Reutlingen:

wolkig

wolkig
22°C/8°C

topaufmacher

Das Ulmer Münster

Ulm Ab auf die Spitze: Im dritten und letzten Teil unseres Multimedia-Specials zur Fertigstellung des Münsterturms vor 125 Jahren zeigen wir Ihnen Panorama-Aufnahmen von Dach und Turm, was alles auf dem Turm lebt und wie für das Klangfest geprobt wurde. weiter lesen

Pure Schönheit, unerhörte Tiefe

Renaissancemusik zum 500. Geburtstag von Herzog Christoph: Das Ensemble LALA HÖHÖ gibt in der Amanduskirche am Samstag ein Konzert.

Bad Urach So ein Name, klar, fällt ziemlich auf: Das Ensemble LALA HÖHÖ gibt am Samstag in der Bad Uracher Amanduskirche ein Konzert mit Renaissancemusik. Im Vorfeld sprachen wir mit dem Leiter Giomar Garcia Sthel.
mehr

Warten auf den neuen Steg

riederich brücke

Riederich Im Januar hat der Gemeinderat die Arbeiten zur Erneuerung des Fußgängerstegs in der Auchtertstraße vergeben. Mittlerweile ist der alte Steg abgebrochen. Jetzt müssen die Widerlager saniert werden.
mehr

Schädling aus Ostasien eingeschleppt

Reutlingen 2006 tauchte der Buchsbaum-Zünsler, ein aus Ostasien eingeschleppter Schmetterling, erstmals in Deutschland auf. Rasch ausgebreitet, bedrohen seine Raupen jetzt auch unsere Buchsbäume massiv.

mehr

Auf dem Trockenen bleiben

Frau Girke riederich

Riederich Mit dem Ende des Sommersemesters geht an der Volkshochschule in Riederich auch eine Ära zu Ende. Nach 31 Jahren hört Hannelore Girke auf, Wassergymnastik-Kurse zu geben. Es ist ihr zu viel geworden.
mehr

Segelflieger stirbt nach Absturz

Segelflugzeug

Aalen/Bartholomä Den Absturz eines Segelflugzeuges hat ein 21-Jähriger nicht überlebt. Seine Fluglehrerin wurde schwer verletzt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Metabo-Vorstandsvorsitzender Horst W. Garbrecht ist mit der Umsatz- und Ergebnis-Entwicklung 2014 überaus zufrieden.

Hervorragendes Jahr für Metabo

Akkubetriebene Elektrowerkzeuge und eine neue Winkelschleifer-Generation treiben den Umsatz nach oben. LiHD als technischer Quantensprung in der Akku-Technologie soll Wachstum 2015 weiter stärken. mehr

Alb, Schwarzwald, Geschnetzeltes

Derzeit geht es für 45 Segelflieger aus ganz Deutschland auf dem Übersberg darum, wer bis Samstag die weitesten Strecken „korrekt“ zurückgelegt hat. Spielt das Wetter mit, sind bis zu 500 Kilometer drin.
mehr

Zwei Markttage sollen bleiben, wünscht man sich bei der Stadt.

Der Verbraucher entscheidet

Der Metzinger Wochenmarkt mittwochs und samstags ist eine wichtige Einrichtung für die Attraktivität der Stadt. Allerdings: Der Mittwochmarkt dünnt aus, um gute Anbieter muss gerungen werden. mehr

Praktisch arbeiten statt studieren

Bis zu 25 Prozent der Auszubildenden in manchen Handwerksberufen haben inzwischen ein Abitur. Immer mehr Abiturienten setzen auf eine Karriere mit Lehre und entscheiden sich für eine Ausbildung im Handwerk.
mehr

Ziemlich kaputt

Mit einem Alkoholpegel von mehr als drei Promille hat ein Wohnsitzloser am 22. November letzten Jahres einen Taxifahrer gezwungen, ihn von Metzingen zur Klinik nach Tübingen zu fahren, zum Alkoholentzug. mehr

Anstieg unter Dampf

Es ist ein Heimat- und Geschichtsbuch gleichermaßen. Und über Eisenbahntechnik erfahren die Leser von Helmut Baders „Die Echaztalbahn“ auch eine ganze Menge. Und natürlich geht's um Zahnradloks.
mehr

Raub auf offener Straße

Ein 51-jähriger Geschäftsreisender ist in der Nacht zum Freitag von Unbekannten angegriffen und beraubt worden. mehr

Hecke in Brand gesetzt

Die Thujahecke des Nachbarn hat am Donnerstag ein Mann in der Pfälzer Straße in Brand gesetzt. mehr

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf der B312

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmittag gegen 13.10 Uhr auf der B312 zwischen Pfronstetten und Oberstetten. Die Straße musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der angeschlagene Enzo Liotti (rechts, im dunkler Spielkleidung) wird der TuS Metzingen beim schweren Gang zu Angstgegner TSG Tübingen fehlen. Die Ermstäler wollen an der Europastraße dennoch nicht leer ausgehen.

Derby als einfachstes Spiel

Beim Derby in Tübingen haben die Metzinger noch etwas gut zu machen. Der TB Kirchentellinsfurt darf auf die Relegation hoffen - ebenso der VfL Pfullingen. Die TSG Young Boys müssen ins Steinlachtal. mehr

Die Schmerzen wurden immer mehr. Deshalb legt Ralf Bader (Mitte) jetzt den Ball weg.

Der Kapitän geht von Bord

Heute bestreitet Ralf Bader gegen Coburg (20 Uhr) sein letztes Heimspiel. Der Kapitän des Zweitligisten TV Neuhausen wird aber auch nach dem Karriereende nicht vom Handball lassen. mehr

Das Finale im DFB-Pokal steht an. Foto: Britta Pedersen

Notizen zum DFB-Pokal-Endspiel

Von Geld über Tradition bis zum Jubelverweigerer: Das DFB-Pokal-Finale bietet reichlich Gesprächsstoff: mehr

Der Hamburger SV hat im wichtigsten Spiel der Saison eine schwere Ausgangsposition.

HSV mit dem Rücken zur Wand vor Finale beim KSC

Selbst die Fans des HSV haben nicht mehr große Zuversicht, dass ihr Verein erstklassig bleibt. Vor dem Rückspiel am Montag leistet Trainer Labbadia Aufbauarbeit. Der KSC wundert sich über den Gegner. mehr

Der gesunde Dienstag

Tropische Prints liegen in diesem Jahr in Sachen Bademode voll im Trend. Der Strandurlaub naht. Jedes Jahr bieten die Designer optische Highlights – für jeden Geschmack und jede Figur. mehr

Tanzen - Darf ich bitten?

Egal, ob Cha-Cha-Cha, Tango oder Walzer – verschiedene Studien zeigen, dass Tanzen auf Menschen wie eine Wundermedizin wirkt und sogar den Alterungsprozess verlangsamen kann. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Holzhütte begräbt Opa und Enkel

Ein Großvater und sein Enkel sind unter einer zusammengestürzten Holzhütte in Neckargemünd (Rhein-Neckar-Kreis) begraben und schwer verletzt worden. Der 74-Jährige wollte das Gartenhaus zusammen mit dem 9 Jahre alten Kind abbauen, als die Hütte über ihren Köpfen zusammenbrach. mehr

Erste Hinweise nach Fund von totem Baby im Rhein

Nach dem Fund eines mutmaßlich getöteten Babys im Rhein bei Albbruck (Kreis Waldshut) sind bei der Polizei schon einige Hinweise eingegangen. Diese würden nun so schnell wie möglich ausgewertet, teilte die Polizei am Freitag mit. Eine Sonderkommission "Baby" mit 20 Ermittlern sei gegründet. mehr

Vater und Sohn gegen die Polizei

Familiär vereint gegen die Polizei: Ein 34-Jähriger hat auf der Fahrt im Schwarzwald-Baar-Kreis Unfallflucht begangen und sich dann mit seinem Vater den ermittelnden Beamten widersetzt. mehr

Reiner Dölfel bei der Arbeit.

Um Gottes Willen nicht rütteln

Prüfsaison auf Deutschlands Friedhöfen: Jeder einzelne Grabstein muss einmal im Jahr auf Standfestigkeit untersucht werden - auch in Stuttgart. mehr

Arbeiten am Erlebnisort Spielbank: Patrik Maier und Otto Wulferding.

Mehr Atmosphäre

Die Internet-Konkurrenz setzt der Stuttgarter Spielbank zu. Um dagegenzuhalten, versucht das Casino seinen Erlebnisfaktor zu erhöhen. Denn: "Man muss dem Spieler einen Grund liefern, hierher zu kommen." mehr

 

Flanierzone um die Hospitalkirche wird zum Kirchentag erlebbar

Gerade noch rechtzeitig zum Kirchentag wird sie fertig: die Flanierzone an der Hospitalkirche, eines der spirituellen Zentren Stuttgarts. Kirchenpfleger Hermann Beck findet das Werk gelungen. mehr

Bombendrohung gegen FIFA-Kongress

Gegen den FIFA-Kongress in Zürich ist am Freitag eine Bombendrohung eingegangen. mehr

Ex-Außenminister Joschka Fischer: "Wir kommen ohne die Sicherheitskooperation mit den USA auch im Geheimdienstbereich nicht aus. Punkt." Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Joschka Fischer: Deutschland braucht US-Geheimdienst

Der ehemalige Außenminister Joschka Fischer (67) hat in der laufenden Spähaffäre die Abhängigkeit Deutschlands von Informationen der US-Geheimdienste hervorgehoben. mehr

So ließ es sich aushalten: Mittagspause in München zwischen Theatinerkirche, Ludwigstraße und Residenz. Foto: Peter Kneffel

Der Frühling 2015 war viel zu trocken

Der Frühling in Deutschland ist in diesem Jahr viel zu trocken ausgefallen - manche Regionen bekamen allerdings reichlich Regen ab. Besonders die Mitte habe unter anhaltender Trockenheit gelitten, erklärte der Deutsche Wetterdienst in seiner Bilanz. mehr

Vor Börsengang: Wie viele Aktien im ersten Schritt an die Börse gebracht werden sollen, ließ das Unternehmen zunächst offen. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Parfümeriekette Douglas plant Börsengang noch in diesem Jahr

Vor zwei Jahren zog sich Deutschlands größte Parfümeriekette von der Börse zurück. Nach einem tiefgreifenden Umbau plant das Unternehmen jetzt die Rückkehr an den Aktienmarkt - und lockt mit guten Wachstumsperspektiven. mehr

Befürchtungen zahlreicher Ökonomen bestätigen sich: Griechenland fällt zurück in die Rezession. Foto: Orestis Panagiotou

Griechenland fällt zurück in die Rezession

Das Sorgenkind des Euroraums, Griechenland, ist zum Jahresstart zurück in die Rezession gefallen. Das bestätigte das nationale Statistikamt Elstat in einer zweiten Schätzung. Bei zwei aufeinanderfolgenden Quartalen mit negativen Wachstumsraten sprechen Ökonomen von einer Rezession. mehr

Pannenflughafen Berlin Brandenburg: Bestätigt sich der Korruptionsverdacht? Foto: Patrick Pleul/Archiv

Schmiergeld-Verdacht am neuen Hauptstadtflughafen erhärtet

Der Korruptionsverdacht um den Hauptstadtflughafen und den Gebäudetechnikausrüster Imtech hat sich nach Angaben der Ankläger erhärtet. mehr

Jetzt kann es für Lindsay Lohan nur noch aufwärts gehen. Foto: Hannah Mckay

Lindsay Lohan ist alle Justizsorgen los

Die Schauspielerin Lindsay Lohan (28) ist erstmals nach mehr als sieben Jahren ihre Bewährungsstrafe los. Das berichteten mehrere US-Medien nach einem Gerichtstermin in Los Angeles.  mehr

Michael Jacksons ehemalige Neverland-Ranch soll 100 Millonen Euo bringen. Foto: Armando Aroriyo

Michael Jacksons Ranch soll verkauft werden

Sie hat ein Kino, zwei Seen und sogar einen eigenen Bahnhof: die ehemalige Neverland-Ranch von Michael Jackson. Jetzt steht das Luxus-Anwesen zum Verkauf. mehr

Picassos Vorhang "Le Tricorne" (Ausschnitt) hat einen neuen Platz gefunden. Foto: Glenn Castellano/New York Historical Society

Picassos Theatervorhang "Le Tricorne" ist umgezogen

Das Happy End zuerst: Der wohl größte Picasso der USA ist wohlbehalten umgezogen. Am Anfang der Geschichte aber steht ein Kunst-Streit, über den ganz New York spricht, und in seinem Zentrum ein deutscher Immobilien-Mogul - der schon den nächsten Eklat plant. mehr

Rainer Werner Fassbinder, mit einer Zigarette in der Hand im Jahr 1977.

Einer, dem man hörig war

Brutal und zärtlich, verletzend und verletzlich - so war er, so ist sein Werk. Der Filmemacher Rainer Werner Fassbinder lebte und arbeitete in Lichtgeschwindigkeit, bis er 37-jährig starb. Jetzt wäre er 70 geworden. mehr

Die CD von Siggi Schwarz und Ulmer Orchester.

Philharmoniker im Rock

Meilensteine der Rockmusik mit Orchester? Der Heidenheimer Gitarrist Siggi Schwarz hat sie jetzt eingespielt - mit Musikern der Ulmer Philharmoniker. mehr

Ekkehard Abele (vorne) gibt den Gunter, dahinter steht Tenor Vincent Lièvre-Picard.

Schwetzinger Festspiele mit der Oper "Wilde"

Zwei wunderbare Abende mit alter französischer Musik standen am Anfang der Schwetzinger SWR-Festspiele. Die Opern-Uraufführung mit ihrer kryptischen Parabel hingegen irritierte das Publikum. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Rush hour: Fußgänger auf einer Straßenkreuzung in Tokio. Foto: Kimimasa Mayama