Die US-Polizei findet in einer Ortschaft mehr als ein halbes Dutzend Leichen. Die Umstände sind noch rätselhaft. mehr

Die Notenbank hat schon mehrfach eingegriffen, um das Wachstum zu stärken. Foto: Woo He

Chinas Notenbank will mit Zinssenkung Konjunktur stärken

Mit geringeren Zinsen soll die Konjunktur in China angekurbelt werden. Die Währungshüter lockern ihre Geldpolitik weiter. Es ist die zweite Zinssenkung in drei Monaten. mehr

Bankia-Hauptsitz in Madrid: Bankia war im Mai 2012 verstaatlicht worden. Foto: Kiko Huesca

Spanische Großbank Bankia schraubt Gewinn in die Höhe

Die 2012 mit Milliardenhilfen vor der Pleite gerettete spanische Großbank Bankia hat ihren Gewinn im vergangenen Jahr kräftig gesteigert. Das Nettoergebnis sei im Vergleich zu 2013 um 83,3 Prozent auf 747 Millionen Euro verbessert worden, teilte das Geldhaus mit. mehr

Uber-Chef Travis Kalanick. Foto: Tobias Hase/Archiv

Expansion von Uber in Deutschland gerät ins Stocken

Die Expansion des umstrittenen Fahrdienst-Vermittlers Uber in Deutschland gerät nach dem heftigen Gegenwind aus der Taxibranche ins Stocken. Zu Berlin, Hamburg, München, Frankfurt und Düsseldorf kämen vorerst keine weiteren Städte hinzu, bestätigte das Unternehmen der "Wirtschaftswoche". mehr

Kendall Jenner, Kim Kardashian und Kylie Jenner (v.l.n.r) sind auch in Zukunft in der Reality-Serie "Keeping up with the Kardashians" zu sehen

Verlierer des Tages

Die Kardashians: Doch kein 100-Millionen-Dollar-Deal

mehr

"STAU  i hate it - Zum Glück bin ich Beifahrer und muss mich nicht konzentrieren", teilt Sarah Nowak ihre missliche Lage mit den Facebook-Freunden

Gewinner des Tages

Sarah Nowak geht in die "Playboy"-Villa

mehr

David O. Russell und Jennifer Lawrence bei den "Screen Actors Guild Awards" im Januar 2014

Jennifer Lawrence will "übles Gerücht" aus der Welt schaffen

Zwischen Jennifer Lawrence und Regisseur David O. Russell ist alles in bester Ordnung - zumindest wenn man der Oscar-Preisträgerin glaubt. Auf Facebook räumte sie jetzt mit Gerüchten auf, wonach am Set von "Joy" die Fetzen geflogen seien.

mehr

Außen blau und kühl, innen hot hot hot: die "Sex Box"

"Sex Box": Reaktionen auf die ungewöhnliche Reality-Show

Die blaue "Sex Box" leuchtete am Freitagabend erstmals auch in den USA rot - heißt besetzt. Die einen fanden die Show "irre", andere "konsequent" und wieder andere forderten eine "Bestrafung" des Senders.

mehr

Anastasia "Ana" Steele (Dakota Johnson) in Unterwäsche made by Switzerland - und Christian Grey (Jamie Dornan)

"Fifty Shades": Dakota Johnson in Schweizer Unterwäsche

Angezogen oder ganz nackt ist Dakota Johnson im Film "Fifty Shades of Grey". In einer Sex-Szene allerdings trägt die Schauspielerin Unterwäsche - hergestellt in der Schweiz.

mehr

Wenn er nicht gerade Rennen fährt, sitzt Lewis Hamilton gerne im Studio

Lewis Hamilton: Von der Rennstrecke in die Charts?

In der Formel 1 ist er längst oben angekommen, jetzt will Lewis Hamilton offenbar auch die Charts erobern. Helfen soll dabei Jay Z. Mit dessen Plattenlabel führt der Rennfahrer angeblich gerade Gespräche.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Kaffee und Knarren: Die US-Waffenlobby wirbt mit einem abgeänderten Starbucks-Logo. Foto: Pete Marovich