Geislingen a.d.St.:

wolkig

wolkig
18°C/7°C

Ministerbesuch nach Insolvenz der Kaiser-Brauerei

»Schauen wir, wie das Bier in die Flasche kommt«: Brau-Ingenieur Christoph Kumpf erklärt dem Minister für ländlichen Raum, Alexander Bonde, die neue Abfüllanlage. Dass Kumpf als Junior-Chef einstieg, wertet der Insolvenzverwalter als »positives Signal«: Die Familie stehe hinter der Kaiser-Brauerei.

Geislingen Bei der Kaiser-Brauerei geht es wieder aufwärts: Die Brauer-Familie Kumpf und der Insolvenzverwalter Tobias Sorg zeigten am Freitag dem Minister für ländlichen Raum, Alexander Bonde, eine neue Abfüllanlage.
mehr

Debatte um Metropolexpress

»Dieser Zug fällt heute aus«, teilt die Zielanzeige auf dem Geislinger Hauptbahnhof am Donnerstag mit: Grund ist nicht das mangelnde Fahrgastaufkommen, sondern der Lokführerstreik.

Geislingen Geht es nach dem Verkehrsministerium, so kann man dem Kreis Göppingen auch beim Schienenverkehr kein Wunschkonzert bieten. Es bleibt dabei: Wo es weniger Fahrgäste gibt, fahren künftig weniger Züge.
mehr

Meine TTIP-Tour durch die USA - Von Washington nach New York und aufs Land

New York/Albany Nach dem zweiten Tag in Washington ging es noch am Abend mit dem Zug nach New York. Am Morgen darauf war das erste Ziel Albany - also gleich wieder raus aus der Stadt, um Genmais, Fracking und Hormonrinder genauer unter die Lupe zu nehmen. Mit aktuellen Einträgen im Video-Tagebuch.
mehr

Erdbeben-Katastrophe bringt im Himalaya Tod und Zerstörung

Helfer versorgen Verletzte vor einem Krankenhaus. Foto: Narendra Shrestha

Kathmandu Es ist die heftigste Erdbeben-Katastrophe in Nepal seit vielen Jahren. Überall in dem Himalaya-Land berichten die Menschen von eingestürzten Häusern. Die Zerstörung ist immens, die Operzahl auch.
mehr

Tempo 20 in der Innenstadt

Ab Montag ändert sich verkehrstechnisch in der Göppinger Innenstadt so einiges. Dann nämlich wird aus dem gesamten zentralen Bereich der Innenstadt ein sogenannter „verkehrsberuhigter Geschäftsbereich“.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Thomas Reiff weiß, woher der Ödenturm seinen Namen hat. Wissen Sie es auch?

Thomas Reiff meistert Stadträtsel und lobt mutige Schüler

Thomas Reiff hat alle fünf Fragen des GZ-Stadträtsels richtig beantwortet – was bislang keiner geschafft hat. mehr

Andreas Stoch beim Redaktionsgespräch: Kritik an der Bildungspolitik gehört zum Geschäft.

Kultusminister: Schulen sollen Grabenkämpfe hinter sich lassen

Nicht das Türschild einer Schule entscheidet, sondern die Pädagogik, sagte Kultusminister Andreas Stoch (SPD) am Freitag beim Besuch in der Redaktion. Die Realschulen müssten sich aber dem Wandel stellen. mehr

Itchy Poopzkid: Maximilian Zimmer (»Max«), Daniel Friedl (»Panzer«) und Sebastian Hafner (»Sibbi«, von links).

INTERVIEW: Auf der Bühne einen Hexenkessel veranstalten

Die Eislinger Band Itchy Poopzkid hat ein neues Album am Start. Gitarrist und Sänger Sibbi und Schlagzeuger Max erzählen von „Six“ und der Erinnerung an den ersten Helfensteinfestival-Gig. mehr

Sportredakteur Thomas Friedrich

KOMMENTAR SC GEISLINGEN: Politik der kleinen Schritte

Die Zeit der Rechenspiele ist schnell vorbei gegangen. Die Erfolgsserie des Fußball-Landesligisten SC Geislingen unter Trainer Uli Haug erlaubte Planspiele über die Relegation zur Verbandsliga. mehr

Rudi Bauer (l.), der neue Mann an der Spitze, mit seinem Vorgänger Jürgen Holder, der jetzt Ehrenvorsitzender der Initiative Sicherer Landkreis ist.

Initiative Sicherer Landkreis hat neuen Chef

Die Initiative Sicherer Landkreis kümmert sich seit 2005 um Prävention und Aufklärung. Innenminister Reinhold Gall gratulierte am Dienstag zum runden Geburtstag. Neuer Vorsitzender des Vereins ist Rudi Bauer. mehr

Landkreis zeigt "Rückgrat"

Ein „Rückgrat“ aus einem Netz von Glasfaserkabeln soll im Landkreis Göppingen in Zukunft die flächendeckende Versorgung mit Breitbandinternet gewährleisten. mehr

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 39-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstag gegen 16.30 Uhr von seinem Fahrzeug gestürzt. Er wurde schwer verletzt und in eine Klinik gebracht. mehr

Auf dem Dach gelandet

Eine 19-jährige Fahranfängerin hat sich am Donnerstag mit ihrem Auto überschlagen. Sie wurde leicht verletzt. mehr

Unehrlicher Finder

Ihren Gedlbeutel hat eine Frau zwar am Freitag zurückbekommen - leider aber ohne Geld. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Welt in einer Stadt

In der GZ-Serie "Welt in einer Stadt" stellen wir Geislinger mit Migrationshintergrund vor, die am Gelingen unserer Stadt und Region aktiv mitwirken. mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Lange ist's her: Am Ostermontag erzielte Manuel Martin Unger (links) den bislang letzten Eislinger Treffer.

Eislingen bleibt Sorgenkind

In der Fußball-Landesliga hat das weiterhin abstiegsgefährdete Trio SV Ebersbach, TSV Bad Boll und FC Eislingen am Sonntag jeweils ein Heimspiel. Der FC Heiningen spielt bereits heute beim SC Geislingen. mehr

Lars Ruckh trägt in der kommenden Saison wieder das Göppinger Trikot.

Sportverein holt Lars Ruckh zurück

Fußball-Verbandsligist SV Göppingen hat die erste Neuverpflichtung eingetütet: Angreifer Lars Ruckh kehrt nach einem Jahr zurück. mehr

Inters Hernanes (r) erzielte den ersten Treffer der Mailänder gegen den AS Rom. Foto: Matteo Bazzi

Joker Podolski gibt Vorlage zum 2:1-Sieg für Inter

Dank Torschütze Mauro Icardi und Passgeber Lukas Podolski hat Inter Mailand noch einen 2:1 (1:0)-Heimsieg gegen den AS Rom gefeiert und ist in der Tabelle am Lokalrivalen AC Milan vorbeigezogen. mehr

Manchester City besiegte Aston Villa mit 3:2. Foto: Lindsey Parnaby

ManCity feiert glückliches 3:2 gegen Villa

Der englische Fußball-Meister Manchester City hat im Rennen um die direkte Champions-League-Qualifikation einen wichtigen Sieg gefeiert. Die Citizens kamen gegen FA-Cup-Finalist Aston Villa zu einem glücklichen 3:2 (1:0). mehr

Tag des Bieres

Es ist die älteste Lebensmittelverordnung der Welt - doch heute aktuell wie nie: das Deutsche Reinheitsgebot. mehr

Meine Traumhochzeit

Nach dem schönen Antrag gibt es viel zu erledigen. Mit einem organisierten Zeitplan sparen sich Verlobte die große Aufregung und behalten ohne Stress den Überblick. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Angelique Kerber aus Deutschaland. Foto: Marijan Murat/Archiv

Kerber beim Tennis-Turnier in Stuttgart erstmals im Finale

Angelique Kerber steht beim Tennis-Turnier in Stuttgart erstmals in ihrer Karriere im Endspiel. Die Kielerin gewann am Samstag ihr Halbfinale gegen Madison Brengle aus den USA klar mit 6:3, 6:1 und greift damit nach ihrem zweiten Titel in diesem Jahr. mehr

Volkswagen-Logo. Foto: Friso Gentsch/Volkswagen/Archiv

Vertrauensverlust im VW-Aufsichtsrat "nicht mehr lösbar"

Der kommissarische VW-Aufsichtsratsvorsitzende Berthold Huber hat die Verdienste des zurückgetretenen Chefkontrolleurs Ferdinand Piëch gewürdigt. "Ferdinand Piëch hat sich große Verdienste um Volkswagen und die gesamte Automobilindustrie erworben", sagte Huber am Samstag in Hannover. mehr

Mit der traditionellen Flottensternfahrt beginnt die Saison. Foto: Felix Kästle

Großer Saisonauftakt: Schiffe bilden Stern auf dem Bodensee

Mit einer Flottensternfahrt haben Schiffe aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf dem Bodensee offiziell die Saison eröffnet. Mehrere hundert Passagiere verfolgten am Samstag die Szene: Die Schiffe bildeten einen Stern auf dem See. mehr

Liebe und Intrigen: Ein Stoff, den William Shakespeare in "Viel Lärm um nichts" genial aufgenommen hat. Kim Zarah Langner und Gideon Rapp spielen lustvoll ihre Rollen.

Vielfalt trotz Rotstift

Die Schaubühnen sind zum Sparen verpflichtet. Knappe Mittel machten Kürzungen nötig, sagt Intendant Manfred Langner. Dennoch präsentierte er ein vielfältiges Programm. Ein Günter Grass ist auch mit dabei. mehr

Professor Ralf Kölling erforscht in der Versuchsbrennerei, wie der Anteil an giftigem Methylalkohol in der Maische gesenkt werden kann.

Ein Abfallprodukt mit Auszeichnungen

Mehr Aromen, höherer Reinheitsgrad des Alkohols - das wollen Wissenschaftler in der Versuchsbrennerei der Universität Hohenheim erreichen. mehr

Am Stuttgarter Neckartor sind die Feinstaub-Konzentrationen nach wie vor überhöht. Das Jahreslimit für die Grenzwertüberschreitungen wurde schon am 23. März überschritten. Deshalb herrscht Handlungsbedarf.

Ein größeres Rad drehen

Das Regierungspräsidium schreibt den Luftreinhalteplan für Stuttgart fort. Seit dem gestrigen Donnerstag hört die Behörde die Öffentlichkeit an. Davon verspricht sich das RP mehr Akzeptanz für die geplanten Maßnahmen. mehr

Die Odenwaldschule in Ober-Hambach bei Heppenheim. Foto: Boris Roessler

Odenwaldschule steht nach vergeblicher Geldsuche vor dem Aus

Die Odenwaldschule kann den Behörden nicht - wie gefordert - eine sichere Finanzierung für die nächsten Jahre nachweisen. Davon hängt aber die Zukunft der Schule ab, die als Reformprojekt einst ein großes Image hatte. mehr

Bundespräsident Joachim Gauck (L) und Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier Anfang 2014 beim Neujahrsempfang im Schloss Bellevue. Foto: Wolfgang Kumm

Steinmeier und Özdemir für zweite Amtszeit Gaucks

Mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und dem Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir haben sich erste Spitzenpolitiker für eine zweite Amtszeit von Bundespräsident Joachim Gauck ausgesprochen. mehr

Die Orden eines Veterans der Schlacht am Rande einer Parade in Sydney. Foto: Joel Carrett

Hunderttausende gedenken der Kriegsopfer von Gallipoli

Hunderttausende Australier haben islamistischen Anschlagsdrohungen getrotzt und der Toten der Schlacht von Gallipoli vor 100 Jahren gedacht. In zahlreichen Städten gab es Märsche und Kundgebungen. mehr

Der VW-Aufsichtsratsvorsitzende, Ferdinand Piech, und seine Frau Ursula legen ihre Aufsichtsratsmandate nieder (Archivbild). Foto: Jochen Lübke

Führungskrise bei Volkswagen mündet in Piëch-Rücktritt

Der tagelange Machtkampf an der VW-Spitze hat mit dem Rücktritt des Konzernpatriarchen Ferdinand Piëch eine überraschende Wende genommen. Was den 78-Jährigen zu seinen Attacken auf VW-Boss Winterkorn trieb, ist aber noch immer unklar - So wie die künftige VW-Führungskultur. mehr

VW-Oberaufseher Piëch ist der bestbezahlte Dax-Aufsichtsratschef: 1,48 Millionen Euro kassiert er für das Jahr 2014.

VW-Patriarch Piëch und Ehefrau legen Aufsichtsratsmandate nieder

Volkswagen-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch tritt von seinem Amt mit sofortiger Wirkung zurück. Auch seine Frau Ursula Piëch gibt ihr Mandat in dem Kontrollgremium ab. mehr

Eurogruppenchef Dijsselbloem während des EU-Finanzministertreffens in Riga. Foto: Valda Kalnina

EU will Steuerschlupflöcher für Unternehmen schließen

Zum Steuersparen verlegen Konzerne Gewinne häufig in andere Länder. Die Europäer wollen mehr Licht in diese Praktiken bringen. Auch bei der Kapitalmarktunion soll es rasch voran gehen. mehr

Martin Walser hält nicht viel von der Institution Kirche. Foto: Felix Kästle

Martin Walser sieht Imageproblem bei den Kirchen

Martin Walser (88) vermisst bei den christlichen Kirchen die Imagepflege. mehr

Hellqvist und Prinz Carl Philip wollen im Juni heiraten. Foto: J. Ekstromer/Archiv

Königin Silvia gibt künftiger Schwiegertochter Lebenshilfe

Die schwedische Königin Silvia (71) hat ihrer zukünftigen Schwiegertochter Sofia Hellqvist einen Ratschlag fürs Leben gegeben. mehr

Für Cantz wiederholen sich die meisten Witze. Foto: Jan Woitas/Archiv

Comedian Cantz: "Es gibt nicht viele gute Witze"

Für den Comedian und Moderator Guido Cantz (43) können Witze eigentlich gar nicht alt werden. "Es gibt einfach nicht so viele gute Witze. Man kann sie anders erzählen, aber die Pointen sind gleich", sagte er dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstag). mehr

Schräge Musik von sexy Mädchen verkauft sich besser: Kim Gordon, Bassistin und Sängerin von Sonic Youth, bei einem Auftritt auf einem undatierten Konzertfoto. In "Girl in a Band" erzählt sie aus ihrem bewegten Künstlerleben.

Mädchen im Rock

Kim Gordon gehört zu den bedeutendsten Frauen im Rockgeschäft. Die Zahl ihrer Kolleginnen ist überschaubar, was die Riot Grrrls vor 25 Jahren lautstark monierten. Beide machen jetzt wieder von sich reden. mehr

Jörg-Philipp Thomsa, Leiter des Günter- Grass-Hauses vor der vor der Plastik "Butt im Griff".

Viel mehr als ein Museum

Wenige Minuten vom Buddenbrookhaus liegt in der Lübecker Altstadt das Günter-Grass-Haus. Nun beginnt für das Museum eine neue Ära. mehr

KLASSISCH: Wundervoller Hornklang

An der Musikschule Göttingen war er der jüngste Hornspieler aller Zeiten. Und mit dem Popstar Sting war "Echo-Klassik"-Preisträger Felix Klieser auch schon auf Tournee. Er kam ohne Arme auf die Welt, träumte aber trotzdem schon mit vier Jahren davon, das Horn zu spielen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Politik kann auch Spaß machen: Jyrki Katainen, Mitglied der EU-Kommission, präsentiert sich bei einem Firmenbesuch mit Bienen-Schutzkleidung. Foto: Yannis Kolesidis