Göppingen:

wolkig

wolkig
21°C/7°C

Stadt geht das nächste Quartier an

Blick in die Julius-Keck-Straße im Bodenfeld. Die Häuser links sollen ersetzt werden. Es sollen 69 neue Wohnungen gebaut werden. Die Stadt will die ganze Umgebung in ein Förderprogramm bringen.

Göppingen Das Modellvorhaben „Kommunikation im Quartier“ im Göppinger Karlstraßenviertel ist abgeschlossen. Auch im Bodenfeld will die Stadt nun Defizite abstellen und bewirbt sich für ein Förderprogramm.
mehr

Der große Kehraus (6)

In Reih und Glied marschieren Soldaten der 100. US-Infanterie-Division (Regiment 397) bei einer Parade auf dem Flugplatzgelände. Das Bild entstand Ende Juni 1945.

Kreis Göppingen Wie erlebten US-Soldaten die letzten Kriegstage im Landkreis Göppingen? Private Erinnerungen und Regimentsgeschichten geben Einblicke in das Geschehen jenseits der nackten Zahlen und Daten.
mehr

37-Jähriger soll Brände in Schwäbisch Gmünd gelegt haben

Nur zwei Tage nachdem ein Bauernhaus in Flammen aufgegangen ist, haben unbekannte Brandstifter in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) erneut zugeschlagen.

Schwäbisch Gmünd Seit Ostern suchte die Polizei nach einem Brandstifter, der zahlreiche Feuer in Schwäbisch Gmünd gelegt haben soll. Nun wurde ein Verdächtiger verhaftet.
mehr

Chaos nach dem Streik - Mehr als 1200 Reisende im Stuttgarter Bahnhof

 Im Stuttgart Hauptbahnhof standen zeitweise mehr als 1200 Menschen. Die Bahn sperrte einen Bahnsteig ab.

Stuttgart Trotz Streikende hieß es am Freitag für Bahnreisende warten - und Ruhe bewahren. Im Stuttgart Hauptbahnhof standen zeitweise mehr als 1200 Menschen. Die Bahn sperrte einen Bahnsteig ab.
mehr

Nachwuchs im Tierpark

Nach langer Wartezeit ist es jetzt endlich so weit: Der Göppinger Tierpark hat Nachwuchs bekommen. Dromedarhengst Sultan und Stute Sulaika sind seit Neustem glückliche Eltern der kleinen Sohara.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die Baustelle des "Uigo" in Uhingen ist verwaist. Der Insolvenzverwalter sucht nach einem neuen Investor - ebenso für das "Weiße Haus" in Eislingen.

Insolvenzverwalter will "Weißes Haus" und "Uigo" retten

Nach der Insolvenz des Investors "Look + Find" hat sich nun der Insolvenzverwalter zu Wort gemeldet. Er will die Käufer der Wohnungen im Eislinger "Weißen Haus" bis Mitte Juni informieren, ob weitergebaut wird. mehr

Nur eine Fotomontage, eines Tages aber real?

Neue Ideen für Klinik-Altbau

Der aktuelle Planungsstand für den Neubau der Klinik am Eichert bekam im Göppinger Gemeinderat am Donnerstag viel Lob. Die CDU überraschte mit dem Vorschlag, den Altbau als Verwaltungssitz weiter zu nutzen. mehr

Klinik-Chef Wolfgang Schmid: "Wir gehen von einer Inbetriebnahme im Jahr 2021 aus."

Klinik-Chef: Zeitplan ist nicht in Gefahr

Die Klinikleitung bestreitet, dass der Zeitplan des Neubaus wackele: Auch bei Verzögerungen könne rechtzeitig mit dem Bau begonnen werden. mehr

Die Freien Wähler wollen den Göppinger Stadttauben nach dem Esslinger Muster Herr werden.

Die Taubenplage im Fokus

Die Freien Wähler Göppingen hatten jetzt zu einem Bürgerforum zum Thema "Taubenplage in Göppingen" eingeladen. Dort stellte die Esslinger Stadtplanerin ein Regulierungskonzept für die Stadttauben vor. mehr

Zur jüngsten Veranstaltung des Technikforums Göppingen kamen zahlreiche Besucher. Derzeit wird über ein Industriemuseum nachgedacht.

Lokale Agenda für ein Industriemuseum

Bei einer Sitzung des Arbeitskreises Stadtentwicklung und Verkehr der Lokalen Agenda 21 am Mittwochabend im Göppinger Bürgerhaus wurde der Plan für ein Industriemuseum vorgestellt. mehr

Ungekünstelt und ehrlich

Ehrlich währt am längsten? In diesem Fall ja, denn so viele unterhaltsame Show-Momente hat Göppingen lange nicht erlebt. Die Ehrlich Brothers faszinierten Jung wie Alt mit genialer Zauberei und Illusionen. mehr

Radler verursacht Unfall

Ein 13-jähriger Radfahrer ist am Donnerstagabend bei einem Unfall leicht verletzt worden. Er hatte einem Mercedesfahrer die Vorfahrt genommen. mehr

Aufmerksame Zeugen

Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass eine Unfallflucht auf der Nördlichen Ringstraße rasch aufgeklärt wurde. mehr

Polizei zieht Transporter aus dem Verkehr

Die Polizei hat einen Autotransporter wegen technischer Probleme aus dem Verkehr gezogen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Voting für die Trachtenwahl

Auf dem NWZ Blasmusik-Festival am 11. Juni findet erstmalig die Wahl einer Dirndl-Königin und eines Lederhosen-Prinzen statt. Hier könnt ihr für die Bewerber abstimmen - und euch noch bewerben: mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Felix Neudeck verbessert Stabhoch-Kreisrekord

Bei der dritten Filstal-Stabhochsprung Challenge in Uhingen waren die bekannteren Springer der LG Filstal eher verhalten gut drauf, die Nachwuchsspringer aber stark. mehr

Blank und Klooz haben keinen Pakt mit Fortuna

Beim Motorrad-Grand-Prix in Schopfheim hatte Tobias Blank von den Heidhöfen mit Beifahrer Michael Klooz (beide MSC Gerstetten) in der Seitenwagen-Klasse Pech. Nach der knapp verpassten Qualifikation für den WM-Auftakt in Frauenfeld war das Schicksal wieder gegen sie. mehr

REDAKTIONSTIPP

Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Hertha BSC (0:0) SC Paderborn - VfB Stuttgart (1:2) Hannover 96 - SC Freiburg (1:1) Hamburger SV - Schalke 04 (2:1) Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen(1:1) Borussia Mönchengladbach - FC Augsburg (2:0) Bayern München - Mainz 05 (3:0) 1. mehr

DFB-Trainer Christian Wück führte das Junioren-Team erfolgreich ins Finale. Foto: EPA

DFB-Präsident Niersbach lobt U17 nach EM-Finalniederlage

Trotz der bitteren Final-Niederlage erhielten die deutschen U17-Fußballjunioren nur Lob von Wolfgang Niersbach. "Unsere U17 hat ein großes Turnier gespielt. Es war imponierend, wie sie bis zum Schluss gekämpft haben", sagte der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes. mehr

Jobs aus der Region

Leiter Produktion (m/w)
Esslingen am Neckar - Leitung und Steuerung der Fertigung von Geräten und Anlagen über Kohler&Kollegen

Kaufmännischer Mitarbeiter für Versand (m/w)
Göppingen - Weltweiter Versand von Maschinen und Anlagen über Kohler&Kollegen

Aushilfskraft (m/w)
Wangen - Gasthaus Lamm

Sales Support / Vertriebsassistenz (m/w)
Göppingen - Verwaltung und Pflege der Preis-Stückliste, SAP-Preise und Preisgruppen über Kohler&Kollegen

Personalreferent (m/w)
Göppingen - Betreuung der Mitarbeiter in allen personalwirtschaftlichen Fragestellungen über Kohler&Kollegen

Der gesunde Dienstag

Tropische Prints liegen in diesem Jahr in Sachen Bademode voll im Trend. Der Strandurlaub naht. Jedes Jahr bieten die Designer optische Highlights – für jeden Geschmack und jede Figur. mehr

Tanzen - Darf ich bitten?

Egal, ob Cha-Cha-Cha, Tango oder Walzer – verschiedene Studien zeigen, dass Tanzen auf Menschen wie eine Wundermedizin wirkt und sogar den Alterungsprozess verlangsamen kann. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Unfall mit sechs Fahrzeugen auf der A7: Zwei Verletzte

Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 in der Nähe von Niederstotzingen (Kreis Heidenheim) sind am Freitag sechs Fahrzeuge ineinander gekracht. Nach Angaben der Polizei wurden dabei zwei Menschen verletzt. Die Umstände waren zunächst unklar. Es entstand ein Sachschaden von rund 50 000 Euro. mehr

Startenor Villazon war erneut als Regisseur aktiv. Foto: F. Erichsen/Archiv

Startenor Villazon inszeniert Verdis "La Traviata"

Mit der Premiere von Giuseppe Verdis Opernklassiker "La Traviata" haben am Freitagabend im Festspielhaus Baden-Baden die Pfingstfestspiele begonnen. Nach seiner hochgelobten Inszenierung von Donizettis "Liebestrank" liefert Startenor mehr

Der Karlsruher SC kann noch aufsteigen. Foto: Peter Steffen/Archiv

KSC darf auf Aufstieg hoffen: "Schon schlimmere Lasten"

Voller Vorfreude geht Aufstiegskandidat Karlsruher SC in das letzte Saisonspiel gegen den TSV 1860 München. "Eine Aufgabe, für die man verantwortlich ist, ist immer eine Bürde. mehr

Kurz und bündig vom 23. Mai 2015

Blinde Frau bestohlen Stuttgart. Dreiste Diebe haben am Donnerstag in der Stadtbahnlinie U 2 den Koffer einer blinden Frau gestohlen. Die 30-Jährige war bis zur Haltestelle Stadtmitte gefahren, dort bemerkte sie, dass ihr brauner Rollenkoffer nicht mehr da war. mehr

"Die Drei ???" ermitteln live

"Die Drei ???" sind bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt. Nach fünf Jahren kehren die Originalsprecher Oliver Rohrbeck (Justus Jonas), Jens Wawrczeck (Peter Shaw) und Andreas Fröhlich (Bob Andrews) auf die Bühne zurück. mehr

Klein-Istanbul auf dem Karlsplatz

Stuttgarts Zentrum wird von Sonntag bis Mittwoch wieder zum Schauplatz türkischer Lebensart, dann findet auf dem Karlsplatz das sechste Kulturfestival "Marktplatz Istanbul" statt. mehr

EU bremst Partner im Osten

Die EU-Staaten haben beim Gipfel in Riga die Erwartungen der Ukraine und anderer östlicher Partnerländer enttäuscht. mehr

Kommentar · BUNDESWEHR: Kommando zurück

Es gab in der jüngeren Vergangenheit Verteidigungsminister, die ihre ausländischen Kollegen gefragt haben: "Könnt ihr nicht ein paar Leos von uns gebrauchen? mehr

NSU-Ausschuss: Ärger über Handy

Neue Ungereimtheiten im Fall der in Heilbronn getöteten Polizistin Michèle Kiesewetter: Der NSU-Untersuchungsausschuss des Stuttgarter Landtags vermisst "eines der wichtigsten Beweismittel" in einem mysteriösen Fall, der möglicherweise mit dem Kiesewetter-Mord zusammenhängt. mehr

Großfusion in der Milchwirtschaft

Allianz in der Milchbranche: Das größte deutsche Molkereiunternehmen, DMK Deutsches Milchkontor, fusioniert mit dem niederländischen Käsehersteller DOC Kaas. Die Fusion solle am 1. Januar 2016 in Kraft treten, teilte das Unternehmen in Bremen mit. mehr

Ohne klare Tendenz

Seit Wochen lässt der Dax eine klare Richtung vermissen. Am Freitag ging der Leitindex mit einem Minus von 0,42 Prozent aus dem Handel, behauptete auf Wochensicht aber ein Plus von über 3 Prozent. Die Aktienmärkte blieben abhängig vom Devisenmarkt, sagte Daniel Saurenz von Feingold Research. mehr

RANDNOTIZ: Du bist, was du essen sollst

Du bist, was du isst. Hat der Philosoph Ludwig Feuerbach gesagt, der nachweislich nicht die Kundenzeitschrift der Bausparkasse Schwäbisch-Hall bekommen hat. mehr

ESC-SPLITTER

Kosten und Nutzen In der ESC-Woche wurden 100 000 Besucher zu den insgesamt zwölf Shows erwartet. Es ist damit die größte Veranstaltung, die der ORF je organisiert hat. mehr

Alternative Heilmethoden bei Krebs

Für die Suche nach Heilung bei einer Krebserkrankung gibt es eine neue Datenbank: http://www.kompetenznetz-kokon.de. Sie listet auf, was man zusätzlich zur normalen Krebstherapie einnehmen oder unternehmen kann. mehr

Na sowas... . . .

Nur eine Auskunft wollte der 73-jährige Mann auf der Polizeiwache in Zwiesel (Bayern). Aber die Polizisten gingen erstmal dem Geruch auf den Grund, der von dem Mann ausging. Und siehe da, er hatte 1,1 Promille Alkohol im Blut. mehr

200 Original-Exponate aus den Lucasfilm-Archiven sind in der Ausstellung "Star Wars Identities" zu sehen: Raumschiff- und Fahrzeug-Modelle, eine Vielzahl an Masken, Requisiten und Kostüme, ebenso zeichnerische Entwürfe. Fotos: Magdi Aboul-Kheir, Lucasfilm

Jeder ist sein eigener Held

Noch ein halbes Jahr bis zum Start des neuen "Star Wars"- Films. Wie sollen Fans das aushalten? Zum Beispiel mit einem Besuch im Kölner Odysseum: Die Macht ist stark in der Ausstellung "Star Wars Identities". mehr

Bleibt bis 2018 an der Staatsoper Stuttgart: Sylvain Cambreling.

Cambreling verlängert

Es mag keine große Überraschung gewesen sein: Sylvain Cambreling hat seinen Vertrag als Generalmusikdirektor an der Staatsoper verlängert. mehr

Helden von morgen: Rey (Daisy Ridley), der Droide BB-8 und Finn (John Boyega).

Jahr für Jahr ein neuer Film aus fernen Galaxien

Eine neue "Star Wars"-Trilogie? Klar, aber Disney und Lucasfilm haben viel mehr vor: Mindestens ein halbes Dutzend Filme sind in Vorbereitung. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
"Ist das weiß genug für Dich?" - Klingt komisch, ist aber so: Amsterdamer Grundschulen mit einem hohen Anteil nicht weißer Schüler wollen mit dieser Kampagne auf sich aufmerksam machen, um mehr weiße Schüler zu akquirieren. Sonst droht die Schließung. Foto: Remko De Waal