Am 1. Mai steigt das 32. Oldtimer- und Dampfmaschinenfest auf dem Eisberg.

Flugplatz wird am Sonntag Museum

Zum 32. Mal wird am Sonntag, 1. Mai, das Oldtimer- und Dampfmaschinenfest des Luftsportvereins Münsingen-Eisberg veranstaltet. mehr

Die neu gewählten Mitglieder im Zunftrat der Narrenzunft Hayingen.

Knorr ist neuer Zunftmeister

Daniel Knorr steht als neuer Zunftmeister den Hayinger Narrenzunft vor. Er löst Manfred Bachmann an der Spitze ab. Es gibt auch neue Zunfträte. mehr

Im Untergrund der Sonderbucher Ortsdurchfahrt lauern hohe Kosten für die Gemeinde Zwiefalten.

Sanierung tut Not – aber Geld fehlt

Die Wasserleitungen in Sonderbuch stammen aus den 1930er Jahren, die Abwasserkanäle aus den 1950ern. Bekannt sind Schäden schon seit 20 Jahren. mehr

Neues Haushaltsrecht kommt

Kämmerer Christoph Riemann informierte kürzlich darüber, was auf die Stadt im Zuge der Umstellung des Haushaltsrechtes zur Doppik zu kommt. mehr

Frühling zieht in die Klinik ein

Rund 140 Tänzerinnen der Schule für Tanz Gitte WaxDance Esprit traten bei der Tanz-Matinee im Grünhaus der Albklinik auf. mehr

Saisonstart Wanderreiten, 2 sp x 114, Loka 02

Auftakt auf der Fauserhöhe

Wanderreitfreunde und der Verein Mittlere Alb zu Pferde eröffneten am Sonntag die Saison. Der erste gemeinsame Ritt unter dem Motto "Ritter, Musketier und holde Maid" startete diesmal auf der Fauserhöhe. mehr

"Wir haben nur Endspiele"

Mit dem 30:31 im Spitzenspiel der Frauenhandball-Bundesliga gegen den Thüringer HC hat die TuS Metzingen ihren Vorsprung im Meisterschaftsrennen aus der Hand gegeben. Aber es geht rasant weiter. mehr

Sechsmal auf dem Podest

Beim Nawa-Kids-Cup in Veringendorf feierte eine kleine Gruppe von Mountainbikern aus Münsingen und Mehrstetten sechs Podestplätze. mehr

Handball vom 26. April 2016

LANDESLIGA, St.2 Grabenstetten SG Herrenberg II 28:31 Schönbuch VfL Pfullingen II 26:22 Spvgg Mössingen TSG Reutlingen 31:31 TV Aixheim TV Neuhausen/E.II 34:21 TV Weilstetten II HSG Böblingen/Sindelf. 31:35 Fridingen/M. TSV Dettingen/E. 34:25 Rietheim-Weilheim SG Ober-/Unterl. mehr

Alte Mauern in neuem Glanz

Ein Kleinod: Die St. Michaelskapelle in Gundelfingen wurde saniert. Am 1. Mai wird sie um 14 Uhr mit einer feierlichen Andacht eingeweiht. mehr

Situation im Handel schwierig

Fluch für die einen, den Handel, Segen für die anderen, die Touristiker: Das Internet war bei ProMünsingen Thema ebenso Leerstände und Gutscheine. mehr

Kenia-Ausschuss: Mitglieder bereiten das Konzert vor.

Ein Konzert für Kenia

Das Gymnasium Münsingen unterstützt sieben Patenkinder in Kenia. Ihnen kommt der Erlös eines Benefizkonzerts in der Zehntscheuer zugute. mehr

Ein Film, der berührt: "Das Dorf der Stille"

Beeindruckend: Die Dokumentarfilmer Bernd und Heidi Umbreit aus Oberstenfeld zeigten in Münsingen ihren Film "Das Dorf der Stille". mehr

Am 1. Mai: Wandern mit dem Bus

. Jetzt ist wieder Saison für den Biosphärenbus: Ab 1. Mai können Ausflügler Ziele rund um den früheren Truppenübungsplatz anfahren. Bis zum 16. mehr

Großer Bahnhof: Fest zum Start

Am 1. Mai ist Saisonstart auf dem Münsinger Bahnhof. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr findet das Bahnhofsfest der Schwäbischen Alb-Bahn statt. Besucher können den Verladevorführungen auf der Straße und auf der Schiene zusehen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Erlebnistag von SchwörerHaus

Tausende Besucher beim Erlebnistag von SchwörerHaus  Galerie öffnen

Verkehrsunfall Münsingen

Eine Polofahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall hinter dem Münsinger Kreisverkehr Rayse in ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Generalsekretärin Katrin Schütz wird in Engstingen erwartet.

Kreisparteitag der CDU

. Die CDU veranstaltet einen "Außerordentlichen Kreisparteitag". Termin ist am Dienstag, 3. Mai, um 19 Uhr im Hydepark Engstingen I, Eberhard-Finckh-Straße 13, in Engstingen. mehr

Die Mitglieder des neuen Engstinger Vereins: Die Hilfen werden künftig gebündelt.

Die "Engstinger Hilfe" ist gegründet

Der Verein "Engstinger Hilfe" ist gegründet: Zur ersten Versammlung hatten sich 18 Personen eingefunden und die Satzung beschlossen. Als erste Vorsitzende wurde Iris Kemmner und als zweite Vorsitzende Karin Weismann gewählt. mehr

Immer einen Besuch wert: Das Bauernhausmuseum in Ödenwaldstetten.

In die Vergangenheit

Viel Zeit, Arbeit und Mühe hat das Museumsteam in Ödenwaldstetten in die Vorbereitungen für die Museumssaison 2016 gesteckt. mehr

Sabina Corovic und Antonia Arntzen beteiligten sich am Landeswettbewerb.

Bukahara in Reutlingen

Heute, Donnerstag, 28. mehr

Annemarie Sommer mit zwei Teilnehmern ihrer Malklasse sowie dem Heimleiter Artjem Miller.

Senioren als Künstler im Grafental

Die Pfullinger Künstlerin Annemarie Sommer stellt derzeit die Werke ihrer Malgruppe im Trochtelfinger Haus im Grafental aus. mehr

Die erste Gesundheitswanderung des Mehrstetter Albvereins kommt bei den Teilnehmern gut an.

Die Gesundheit bleibt nicht auf der Strecke

Kürzlich fand die erste Gesundheitswanderung des Mehrstetter Albvereins statt. Zirka 20 Teilnehmer machten sich gemeinsam mit Gesundheitswanderführer Gerhard Mayer auf den Weg. Vom Schulhof aus ging es zunächst in Richtung "Fels". mehr

Auftakt zum Kongress der Mediziner im öffentlichen Gesundheitsdienst mit (vorne von rechts) BVÖGD-Vorsitzender Dr. Teichert, Staatssekretär Stroppe, Sozialministerin Altpeter und Landrat Reumann.

Amts-Mediziner in schweren Zeiten

Rund 700 Mediziner und Zahnmediziner im öffentlichen Gesundheitsdienst trafen sich ab Donnerstag zum 66. Doppel-Bundeskongress in der Stadthalle mehr

Etwas „Schönes“ ist geplant

Das Gartenanwesen mit zugehörigem Haus, das einst HAP Grieshaber bewohnte, wurde am Mittwoch an die Achalm Besitzgesellschaft übergeben. mehr

x

Vorbereitungen für den Start abgeschlossen

Das Wellenfreibad Markwasen wird auch in diesem Jahr – unabhängig vom Wetter – wieder am 1. Mai die Pforten zum Start der Freibadsaison öffnen.
mehr

München, DEU, 19.08.2013
Bäckerei Hoffmann.

Gute Geschäfte im Handwerk

Das regionale Handwerk ist gut ins Jahr gestartet. Drei Viertel aller Betriebsinhaber erwarten laut der Konjunkturumfrage eine Frühjahrsbelebung.
mehr

Am Freitag treffen sich 22 talentierte jugendliche Kicker mit Handikap zum ersten regionalen Fördertrainingstag auf dem Sportgelände der TSG Reutlingen.

Fußball-Premiere im Land Erster regionaler Fußballstützpunkt für Schüler mit Handikap in Reutlingen

Am Freitag, 29. April, fällt um 9.30 Uhr der Startschuss zum ersten regionalen Fußballtraining auf dem TSG-Sportgelände an der Ringelbachstraße. mehr

Ein Bild von Norbert Prangenberg aus dem Zyklus "Winterreise" (2011).

Ein weites Feld - Bild und Bibel

"Was ist der Mensch?" "Wohin gehen wir?" Fragen, um die ab heute wieder die Reihe "Blickwechsel" kreist - mit Dialogen zwischen Bild und Bibel. mehr

Verkehr, Wohnen, Kinder, Tourismus: Wie sich Grabenstetten weiterentwickeln soll, diskutierten die Bürger in den drei Ideenlaboren und auf der Bürgerversammlung.

Wohin die Gemeinde will

Die Bürger sind weiterhin gefragt: Wenn sich Grabenstetten weiter zum Positiven entwickeln soll, braucht die Gemeinde deren Engagement. mehr

Der Neckartenzlinger Gemeinderat ist ganz angetan von der Brückenplanung. Skizze: Ingenieurbüro Blankenhorn

Auf Holz über den Neckar

Neckartenzlingen hat eine geänderte Planung für eine Geh- und Radwegbrücke über den Neckar beauftragt. Sie wurde im Gemeinderat vorgestellt. mehr

Choräle und rhythmische Arrangements spielte der CVJM-Posaunenchor in der Christuskirche.

Wenn aus Klagen wieder Lob wird

Zur Bläsermusik der besonderen Art hatte der CVJM-Posaunenchor eingeladen. Der Abend hatte das Motto: "Ich will den Herrn loben allezeit." mehr

Gut baggern und Sandburgen bauen lässt es sich im neuen Sandkasten der Kispel-Tiger.

Planschende und buddelnde Kinder sind das größte Lob

Der neue Außenbereich des Kispel-Tigers ist eröffnet. Nach sechswöchiger Bauzeit hieß es nun für die Eltern Sektglas statt Schaufel. mehr

Den Krach im Ort reduzieren

Kommunen sind verpflichtet, einen Lärmaktionsplan anzugehen, bei hohem Verkehrsaufkommen. Im Kohlberger Gemeinderat warf das Fragen auf. mehr

Kindergarten sorgt für Ärger im Rat

Für reichlich ärger sorgten im Neckartenzlinger Gemeinderat die Mehrkosten für die Sanierung des Kindergartens Alemannenstraße. mehr

Der Kostendruck in der Photovoltaikindustrie macht Centrotherm zu schaffen. Foto: S. Puchner/Archiv

Centrotherm kämpft weiter mit schwierigem Silizium-Geschäft

Schwierigkeiten im Silizium-Geschäft machen der Solarfirma Centrotherm weiterhin zu schaffen. Die Umsatzerwartung für 2016 liege in dem Geschäftsbereich deutlich unter den Erlösen von 2015, teilte das Unternehmen in Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) am Donnerstag mit. mehr

Lebensrettung am Telefon

Der Begriff klingt sperrig, bietet aber die Möglichkeit zur Lebensrettung: Telefon-Reanimation. 200 Mal hat die Leitstelle Donau-Iller damit geholfen. mehr

Sergius Gutschmidt (links) und Arthur Hepting sind die neuen Inhaber von „The Beach“ in Elchingen. Den Hütten haben sie einen Strand-Look verpasst.

Neue Chefs am "Beach"

Der Strandclub „The Beach“ in Unterelchingen hat zwei neue Inhaber. Sie wollen das bestehende Konzept fortführen, haben aber auch eigene Ideen. mehr

Bei Elsbeth Braunstetter (Mitte), an der Kasse unterstützt von ihrer Tochter Petra, bekommen die Kunden so gut wie alles für den täglichen Bedarf. Am Samstag hat der Dorfladen in Pappelau zum letzten Mal geöffnet.<QM>

Tante-Emma-Laden in Pappelau schließt

35 Jahre lang hat Elsbeth Braunstetter ihren Tante-Emma-Laden in Pappelau betrieben. Ende der Woche ist damit Schluss, sie geht in Ruhestand. mehr

Aus dem Café auf die Terrasse mit Blick auf den Lindenhof-Park. Das könnte richtig schick werden, was der Arbeitskreis für die Villa Lindenhof in Herrlingen vorgeschlagen hat. Die Fenster müssten dann wieder bodentief werden.

Auf einen Cappuccino in die Villa?

Konzerte, Kochkurse, Ausstellungen, Freiluftkino, Museum und Café: Für die Herrlinger Lindenhof-Villa und den Park gibt es viele Nutzungsvorschläge. mehr

Der einstige ARD-Nahost-Korrespondent Jörg Armbruster (rechts) im Gespräch mit einem Zuhörer. Dahinter wartet schon der nächste mit einer Frage. Armbrusters Vortrag hat viele der zahlreich erschienenen Menschen aufgewühlt.

Naher Osten ganz nah

Zusatzstühle mussten herbeigeschafft werden für Jörg Armbrusters Vortrag. Der Nahost-Reporter erklärte die Zusammenhänge im Syrienkonflikt. mehr

Die Albthermen sind ein Aushängeschild Bad Urachs. Deren Betreiber bleibt die Kanto Spa GmbH.

Albthermen: Kanto Spa bleibt Pächter

Der bisherige Pächter der Albthermen hat erneut den Zuschlag erhalten: Die Kanto Spa GmbH bleibt für weitere zehn Jahre Betreiber des Bades. mehr

Geld für Big Band

Nach längerer Diskussion hat der Gemeinderat am Dienstag einmütig einen Sperrvermerk im Haushaltsplan 2016 aufgehoben und 4000 Euro für den Aufbau einer Big Band freigeben. Die Band wird an der Musikschule Bad Urach und Umgebung angesiedelt, als Dirigent ist Sergej Saika vorgesehen. mehr

Kino-Info: Neue Filme im Forum 22

"Im Himmel trägt man hohe Schuhe" flimmert von Donnerstag bis Sonntag um 20.30 Uhr, am Montag um 18.15 Uhr in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln sowie Dienstag und Mittwoch um 18.15 Uhr über die Leinwand. mehr

Sperrungen beim Maibaumstellen

Am Samstag, 30. April, wird im Zeitraum von 13 Uhr bis 24 Uhr die Metzinger Straße ab Gebäude Nr. 10 und die Uracher Straße bis zur Zufahrt zum Rathausplatz wegen der Veranstaltung "Maibaumstellen" vollständig gesperrt. mehr

Flüchtlinge ziehen ein

In den kommenden Tagen erwartet die Stadt die ersten Flüchtlinge in der Schützenstraße. Nach derzeitigem Kenntnisstand, sagte Bürgermeister Elmar Rebmann im Gemeinderat, ziehen zunächst 15 Asylsuchende ein. mehr

Lokales vom 28. April 2016

Positiver Trend Eine stabile, positive Entwicklung der Tourismuszahlen in der Kurstadt konnte Tourismuschef Torsten Clement dem Gemeinderat vermelden. Die Zahl der Ankünfte stieg im vergangenen Jahr ebenso wie die Zahl der Übernachtungen. mehr

Zum Schluss

Polizei rettet Kaninchen vor Marder

Kaninchen. Foto: Jennifer Jahns/Archiv

Polizisten haben bei einem nächtlichen Einsatz in Achern (Ortenaukreis) ein Kaninchen vor einem angriffslustigen Marder gerettet. mehr

YouTube-Star Moritz Garth ...

Justin Bieber war der erste, der noch nicht ganz so bekannte Moritz Garth will ihm folgen. Musiker, die auf der Onlineplattform Youtube Erfolge feiern, wagen sich auch in die richtigen Charts vor. mehr

Schells Witwe ist schwanger

Iva Schell erwartet ihr erstes Kind.

Die Witwe des vor zwei Jahren gestorbenen Schauspielers Maximilian Schell, die Operettensängerin Iva Schell (37), erwartet ihr erstes Kind. mehr