Geislingen a.d.St.:

wolkig

wolkig
8°C/4°C

Hat noch Hoffnung: Nicole Razavi

Razavi: Baufreigabe für Brücken ist 2015 möglich

Nicole Razavi glaubt noch immer an eine Baufreigabe für die beiden Brücken bei Gingen für das nächste Jahr. Das sagte die Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Göppingen im Gespräch mit der GEISLINGER ZEITUNG. mehr

»Wir dulden in Baden-Württemberg keine rechtsextremistischen Vereinigungen (...)«, sagte Innenminister Reinhold Gall (SPD).

Gall verbietet „Autonome Nationalisten Göppingen“

Wenige Wochen vor Beginn des Prozesses gegen Göppinger Neonazis hat Innenminister Reinhold Gall die "Autonomen Nationalisten Göppingen" verboten. mehr

Landrat Edgar Wolff kämpft bei Minister Alexander Dobrindt für den Weiterbau der B 10.

Landrat macht sich bei Dobrindt für B 10 stark

Landrat Wolff macht sich in einem Brief an Minister Dobrindt für den Weiterbau der B 10 stark. Er wirbt für die Zwischenfinanzierung durch den Kreis. mehr

Kreissparkassenvorstand Klaus Meissner: "Sind positiv gestimmt."

Baufinanzierungen und Aktien laufen gut

Angesichts der schwierigen Rahmenbedingungen ist Vorstandsmitglied Klaus Meissner mit dem Geschäftsverlauf bei der Kreissparkasse zufrieden. mehr

Westerheims Bürgermeister Hartmut Walz (rechts) überreichte die Ehrenpatenschaftsurkunde des Bundespräsidenten.

Westerheimer Familie bekommt siebtes Kind

Sieben Kinder in einer Familie - das ist heute gewiss nicht alltäglich. mehr

Einigkeit im Geislinger Gemeinderat: "Das ist Ihnen, lieber Herr Dehmer, vielleicht gar nicht so recht", sagt CDU-Sprecher Holger Scheible.

Geislinger Gemeinderat schätzt Kontinuität

Breite Zustimmung zu einem Haushalt mit Investitionen, um die die Stadt nicht herumkommt - so urteilten die Fraktionen des Gemeinderats gestern. Oberbürgermeister Frank Dehmer wurde kaum kritisiert. mehr

Bundesliga-Alltag für Frisch Auf Göppingen nach Pokalerfolg in Minden

Nach dem 32:23-Erfolg bei GWD Minden und dem damit verbundenen Einzug ins DHB-Pokal-Viertelfinale steht für die Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen am Samstag wieder der Bundesliga-Alltag auf dem Programm. mehr

Frisch Auf steht nach Sieg in Minden im Pokal-Viertelfinale

Die Handballer von Frisch Auf Göppingen haben das Viertelfinale im DHB-Pokal erreicht. In einem reinen Bundesliga-Duell gewannen sie Mittwochabend bei GWD Minden problemlos mit 32:23 (13:10). mehr

Volle Konzentration auf nächsten Heimkampf

Beim Zweiten TSV Herbrechtingen unterlagen die Verbandsliga-Ringer des SV Ebersbach mit 9:21. Trainer Jörg Sänger verzichtete dabei auf einige Stammkräfte, die er für den nächsten Heimkampf schonte. mehr

Schönster heimischer Buchenwald in der Vegetationsperiode: Doch heuer haben Buchen stark gelitten.

Stadtwald macht Gewinn, aber die Bäume sind krank

Licht und Schatten im Geislinger Stadtwald: Er wirft endlich Gewinn ab; aber der Gesundheitszustand von Buche und Esche hat sich dramatisch verschlechtert. Das berichtete jetzt Forstamtsdirektor Geisel. mehr

Martin Ludwig übernimmt bei der WMF consumer electric zum 1. Januar.

WMF consumer electric unter neuer Leitung

Martin Ludwig übernimmt zum 1. Januar die Geschäftsführung der WMF consumer electric GmbH und damit die Gesamtverantwortung der Elektrokleingerätesparte der WMF Group. Dies teilte jetzt das Unternehmen mit. mehr

Ferdinand Graf Degenfeld (links) und Ludwig Kraus (rechts) freuen sich über die Spenden der Feuerwehrmodels.

Diese Männer lassen nichts anbrennen

Diese Mannsbilder lassen nichts anbrennen: Das haben zwölf Mitglieder der Geislinger Feuerwehr um ihren Kommandanten Jörg Wagner kürzlich mit ihrem ersten Feuerwehrkalender bewiesen. Die Erlöse aus dem Verkauf spenden sie der Weihnachtsaktion der GZ. mehr

GZ-Geschäftsführer Wolfgang Braig (Zweiter von links) freut sich über die großzügige Spende der Kreissparkasse, die Vorstandsmitglied Klaus Meissner (links) und die Regionaldirektoren Uli Sauer und Tassilo Scheible überreichten.

Knallrotes Schweinderl mit gewichtigem Inhalt

Mit einem ausgewachsenen knallroten Porzellan-Schweinderl samt gewichtigem Inhalt überraschten am Mittwoch Vertreter der Kreissparkasse die GZ. mehr

Der AWO-Seniorenchor unterhielt die Gäste mit Weihnachtsliedern, auch die Riesengebirgskapelle spielte.

Zum Abschluss noch ein Tänzchen

Die Senioren der Arbeiterwohlfahrt Geislingen (AWO) trafen sich jüngst zur Weihnachtsfeier im Schubart-Saal des Mehrgenerationenhauses in Geislingen. mehr

Frank Preßmar mit Helfern auf dem Geislinger Weihnachtsmarkt.

Crêpes-Verkauf bringt 1000 Euro

1000 Euro mit sehr viel Engagement: So viel Geld erbrachte der Erlös aus dem Verkauf von Crêpes auf dem Geislinger Weihnachtsmarkt für das Pflegeheim "Sonnenblick" in Aufhausen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Christmas-Party in der "Apothek"

Alle Jahre wieder . . . die Christmas-Party in der „Apothek“ gehört zu Weihnachten wie Plätzchen ...  Galerie öffnen

Kleintierschau

Bei der Kreisschau durften die Besucher gut 300 Rassekaninchen bestaunen.  Galerie öffnen

Blamage für Frisch-Auf

Damit hatte die Frisch-Auf-Familie nicht gerechnet: Die 25:29-Blamage bei Neuling Bietigheim ...  Galerie öffnen

"Die Schneekönigin" in der Rätsche

Das Naturtheater Heidenheim tritt mit seinem Theaterstück "Die Schneekönigin" in der Rätsche auf.  Galerie öffnen

Kuhn begeistert in der EWS-Arena

Dieter Thomas Kuhn und Band gastierten auf ihrer Festival-der-Liebe-Tour am Samstag in der ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Polizisten überwältigen im März 2013 einen Neonazi in der Göppinger Fußgängerzone: Er hatte zuvor einen Infostand des Vereins "Kreis Göppingen nazifrei" angegriffen.

Mammutprozess gegen Autonome Nationalisten

Im Januar beginnt in Stuttgart der wohl größte Prozess gegen Neonazis, den es im Südwesten je gab: Vier Männer aus den Kreisen Göppingen und Esslingen sind angeklagt, angesetzt sind 100 Verhandlungstage. Mit einem Kommentar von Dirk Hülser. mehr

Das Autoren-Duo Marc Friedrich (l.) und Matthias Weik schwimmt auf der Erfolgswelle. Friedrich trifft heute bei Markus Lanz auf Theo Waigel.

ZDF-Talkshow: "Crash"-Kurs für Theo Waigel

Der Untergang des Euro ist für Marc Friedrich nur noch eine Frage der Zeit. Heute Abend ist der Bestseller-Autor aus Göppingen in der Talkshow von Markus Lanz im ZDF. Mit dabei: "Mister Euro" Theo Waigel. mehr

Jahresabschluss mit turbulenter Müll-Komödie

Die Original Schwäbische Trachtenkapelle Treffelhausen veranstaltet am Samstag ihre traditionelle Weihnachts- und Jahresabschlussfeier in der Roggentalhalle in Treffelhausen. Beginn ist um 13.30 Uhr. Die Abendveranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. mehr

Siggi Schwarz spielt in der Halle

Der Heidenheimer Gitarrist Siggi Schwarz gastiert morgen ab 21 Uhr mit seinen "Friends" in der Halle in Reichenbach/Fils. mehr

Am Vorabend des Heiligen Abends bei der Rätsche: Werner Dannemann.

Konzert: Dannemann und Daniela Meta

Geislingen. Werner Dannemann & Friends gastieren, wie schon seit vielen Jahren, wieder am 23. Dezember bei der Rätsche in Geislingen. Den Support übernimmt das Singer-Songwriter-Trio Daniela Meta. mehr

Museumswächter Larry Daley (Ben Stiller, links) und seine Freunde müssen sich sputen, wenn sie die magische Tafel des Pharaos Ahkmenrah retten wollen.

Museum mit Patina

Diesmal hüpft Ben Stiller als Wachmann Larry Daley über den großen Teich: In "Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal" macht er das British Museum in London unsicher. Auf den ersten Blick erscheint das Potenzial dieser Film-Reihe beinahe unerschöpflich. mehr

In dem Grundstück an der Streichenbachstraße in Eislingen soll ein 39 Meter langes Gebäude das Einfamilienhaus ersetzen.

Neubau stört die Anwohner in Eislingen

Ein Bauvorhaben an der Streichenbachstraße in Eislingen sorgt für Aufregung. Anwohner und Stadträte stören sich an der Größe des Gebäudes. mehr

Seit 2004 leitet der Salacher Sozial- und Theaterpädagoge sein Netzwerk-Projekt "Theaterfüreinjahr" als Regisseur, Organisator und Produzent.

Stücke mit Aussage anstelle von Trendigem

Vor zehn Jahren gründete der Sozial- und Heilpädagoge Thomas Faupel sein kulturelles Netzwerk-Projekt "Theaterfüreinjahr". Theater zu machen versteht er als praktizierte Sozialpädagogik. mehr

Die Eislinger Stadträte drängen auf die Umsetzung der beschlossenen Freigabe der Bahnüberführung (vorne) für Radfahrer. Zudem soll die Schlossstraße (hinten rechts) ausgebaut werden.

Eislinger Haushalt verabschiedet: Erstmals fast alle Amtsleiter anwesend

Einen Rekordhaushalt mit einem Volumen von fast 69 Millionen hat der Eislinger Gemeinderat am Montag einstimmig verabschiedet. Zuvor waren 53 Anträge der Fraktionen beraten worden. Mit einem Kommentar von Daniel Grupp. mehr

Herausragend gesungene geistliche Musik bot der Philharmonia-Chor Stuttgart den Besuchern in der Eislinger Christuskirche dar.

Philharmonia-Chor singt in der Eislinger Christuskirche

Nach dem "Totentanz"-Konzert stellte sich nun der Philharmonia Chor Stuttgart in der Eislinger Christuskirche ein, ein weiterer hochrangiger Chor. mehr

Haushalt mit Rekordvolumen

Ein Rekordvolumen von 69 Millionen Euro hat der Eislinger Haushalt für 2015, den der Gemeinderat am Montag einstimmig verabschiedet hat. mehr

Vielseitig präsentierten sich die Germania Chöre bei ihrem Weihnachtskonzert im Jubiläumsjahr. Die Eislinger Liebfrauenkirche war voll besetzt.

In die Welt hinausgeblickt

Mit dem Weihnachtskonzert in der Eislinger Liebfrauenkirche haben die Germania Chöre den Nerv ihres Publikums getroffen. Es wurde auch Außergewöhnliches im Kirchenschiff interpretiert. mehr

Gelassen bis kritisch sehen Familienbetriebe im Kreis das aktuelle Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Erbschaftssteuer.

Familienbetriebe reagieren auf das Urteil zur Erbschaftssteuer

Gelassen bis kritisch reagieren Familienbetriebe im Landkreis auf das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Erbschaftssteuer. Sollten Firmenerben schlechter gestellt werden, gefährde dies das Überleben der Betriebe, befürchten manche. mehr

Vor dem evangelischen Gemeindezentrum in Albershausen sollen Autofahrer werktags wieder länger als zwei Stunden kostenlos parken können.

Ortsmitte Albershausen: Wieder Parken ohne Limit

Die Gemeinde Albershausen erlaubt auf einigen Parkplätzen in der Ortsmitte wieder unbegrenzt langes Parken. Doch die Rückkehr zu alten Verhältnissen dürfte manchem nicht weit genug gehen. mehr

In die Kinderbetreuung - wie beim katholischen Kindergarten in Rechberghausen - hat die Gemeinde in den vergangenen Jahren viel investiert.

Haushaltsdisziplin gefordert

Die zahlreichen Investitionen in der Vergangenheit waren richtig, meinten die Rechberghäuser Gemeinderäte bei ihrer jüngsten Sitzung. Sie bewerteten den Haushaltsentwurf 2015 überwiegend positiv. mehr

Ausgezeichnet: Albrecht Finckh und Petra Wagner.

Ehrennadeln für zwei Süßener Gemeinderäte

Seit 20 Jahren ist Petra Wag-ner für die CDU Mitglied im Süßener Gemeinderat, ihr Fraktionskollege Albrecht Finckh sogar seit 30 Jahren. mehr

Gottesdienst in der Kirche Sankt Maria in Göppingen. Im März werden in allen katholischen Gemeinden die Kirchengemeinderäte neu gewählt.

Kandidatensuche ist manchmal schwierig

Das Katholische Dekanat Göppingen-Geislingen will zur Teilnahme an der Kirchengemeinderatswahl motivieren. Manche Gemeinde tut sich schwer. mehr

War 31 Jahre lang in der Donzdorfer Lokalpolitik aktiv: Hans Kreußer

Hans Kreußer nimmt Abschied vom Gemeinderat

Aus gesundheitlichen Gründen ist Hans Kreußer nach insgesamt 31 Jahren als Kommunalpolitiker vom Amt als Gemeinderat zurückgetreten. Bürgermeister Martin Stölzle verabschiedete den Sozialdemokraten und verpflichtete Bernd Schikora als Nachfolger. mehr

Gestrickte Krippe jetzt in der Schule

Vor zweieinhalb Jahren hat Margit Stehle aus Gosbach diese bunten Krippenfiguren gestrickt. Schwester und Nichte halfen ihr dabei. Die Weihnachtskrippe stellte sie dann zunächst in ihrem Lädle aus. mehr

Posaunisten in Ettlenschieß.

Vom Himmel kam der Engel Schar

"Vom Himmel kam der Engel Schar" - unter diesem Motto stand das Adventskonzert des Bezirksbläserkreises Ulm in der Ettlenschießer Georgkirche. mehr

Energiezertifikat, zweite Runde

Energie effizient nutzen und so das Klima schützen - dieses Ziel verfolgt das Zertifizierungsverfahren European Energy Award (EEA). mehr

Die Akkordeongruppe Stubersheim kam mit einem besonderen Schlagzeug zum Adventskaffee im Ettlenschießer Schützenhaus: Annette schlug auf einen Holzrechen. Das brachte der Gruppe einen Riesenbeifall ein.

Schützenverein feiert Adventskaffee

Großen Zulauf hatte der Adventskaffee des Schützenvereins Ettlenschieß im Schützenheim. Harald Häberle stellte sich als neuer Oberschützenmeister vor. Häberle hat die Führung des Vereins im Juli übernommen. mehr

Die Organisatoren der Wiener Clubschau und der Lokalschau mit einigen Kindern.

Kleintierzüchter haben Wiener Clubschau ausgerichtet

Der Westerheimer Kleintierzuchtverein richtete am Wochenende zum zweiten Mal die überregionale Wiener Clubschau aus. Parallel fand eine Lokalschau statt, bei der knapp 300 Hasen und Geflügeltiere zu sehen waren. mehr

Norbert Barf trug eine Weihnachtsgeschichte vor.

Eine Geschichte von Heiligabend 1944

Im Rahmen des "Adventskalenders" in Schalkstetten, bei dem bis zum Abschluss am 24. Dezember jeden Abend ein anderes geschmücktes Fenster zu sehen ist, hat am Sonntag die Adventsfeier der Schalkstetter Landfrauen im Backhaus stattgefunden. mehr

Zum Schluss

Kurven als Verkehrsrisiko

Dessous-Werbung mit Model Belén Rodriguez ist heißer, als die Polizei erlaubt: In Mailand wurde ein Plakat durch keusche Uhrenwerbung ersetzt mehr

Feierwütige Weihnachtsmänner ...

Die als Weihnachtsmänner, Elfen oder Rentiere verkleideten Teilnehmer des sogenannten »SantaCon«-Treffens tanzten, sangen und tranken auf dem Times Square und in den umliegenden Straßen.

Tausende Feierwütige beteiligen sich an der umstrittenen Kneipentour "SantaCon". In weihnachtlichen Kostümen ziehen die Menschen durch die Straßen New Yorks. mehr

Oldtimer in Scheune

Ferrari 250 GT California SWB (l) und Maserati A6G 2000 Berlinetta Grand Sport Frua
in einer Scheune in Frankreich. Die 60 Oldtimer hatten Jahrzehnte in einer Scheune überdauert und sollen im Februar in Paris versteigert werden.

Im Dornröschenschlaf haben Dutzende legendäre Oldtimer ein halbes Jahrhundert in einer Scheune in Westfrankreich verbracht. Ihr Wert nach Expertenschätzung: 16 Millionen Euro. mehr