Münsingen:

Regen

Regen
10°C/3°C

Sattelzug stürzt um

Der Sattelzug eines spanischen Lkw-Fahrers wurde am Dienstagmorgen kurz vor Engstingen von einer Windböe erfasst und in den parallel verlaufenden Graben gedrückt. mehr

Neue Pächter und frischer Putz

„Gruorn lebt“, keine Frage, denn es wird geschafft und gefeiert: Die Kirche bekommt einen frischen Anstrich, ein Ortsarchiv wird aufgebaut, neue Wirtsleute machen das Schulhaus alle Tage zum Treffpunkt.
mehr

Zuhörer feiern Gott bei Gospelkonzert

„Let’s have church tonight – lasst uns heute Abend Kirche machen“ lautete das Motto von Reverend Dwight Robson & the Golden Gospels of Voice. Sie präsentierten Gospels und Spirituals auf unnachahmliche Art.
mehr

KULTURSZENE "Prenzlschwäbin" Bärbel Stolz hat Hayinger Wurzeln

"Langsam wird mir schwindelig", postete Bärbel Stolz noch vor ein paar Tagen. Ja, die 37-jährige Berliner Schauspielerin - und Tochter des früheren Hayinger Naturtheater-Chefs Martin Schleker - hat einen Megahit gelandet. mehr

Handball vom 31. März 2015

LANDESLIGA, St.2 TSV Altensteig II TV Aixheim 18:22 HSG Böblingen/Sindelf. TSV Dettingen/E. 37:31 Spvgg Mössingen Leinfelden-Echterd. 34:31 TV Neuhausen/E.II SG Herrenberg II 18:30 VfL Pfullingen II Albstadt 33:38 HSG Rietheim-Weilheim Hirsau/Ca./Lieb. mehr

TVG kassiert bittere Niederlagen

Nach dem 17:21 beim TV Rottenburg kämpfen die Bezirksliga-Handballerinnen des TV Großengstingen nur noch um den Relegationsplatz. Die TVG-Männer verloren beim Schlusslicht in Rottenburg mit 28:29. mehr

Wieder keine Punkte

Mit einer 0:2-Niederlage beim Tabellenvierten SV Eutingen mussten die Landesliga-Fußballerinnen des SV Gomadingen am Sonntag die Heimreise antreten. Die Gastgeberinnen setzten mit dem Wind im Rücken zunächst die Akzente. mehr

Windböe schiebt LKW von der B313

Windböe drückt LKW von der Straße

Glück im Unglück hatte am Dienstag ein spanischer Lkw-Fahrer, dessen Fahrzeug kurz vor Engstingen von einer Windböe erfasst und in den parallel verlaufenen Graben gedrückt wurde. mehr

Jürgen Schwald ist künftig alleiniger Inhaber von Sport Schneiderhan.

Es wird weiterhin ein Sportgeschäft geben

"Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe": Viele vor allem sportbegeisterte Menschen in Münsingen und der ganzen Region waren überrascht, manche sogar schockiert, als sie die entsprechenden Anzeigen sahen, in denen Intersport Schneiderhan in Auingen das vermeintliche Aus verkündete. mehr

Jugend mehr einbinden

Die Versammlung des DLRG Bezirkstags in Münsingen hat gewählt: Alexander Kley ist neuer Vorsitzender des Bezirks Reutlingen. Bei der Tagung wurde zudem deutlich: Junge Leute sollen frischen Wind bringen. mehr

Auf Mitgliedersuche

Auf ein erfolgreiches Veranstaltungsjahr konnte Vertrauensmann Christian Strohm bei der Hauptversammlung des Vereins zurückblicken. mehr

Motetten und geistliche Konzerte

Die Kantorei und ein Streicherensemble der Martinskirche Münsingen gestaltet am Ostersonntag, 5. April, ein festliches Konzert zum Osterfest. Beginn ist um 19 Uhr in der Martinskirche. mehr

Passionsandacht in Trailfingen

Heute Dienstag, 31. März, um 20 Uhr gestaltet Pfarrerin Müller-Klingler eine Passionsandacht in der Andreaskirche in Trailfingen. Im Rahmen von Konfi 3 hat Nico Wiedwald eine Hand aus Lindenholz geschnitzt, die inzwischen ihren Platz in der Martinskirche gefunden hat. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Verabschiedung von Bürgermeister Friedrich Bisinger in Trochtelfingen

Abschiedswochenende: Am Freitag haben sich die Trochtelfinger Schüler und Kindergartenkinder vor ...  Galerie öffnen

Bürgermeisterwahl Hohenstein

Jochen Zeller wird in Hohenstein mit 92,4 Prozent der Stimmen im Amt als Bürgermeister bestätigt.  Galerie öffnen

Bürgermeisterwahl Hayingen

Kevin Dorner gewann die Hayinger Bürgermeisterwahl deutlich mit rund 77 Prozent der Stimmen.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Viele Zwiefalter Feuerwehrleute wurden bei ihrer Versammlung geehrt oder befördert.

Vielfach im Einsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Zwiefalten präsentierte sich auf ihrer Versammlung gut aufgestellt: Insgesamt 136 Feuerwehrangehörige leisteten im vergangenen Jahr 48 Einsätze und 102 Übungen. mehr

Gefühlvolle Gesangseinlagen bereicherten die Darbietungen der Albdorfmusikanten vor vollen Rängen.

Die ganze Vielfalt der Blasmusik

So schön klingt Blasmusik: Die Albdorfmusikanten ließen am Samstag beim 25. "Volkstümlichen Abend" wieder die Noten tanzen. Mit musikalischen Highlights verwöhnten sie ihre Fans in der Albhalle. mehr

Vielseitiger Italiener: Rudy Rotta spielte im "Adler".

Bluesbetont, dynamisch und klangstark

Er ist der einzige Musiker, dessen Merchandising auch Olivenöl umfasst: Bluesgitarrist Rudy Rotta aus Verona war am Samstag mit Band, neuer CD und natürlich auch Olivenöl wieder mall im "Adler" zu Gast. mehr

Meterhohe Flammen.

Diskussion um GroßBrand

Bei der Versammlung der Feuerwehr Zwiefalten kam auch der Großbrand in Hochberg nochmals zur Sprache. Viele Tiere wurden damals gerettet. mehr

Zahlreiche Mitglieder wurden im Rahmen des Konzertes von Helmut Vöhringer, Vorsitzender des Blasmusikverbandes Neckar-Alb (links) und Elmar Buck, Vorsitzender der "Albdorfmusikanten" (rechts) für ihr Engagement ausgezeichnet.

Ehrennadel in Gold für Fischer und Merz

Elmar Buck ehrte gemeinsam mit Helmut Vöhringer, dem Vorsitzenden des Blasmusikverbandes Neckar Alb, engagierte Musiker: Für 30-jährige vorbildliche Unterstützung der Blasmusik in Pfronstetten bekamen Wolfgang Fischer sowie Markus Merz (beide in Funktion als Jugendleiter und Flügelhornist) die... mehr

Vereint zum stimmgewaltigen Chor: "Gaudium" und "WiCho".

Mit Spaß und Wonne

Einen schöneren Start hätte sich der Projektchor "Gaudium" vom Sängerbund kaum wünschen können: Vor einer vollbesetzten Sternberghalle gaben die 50 Teilnehmer am Samstag ihr Debüt. mehr

Zurück in der Gewinnzone

Die Reiff-Gruppe ist nach dem „schwierigen Jahr 2013“ wieder in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Bei einem Umsatz von 525,8 Millionen Euro stand unter dem Strich ein Gewinn von 400 000 Euro.
mehr

Griechisch-ökumenisch!

Vor fünf Jahren war der bislang letzte Ökumenische Osterempfang in den Pfullinger Hallen. Am 19. April soll nun wieder einer sein. mehr

Silvesterkracher und Schüsse in Asylantenheim

Ein Silvesterböller angezündet und mit einer Schreckschusswaffe geschossen wurden in der Nacht zum Dienstag in einer Unterkunft von Asylbewerbern in der Ringelbachstraße. mehr

Griechenland raus aus dem Euro?

Die Rettungspakete für Griechenland bringen nichts, sagte Hans-Werner Sinn am Montagabend beim Unternehmerverband. Nur der Euro-Austritt helfe den Griechen tatsächlich weiter, so der Professor.
mehr

Lebensgefährlich verletzt

Eine 81-jährige Fußgängerin ist am Montag mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert worden. mehr

Ehrungen für Dienstjubiläen erhielten bei der Feuerwehr Eningen für 40 Jahre Rolf-Jürgen Heer, Gunter Hespeler, Thomas Hummel, Horst Reinhardt, Volker Röhm, Michael Hummel und Jürgen Lotterer. Marcus Merz und Rudolf Reinhardt wurden für 65 Jahre bei der Eninger Wehr mit Applaus überschüttet.

Gollers "bunte Truppe"

95 Einsätze, Tunnelausbildung, Großübungen, ein neues Löschfahrzeug, vier Neuzugänge und ein hoher Leistungsstand bestätigen das Selbstverständnis einer Eninger Wehr ohne Nachwuchssorgen. mehr

Äcker geben Geschichte preis

„Eine absolute Sensation!“ Wenn Dr. Gerd Stegmaier dieses Urteil über die neusten Erkenntnisse zu Funden am Heidengraben fällt, dann muss etwas wahrlich Historisches entdeckt worden sein – und dem ist wohl auch so. mehr

donnstetten heimatmuseum

Zeitmaschine startet wieder

Den Winter hat der Donnstetter Heimatverein vergangene Woche aus seinem Museum gefegt, auch die Hausbewohner sind frisch eingekleidet. Besucher sind ab Sonntag wieder willkommen. mehr

Eine Generation von Assistenten fehlt

Zur Mitgliederversammlung der Tennisabteilung begrüßte Abteilungsleiter Karl Lacher die zahlreich erschienenen Mitglieder in der Sportgaststätte. mehr

Was beim Grünschnitt zu beachten ist: Die Ordnung der Häckselplätze

Die Grünschnittsaison auf den Häckselplätzen und an den mobilen Grüngutsammelstellen im Entsorgungsgebiet des Landkreises Reutlingen (ohne die Städte Metzingen, Pfullingen und Reutlingen) ist in vollem Gange. mehr

Häckselplatz nach Ostern offen

Nachdem der Umbau des Häckselplatzes in Böhringen nach den Vorgaben der Grüngutkonzeption des Landeskreises Reutlingen nun abgeschlossen ist, soll der Platz am Dienstag, 7. April, erstmals wieder geöffnet werden. mehr

Über Jacques Brel - ein Abend im Adler

Am Donnerstag, 2. April, 21 Uhr, steigt im Adler ein Abend über den legendären französischen Chansonnier Jacques Brel. Der Abend trägt den Titel: "Ich will Gesang, will Spiel und Tanz. mehr

Werner Salzmann mit dem Foto der Besatzung, von der nur Albert B. (links) überlebte. Gestern empfing Bürgermeister Klaus Kaufmann (mit Krawatte) Nachfahren der Soldaten, gefilmt vom Fernsehen. Fotos: Joachim Lenk

Freundschaft ohne Protest

"Lassen Sie mich Ihnen die Hände zur Freundschaft reichen." Bewegende Worte von Bürgermeister Klaus Kaufmann, der Nachkommen der Besatzung einer 1945 abgestürzten Lancaster empfangen hat. mehr

Zwei von 15 Skulpturen, die Künstler Jürgen Knubben (rechts am Mikro) an Erbach ausgeliehen hat: "Räder" und "Erbacher Säule". Fotos: Franz Glogger

Kunstwerke als Denk-Male

Was hat Erbach, was andere Kleinstädte nicht haben? Zur Diskussion darüber sollen 15 Großplastiken von Jürgen Knubben anregen. Der Kunstpfad ist mit einem Rundgang offiziell eröffnet worden. mehr

Kommunen treten für die Illertalbahn ein

Es gibt sie bereits für die Brenzbahn, für die Donaubahn wie auch für die Südbahn: Eine Interessengemeinschaft von Kommunen, die gegenüber den Landesregierungen und der Eisenbahngesellschaft als politische Einheit auftritt. mehr

Das Beimerstetter Rathaus wird umgebaut. Unter anderem ist vorgesehen, den Eingang von der Nord- auf die Südseite (rechts) zu verlegen.

Ortsmitte soll aufgewertet werden

Neuer Eingang, barrierefrei erreichbar, großzügiges Bürgerbüro: Das, unter anderem, sehen die Pläne von Architekt Dieter Völk für das Beimerstetter Rathaus vor. Die Kosten betragen etwa 1,8 Millionen Euro. mehr

OGV Wain BU: Die ausgezeichneten Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Wain (von links nach rechts): Johannes Bühler, Volkhard Held (Vorsitzender), Jürgen Steinle (Kassier), Walter Wipfler, Heinrich Krug, Werner Ogger, Fritz Wahl, Gerhard Walcher sowie Alexander Ego (von der Obst- und Gartenbauakademie Biberach).

OGV feiert nächstes Jahr 110. Geburtstag

Tief verwurzelt ist der Obst- und Gartenbauverein in Wain. Die Mitglieder leisten viele Arbeitsstunden und wurden nun für langjährige Treue geehrt. mehr

David Langer ist neuer Vorsitzender des Bürgerforums Klingenstein.

Bürgerforum: Schule ins Zentrum

Das Bürgerforum Klingenstein fordert die Stadt Blaustein auf, im Zentrum ein neues Schulgebäude für die Klassen 5 bis 10 zu bauen. Diesem Antrag des neuen Vorsitzenden David Langer stimmten die Mitglieder zu. mehr

E-Mobilität bleibt zurück

Trotz Belastungen im Bereich Elektro-Mobilität und schwachem Brasiliengeschäft stieg nach den Worten von Dr. Stefan Wolf das operative Ergebnis von Elring-Klinger im vergangenen Jahr um 8,3 Prozent.
mehr

Des Grasfroschs Passion

Im Garten hat jede Jahreszeit ihren speziellen Reiz. Ein ganz besonderes Schauspiel ereignet sich immer im Frühling im Garten von Ilse und Peter Kühlwein: Hunderte von Grasfröschen zieht’s zu ihrem Teich. mehr

Späße bis unter die Gürtellinie: "Eure Mütter" gastierten in der ausverkauften Dettinger Schillerhalle.

Volles Haus für die "Mütter"

Boy-Group-Blödeleien, Derbheiten und skurriler Witz: Das Stuttgarter Comedy-Trio "Eure Mütter" ist ein Straßenfeger - das zeigte sich auch in Dettingen: 800 Besucher verlustierten sich in der Schillerhalle. mehr

Der Landesverband der Kleinwüchsigen: "Wir wollen nach außen tragen, wer wir sind."

Klein sein als großes Thema Landesverband der Kleinwüchsigen tagt

Radfahren oder eine kleine Wanderung machen, Licht anknipsen oder sich Kaffee an einem Automaten rauslassen: Vermeintlich einfache Dinge bergen für kleinwüchsige Menschen viele Hindernisse. mehr

Diensthundeführer und Ausbilder üben auf dem Gelände der Firma Eissmann Automotive.

Ein Wochenende für die Sicherheit

Kürzlich fand eine Aus- und Weiterbildungsveranstaltung des Bundesverbandes für Wach- und Diensthunde (BvWD) für Diensthundeführer statt. mehr

Geehrte, Gewählte, Offizielle (v.l.): Heiko Kästel, Andrea Reiprich, Susanne Buchholz, Lore Weiblen und Klaus Notz.

Neue Jugendgruppe am Start

Erkenntnis bei der Hauptversammlung des DRK am Freitagabend im Alten Rathaus: Immer häufiger sind die Rotkreuzler im Rahmen des "Helfer vor Ort"-Systems als Vorschaltgruppe des Rettungsdienstes gefragt. mehr

Zum Schluss

Wenn Schwaben lachen

Die Schauspielerin und "Prenzlschwäbin", Bärbel Stolz: "Ich bin ganz viel mein eigenes Klischee".

Berlin und die Schwaben: Erst gab es Schrippen-Streit am Prenzlauer Berg. Jetzt lachen die Prenzlschwaben über sich selbst. Eine gebürtige Esslingerin gibt eine intelligente Antwort auf den „Spätzle-Krieg“. mehr

Tischservice bei McDonalds

In Deutschland haben Burger und Fritten mit Imageproblemen und einer wachsenden Konkurrenz zu kämpfen. Foto: Matthias Schrader

Im Kampf gegen den Kundenschwund wird McDonald's an den wichtigsten deutschen Standorten künftig einen Tischservice anbieten. mehr

Bekiffte Karnickel

©Anatolii - Fotolia.com

Führt der Anbau von Cannabis dazu, dass Kaninchen und andere im Freien lebende Tiere die Pflanzen fressen und sich im permanenten Rauschzustand befinden werden? mehr