Mehrere Verletzte nach Auffahrunfall auf der A7 bei Fichtenau

Neustädtlein Sechs demolierte Autos, eine schwerverletzte Autofahrerin, vier Leichtverletzte und ein Sachschaden von geschätzten 100.000 Euro - auf der A7 bei Fichtenau kam es am Freitagmittag zu einem schweren Unfall. Mit Bildergalerie.
mehr

Zeichnen, Malen, Klexographie: Tag der offenen Tür bei Stadtmalerin Gisela Wrede

Gisela Wrede bereitet einen Tag der offenen Tür in ihrem Atelier vor.

Gaildorf Seit Januar lebt und arbeitet die Berliner Künstlerin Gisela Wrede im Alten Schloss in Gaildorf. Am kommenden Wochenende öffnet die 16. Gaildorfer Stadtmalerin ihr Atelier für das Publikum.
mehr

Dorfgemeinschaft Frickenhofen organisiert Flohmarkt

Die Frickenhofener Halle und zwei Zelte waren nötig, um die Trödelwaren unterzubringen. Am Sonntag drängelten sich dort zusätzlich die Kunden.

Frickenhofen Alle zwei Jahre organisiert die Dorfgemeinschaft Frickenhofen einen Floh- und Trödelmarkt. Am Sonntag konnte man dort wieder nach Schnäppchen jagen. Mit Bildergalerie.
mehr

Schüleraustausch zwischen Schloss-Realschule und Delhi Public School Indirapuram

Vier Schüler und zehn Schülerinnen aus Indien sind jetzt mit ihrer Lehrerin Jayita Banerjee in Gaildorf eingetroffen. An der Schloss-Realschule wurden sie begrüßt und lernten ihre Austauschpartner kennen.

Gaildorf Seit zehn Jahren pflegt die Schloss-Realschule den Schüleraustausch mit der Delhi Public School Indirapuram. Nun sind erneut Gäste aus Indien in Gaildorf zu Gast.
mehr

Sanierung unabdingbar: Neuer Belag für Hallengelände und Kocherdamm

Ein Teil des mehrfach geflickten Hallengeländes, das einen neuen Belag bekommt.

Gaildorf Das Gaildorfer Hallengelände und der befahrbare Kocherdamm müssen dringend saniert werden. Der Gemeinderat hat das Projekt abgesegnet.
mehr

Vor 120 Jahren: Wie die erste Maifeier in Gaildorf für Spott und Aufregung sorgte

Harmonisches Ensemble: Maibaum und Stadtkirche. So viel Eintracht herrschte mit Blick auf den 1. Mai nicht immer in Gaildorf.

Gaildorf Die erste Maifeier in Gaildorf anno 1896, fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit begangen, war von einer "Leserbriefschlacht" begleitet.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Der Weg zum neuen Job ist für Langzeitarbeitslose oft ein steiniger: Die vier Jobcenter im Bezirk der Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim bemühen sich um Hilfestellung.

Arbeitslosenquote liegt mit 3,4 Prozent im Agenturbezirk unter Landesschnitt

Der Arbeitsmarkt in der Region steht gut da, die Unternehmen brauchen Personal. Langzeitarbeitslose bekommen wieder Chancen. Sorge bereitet das Thema Flüchtlinge. mehr

Das Besondere an dem ESF-Programm für Langzeitarbeitslose ist die umfassende Betreuung der Kandidaten durch spezielle Mitarbeiter des Jobcenters.

ESF-Programm für Langzeitarbeitslose im Landkreis erfolgreich gestartet

Langzeitarbeitslose in den Arbeitsmarkt zu integrieren ist ein erklärtes Ziel der Jobcenter. Das ESF-Bundesprogramm kann dabei helfen. mehr

Michael Kilb tritt an die Diak-Spitze. Der 50-Jährige übernimmt die Funktionen von Dr. Frank Mau.

Diak: Kilb wird Kaufmännischer Vorstand und Vorsitzender der Geschäftsführung

Führungswechsel am Diak: Michael Kilb wird Kaufmännischer Vorstand und Vorsitzender der Geschäftsführung. Dr. Frank Mau wird seinen Vertrag nicht verlängern. mehr

Diesen längs überflüssig gewordenen Kulturzaun an der Greulwiese zwischen Sulzdorf und Herlebach hat Jagdpächter Jürgen Schaffitzel erst vor ein paar Tagen entdeckt.

Jäger rufen Waldbesitzer auf, nicht benötigte Kulturzäune abzuräumen

Die Schwaben stehen im Ruf, ordentliche Menschen zu sein. In den Wäldern um Hall lässt der Wille zum Aufräumen teilweise zu wünschen übrig. mehr

Helmut Hessenauer steht vor dem Gebäude des Landwirtschaftsamtes Ilshofen neben einem Einscharpflug.

Helmut Hessenauer: Bauern haben Zukunft - Amt überprüft Betriebsangaben

Helmut Hessenauer, seit 2007 Leiter des Landwirtschaftsamtes im Kreis Hall, wechselt zum Mai in den Ostalbkreis. Sein Nachfolger steht noch nicht fest. mehr

Kleine Gastgeschenke an die Verantwortlichen von französischer Seite (von links): Deutschlehrerin Adeline Ehrhard-Coridon, Bürgermeister Frank Zimmermann, Oberstudiendirektor Jürgen Riehle, Sunni Herzog von der Stadtverwaltung und Jutta Seyllan-Bornschein, Französischlehrerin am Gaildorfer Gymnasium.

68 Schüler aus Frankreich besuchen Gaildorfer Schenk-von-Limpurg-Gymnasium

Der Schüleraustausch des Schenk-von-Limpurg-Gymna­siums mit der französischen Schule in Mirebeau ist fester ­Bestandteil im Schulleben. 68 Schüler aus Frankreich besuchen für eine Woche das Gaildorfer Schenk-von-Limpurg-Gymnasium. mehr

Betrunkener Autofahrer verletzt Biker schwer

Ein Autofahrer (46) ist an einer Einmündung mit einem Fahrradfahrer zusammengestoßen. Der Autofahrer war betrunken. mehr

Gasverpuffung führt zu Kellerbrand

Die Gaildorfer Feuerwehr wurde gestern gegen 11.15 Uhr in die Pfarrgasse nach Münster gerufen. Ein Feuer in einem Kellerraum war gemeldet worden. mehr

Fast 60 Stundenkilometer zu schnell - drei Fahrer erhalten Fahrverbot

Die Polizei hat auf der B 14 Autos und Biker kontrolliert. Der Spitzenreiter war mit 157 Stundenkilometern unterwegs. mehr

Die Krüge hoch! Im Wasenwirt feiern vor allem die jüngeren Festbesucher.

Frühlingsfest-Zelte im Check

Gemütliches Klönen hier, wilde Sause dort: Die Ausrichtung der Zelte auf dem Frühlingsfest bestimmen deren Betreiber. Wer wo wie feiert - ein Überblick. mehr

Eine der Plakatwände mit dem F-Wort steht beim Hauptbahnhof.

Kaufmann fordert: Kampagne einstellen

Weil auf Plakaten seiner Freier-Kampagne das F-Wort vorkommt, ist OB Fritz Kuhn in Kritik geraten. Die CDU fordert, die Aktion zu beenden. mehr

S-Bahn-Station am Arnulf-Klett-Platz in Stuttgart: Fahrgäste wünschen weniger Tarifzonen.

Einschnitt in Tarif-Dschungel

Zu unübersichtlich, zu kompliziert: Das Tarifsystem des öffentlichen Nahverkehrs in der Region Stuttgart soll besser werden. mehr

Die Einsatzleuchte eines Polizeifahrzeugs leuchtet. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Polizei nimmt Drogendealer in Stuttgart fest

Die Polizei hat vier mutmaßliche Drogenhändler in Stuttgart festgenommen und dabei jede Menge Rauschgift beschlagnahmt. Ein 47-Jähriger stellte zivilen Polizeibeamten am Mittwoch den Kauf von Heroin in Aussicht und vermittelte den Kontakt zu seinem mehr

Kevin Grosskreutz von VfB Suttgart. Foto: Thomas Eisenhuth/Archiv

VfB hofft für Bremen auf Großkreutz-Rückkehr

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hofft für das Abstiegsduell bei Werder Bremen auf den Einsatz von Weltmeister Kevin Großkreutz. Der Außenverteidiger trainierte am Freitagmorgen im Kurz-Trainingslager auf Mallorca erstmals nach seinem Muskelbündelriss mehr

Die Konzernzentrale der Daimler AG. Foto: Marijan Murat/Archiv

Externe Anwälte beginnen Untersuchungen bei Daimler

Daimler hat wie angekündigt mit eigenen Untersuchungen zu in den USA gemessenen Abgaswerten begonnen. Seit einer Woche sicherten hauseigene Mitarbeiter gemeinsam mit Experten der Beratungsgesellschaft Deloitte Informationen zum Zertifizierungsprozess mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Wahlkampf in den USA

Der Weg bis zur Wahl des Nachfolgers oder der Nachfolgerin von US-Präsident Barack Obama am 8. November ist lang und kompliziert. Dieses Jahr ist wohl alles noch etwas schwieriger und anders als früher - das zeigt etwa die Personalie Donald Trump. Alles über die Wahl in den USA finden Sie hier. » mehr

Angriffe gegen Flüchtlinge

An jedem dritten Tag versucht in Deutschland jemand, ein Flüchtlingsheim anzuzünden. So auch in Wertheim: Hier hat eine Attacke im September 330 Betten vernichtet und die Sporthalle, in der sie standen, unbenutzbar gemacht. Besuch in einer Stadt, in der der Ausnahmezustand zur Normalität geworden ist. Mit interaktiver Grafik. » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Im Vorrundenspiel am 24. Oktober unterlagen die Spfr. Hall gegen den TSV Ilshofen mit 1:3 – hier rettet  der Haller Keeper Jonas Wieszt vor dem Ilshofener Benjamin Kurz. Der hatte die Gäste bereits in der 9. Minute in Führung gebracht. Vor rund 1800 Zuschauern trafen noch Paul Crisan (30.) und der erst zur 73. Minute eingewechselte Lukas Lienert (85.). Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer für die Haller erzielte Serhat Ayvaz (60.).

TSV Ilshofen erwartet die Spfr. Hall - Backnang und Normannia sind entspannt

Für viele Fans ist es das Spiel des Jahres: Ilshofen empfängt die Haller Sportfreunde. Beide Teams müssen gesperrte Spieler ersetzen. mehr

Die Mini-Meisterschaften des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern finden am Samstag in Gaildorf statt. Mehr als 100 Nachwuchstalente haben sich In Orts- und den darauffolgenden Bezirksentscheiden qualifiziert und stehen ab 11 Uhr in der Sporthalle an den Platten.

TT: Verbandsfinale der Mini-Meisterschaften am Samstag in Gaildorf

Die Kleinsten ganz groß: Das Verbandsfinale der Mini-Meisterschaften wird in Gaildorf ausgetragen. Mehr als 100 Spieler treten am Samstag an. mehr

Der Start zum Schülerlauf über 2,5 km beim 25. Gaildorfer Kocherlauf des TSV Gaildorf.

25. Kocherlauf: 365 Läuferinnen und Läufer beim Jubiläumslauf im Ziel

Beim 25. Jubiläums-Kocherlauf der TSV Gaildorf schafften es 365 Läuferinnen und Läufer ins Ziel. Mit Bildergalerie. mehr

Der VfB Stuttgart hofft auf eine Rückkehr von Kevin Großkreutz im Spiel gegen Werder Bremen. Foto: Marijan Murat

VfB hofft auf Großkreutz-Rückkehr: "Nicht ausgeschlossen"

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hofft für das Abstiegsduell bei Werder Bremen auf den Einsatz von Weltmeister Kevin Großkreutz. mehr

Uli Hoeneß wird nicht die Vertretung von Sportdirektor Matthias Sammer übernehmen. Foto: Marc Müller

Hoeneß: Vertretung von Sammer beim FCB "kein Thema"

Ex-Präsident Uli Hoeneß strebt beim FC Bayern München im Saisonendspurt keine Vertreterrolle des erkrankten Matthias Sammer an. mehr

Der FSV Mainz 05 verlängert mit Christian Clemens. Foto: Torsten Silz

Mainz 05 verlängert Vertrag mit Clemens bis 2019

Der FSV Mainz 05 hat die Kaufoption für Christian Clemens gezogen und den bisher vom Ligakonkurrenten Schalke 04 ausgeliehenen Offensivspieler bis zum 30. Juni 2019 verpflichtet. mehr

Haustiere & Tierpensionen

Wohin mit dem Hund, wenn es in den Urlaub geht? Tierhalter wissen es – das Zusammenleben mit Hund, Katze, Fisch, Meerschweinchen und Co. ist schön, bringt aber auch Pflichten mit sich. mehr

Tag des Bieres

Ein Prosit der Gemütlichkeit! Fast schon klischeehaft genießen diese jungen Leute ihre Maß Bier in Tracht. Wasser, Hopfen, Malz, ­Hefe – aus diesen vier ­natürlichen Zutaten wird bis heute Bier gebraut. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Wahlen im Iran: Die Ergebnisse der Stichwahl wird nach Einschätzung von Beobachtern die Dominanz der Reformer im neuen Parlament nicht mehr verhindern können. Foto: Abedin Taherkenareh

Stichwahl im Iran beendet: Reformer hoffen auf weiteren Erfolg

Die politisch wichtigen Sitze in Teheran und anderen Großstädten haben Ruhanis Reformer schon sicher. Bei der Stichwahl wollten sie ihren Einfluss im Parlament weiter stärken und damit den Weg für Ruhanis Wiederwahl als Präsidenten nächstes Jahr ebnen. mehr

Haben rasch einen guten Draht zueinander gefunden: Thomas Strobl und Winfried Kretschmann.

Landespolitik: Inhaltlichen Schwerpunkte stehen fest

Gemeinsamkeiten, Kompromisslinien, Profilierungsfelder: Nach zähen Verhandlungen stehen die wesentlichen Inhalte einer grün-schwarzen Koalition. Mit einem Kommentar von Roland Muschel: Wille zur Zusammenarbeit. mehr

Reinhold Hanning hat im Auschwitz-Prozess sein Schweigen gebrochen und sich entschuldigt. Foto: Bernd Thissen

Ehemaliger Auschwitz-Wachmann bricht Schweigen im Prozess

Stumm, meist unbeweglich hat der frühere Auschwitz-Wachmann seinen Gerichtsprozess verfolgt. Der 94-Jährige ist der 170 000-fachen Mordbeihilfe in dem Vernichtungslager angeklagt. Erstmals äußert er sich nun zu der Zeit, die er sein Leben lang verdrängen wollte. mehr

Obwohl Exxon die Produktion um 1,8 Prozent steigerte, gingen die Einnahmen wegen des massiven Preisrückgangs bei Rohöl kräftig zurück. Foto: Justin Lane

Ölpreisverfall setzt Exxon und Co. zu

ExxonMobil, der größte nichtstaatliche Ölkonzern der Welt, verdient 63 Prozent weniger. Das schwächste Quartalsergebnis seit 1999 folgt auf eine Reihe weiterer schlechter Nachrichten. Der Marktführer steht stellvertretend für eine gebeutelte Branche. Doch es gibt Hoffnung. mehr

Die Reaktionen an den Finanzmärkten auf die Daten fielen verhalten aus. Der Euro bewegte sich kaum. Auch die Börsen und die Anleihemärkte zeigten sich unbeeindruckt. Foto: Oliver Berg

Wirtschaft in Eurozone zeigt sich überraschend robust

Die EU-Statistiker haben gute Nachrichten über Wirtschaftswachstum und Arbeitslosigkeit. Zu Euphorie oder gar Jubelstürmen wollen sich Experten deshalb aber nicht hinreißen lassen. mehr

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann verteidigt die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Foto: Michael Reynolds

Weidmann: Notenbanken können keine Mindestrendite versprechen

Angesichts der Dauerkritik am Zinstief gerade aus Deutschland hat Bundesbank-Präsident Jens Weidmann die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) verteidigt. mehr

In der deutschen ESC-Jury: Sarah Connor. Foto: Britta Pedersen

Sarah Connor und The BossHoss sind in der ESC-Jury

Als deutsche ESC-Jury vergeben die Musiker Sarah Connor, Anna Loos, Namika sowie Alec Völkel und Sascha Vollmer von der Band The BossHoss diesmal die Punkte. Das teilte der Norddeutsche Rundfunk (NDR) am Freitag in Hamburg mit. mehr

Zehn Tage hat sich unser Autor von diesem Pulver ernährt – und sonst von nichts. Richtig glücklich ist er damit nicht geworden.

Shake statt Salat - Zehn Tage Astronautennahrung im Test

Wie viel Zeit wir hätten, wenn dieses lästige Essen nicht wäre. Einkaufen, kochen, abwaschen, zunehmen, abnehmen - all das kostet Stunden, die wir woanders einsparen müssen. Das hat sich zumindest ein Berliner Start-Up gedacht und einen Drink entwickelt, der Essen überflüssig machen soll. Redakteur Thomas Block hat ihn getestet. Mit Video. mehr

Ein Shake statt einer Mahlzeit?

Nahrungsersatz für den Alltag

Rhineharts Firma „Rosa Labs“ vertreibt ein Produkt, das er „Soylent“ genannt hat – ein Pulver, das mit Wasser verrührt alle Nahrungsstoffe enthält, die der Mensch zum Überleben braucht. Rosa Labs ist das erfolgreichste Start-Up, das die Branche seit langem gesehen hat. mehr

Seine Sammlung ist in Baden-Baden zu sehen: Frieder Burda.

„Ein Leben mit der Kunst ist immer ein reiches Leben“: sagt Frieder Burda

Für Kunst hat er viel Geld ausgegeben. Doch sie macht ihn auch reich - vor allem im Herzen. Kunst ist für Mäzen Frieder Burda kein Spekulationsobjekt. mehr

Lenin-Kopf in der Spandauer Zitadelle in Berlin.

Lenins Kopf und mehr vergessene Denkmäler

Einschusslöcher, übersprühte Schrift, abgebrochene Nasen - in Berlin werden jetzt Denkmäler mit Spuren ihrer Geschichte gezeigt. Um die Schau mit den entsorgten Stücken wurde lange gerungen. Doch nun ist auch der Granitschädel des russischen Revolutionärs zu sehen. mehr

Kenner der Südstaaten: US-Autor Tom Cooper.

„Das zerstörte Leben des Wes Trench“ von Tom Cooper

Hurrikan Katrina, die Ölpest und die Folgen. Der US-Amerikaner Tom Cooper hat einen starken Roman über die Menschen in der Sumpflandschaft des Bayou geschrieben: „Das zerstörte Leben des Wes Trench“. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
So schön kann Bangkok nachts sein. Die thailändische Metrople kämpft gerade mit einer lang anhaltenden Hitzewelle. Typischerweise lässt die Hitze mit Beginn der Monsunzeit im Mai nach. Foto: Sara Houlison