Reutlingen:

wolkig

wolkig
26°C/19°C

Im voll besetzten Freibad: Die Leute vom CVJM zeigten, wo der "Bum-Ball" hin muss.

CVJM-Premiere im Freibad: "Bum-Ball-Battle"

"Bum-Ball-Battle" ist ein Modesport aus Dänemark. Einen solchen lieferten sich die CVJMler am Samstag im Freibad. Der Bürgermeister ehrte die Sieger - und um 19 Uhr gab es den Gottesdienst "Young and free". mehr

Festredner Dr. Lorenz Menz: "Sie führen Bewährtes fort und wagen viel Neues."

Baustein der Sicherheits-Architektur

Seit 40 Jahren besteht der aus der Fusion der DRK-Kreisvereine Münsingen und Reutlingen hervorgegangene Kreisverband. Am Samstag wurde gefeiert - mit Ansprachen und einem Tag der offenen Tür. mehr

Die Zahl der Befürworter des gemeinsamen Sportvereinszentrums überwog in den Pfullinger Hallen, dennoch gab es einigen Gesprächsbedarf.

"Quantensprung in der Evolution"

"Zwei Vereine, zwei Kommunen, zwei Banken" ist die Basis, auf der an der Naht zwischen Eningen und Pfullingen ein Sportvereinszentrum entstehen soll. Die Mitglieder beider Sportvereine stimmten dafür. mehr

Wasser und Abkühlung - nur so ließ sich der Hitzelauf am Samstag gesund überstehen.

Baum und Kuhnert siegen in der Sahara-Hitze

Der 23. Altstadtlauf wurde trotz Sahara-Hitze wieder zu einem stimmungsvollen Fest für die ganze Familie. Im Bambinilauf, in drei Schülerläufen und im Hauptlauf rannten 831 Sportler über die Ziellinie. mehr

Expertenrunde mit (von links) Moderator Wolfgang Alber mit Museumsleiterin Dr. anja Dauschek, Landes-Denkmalpflegerin Simone Wolfrum und Museums-Chef Dr. Andreas Schmauder.

Verzug der Sanierung als Chance

Wie uralte Gebäude modern museal genutzt werden können, das zeigten am Freitag zwei Museumsleiter und eine Denkmalpflegerin bei einer Podiumsdiskussion des Geschichtsvereins in der VHS auf.
mehr

Innovativ auch nach 20 Jahren. Hier übergibt Barbara Wörz von den Lions Neckar-Alb eine Spende für die Einrichtung einer Sozialgenossenschaft. Mit dabei beim Geburtstagsfest: (von links) Martin Schenk, Bürgermeister Robert Hahn, Kreis-Jugendamtsleiter Reinhardt Glatzel, Hans-Anton Maier und Karl-Heinz Henning.

Kein Brennpunkt mehr

"Die Erkenntnisse aus dem Wies-Projekt kommen der ganzen Stadt zugute", sagte Bürgermeister Robert Hahn gestern bei der Geburtstagsfeier. Seit 20 Jahren gibt es das Jugendhilfeprojekt im Storlach. mehr

Vier von sechs verfehlen das Ziel

Die deutsche Beachhandball-Nationalmannschaft mit dem Neu-Neuhäuser Daniel Rebmann im Tor, verabschiedete sich am Wochenende mit einem achten Platz von der Europameisterschaft aus Spanien. mehr

Überlegener Auftritt

Die B-Junioren des TSV Riederich feierten die Meisterschaft in der Kreisstaffel 2 des Bezirks Alb. Im Anschluss an das letzte Punktspiel, das mit 10:0 gegen den SV Wannweil gewonnen wurde, überreichte der Staffelleiter unter dem Jubel der Spieler und Fans den Meisterwimpel. mehr

De Santis setzt weiteres Ausrufezeichen

Ferdinand de Santis (TTC Reutlingen) bleibt das Aushängeschild des Tischtennisbezirks Alb bei den Landesranglisten. mehr

Bei sengender Hitze spielten am Samstag 14 - zum Teil gemischte Teams - den  "Rothaus-Cup" im Beach-Volleyball aus.

Zum Glück in Freibad-Nähe

Parallel zum Bum-Ball-Battle des CVJM - übrigens auch räumlich - gab es den Rothaus-Beach-Volleyball-Cup des VfL Pfullingen. Erneut waren Gäste auch von weiters her angereist und brachten bei sengender Hitze auf zwei Feldern im Freibad tolle Leistungen. mehr

AWO-Geschäftsführerin Gisela Steinhilber (links), "Oasen"-Initiator Klaus Kuntz, GWG-Chef Ralf Güthert, AWO-Vorsitzender Helmut Eckert, Bauleiter Martin Weber-Lotterer und Jürgen Röhm von der GWG freuen sich über acht neue Wohneinheiten in der "Oase 6".

Bezahlbarer Wohnraum ist rar

"Die Reutlinger Oasen sind ein Erfolgsmodell", sagte AWO-Geschäftsführerin Gisela Steinhilber bei der offiziellen Einweihung der Sechsten. Eine günstige "Not-Lösung" für weitere acht Wohnungslose. mehr

Hauptsache nass und erfrischend: Beim Betzinger Dorffest an der Kemmlerhalle waren Spiele wie Entenangeln bei den Kindern gefragt.

Manchem war's zu heiß

Die Betzinger verstehen es zu feiern. Und weil das Dorffest immer ein Großevent ist, verwandelte sich der Platz vor der Julius-Kemmler-Halle am Samstag und Sonntag erneut in eine gut besuchte Festmeile. mehr

Nicht rauchen, nicht grillen

Die Feuerwehr Reutlingen warnt vor akuter Waldbrandgefahr und der Gefahr von Flächenbränden angesichts der aktuellen Hitzewelle. mehr

Mit 700 PS schnell über die Alb

Nach der durchwachsenen Bilanz der intensiven Geschwindigkeitskontrollen kürzlich in der Region wurde jetzt erneut auf Temposünder geachtet. mehr

Heute Abend FEDER-Grillfest am Kaffeehäusle

Im Rahmen der Montagsgespräche lädt FEDER - Familienunterstützender Dienst der Lebenshilfe und der Bruderhaus-Diakonie - in der Regel am ersten Montag des Monats zu informativen Abenden ein. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
Raritäten und Schönheiten: Bei der Mineralienbörse gab es vieles zu entdecken.

Hochwertige Anlagewerte

Der Zuschauerrekord vom vergangenen Jahr wurde bei der vierten Mineralien- und Schmuckbörse zwar bei weitem nicht erreicht. Sammler und Kenner genossen jedoch das Niveau. mehr

Anneliese Schnitzler liest heute Abend als erste.

Sechs Abende für Literaturfreunde

Die Bad Uracher Lesenächte starten heute Abend mit zwei Vorleserinnen. Ab 20 Uhr sind die Zuhörer wieder im Hof des Stifts willkommen. mehr

Vorstand Emil Hölz mit seinem prämierten Satinkaninchen sowie die jüngste Züchterin des Bad Uracher Vereins, Denise May, mit ihrem Lieblings-Widder.

Zittelstatt-Züchter feiern

Ohne die Zuchtanlage in der Zittelstatt würde es den Kleintierzuchtverein Bad Urach nicht mehr geben, sagt Vorstand Emil Hölz. Am Wochenende öffnete der Traditionsverein die Türen für Besucher. mehr

"Swim and Run": 210 Teilnehmer trotzen der Hitze

Die befürchtete Hitzeschlacht blieb am Freitagabend genauso aus wie ein drohendes Gewitter. Ein gelungener Wettbewerb war deshalb die neuerliche Auflage von "Swim and Run" rund um das Freibad. mehr

Vorbereitungen aufs Rennen laufen

Wer derzeit auf der Wiese beim Schützenhaus unterwegs ist, kann dort immer wieder fleißige Helfer der TSV-Abteilung Radsport antreffen, die die Wiese für das Mountainbike-Rennen am 19. Juli richten. mehr

Polizeibericht vom 6. Juli 2015

Fehler beim Wenden Ein 44-jähriger VW-Fahrer fuhr am Samstag um 11.20 Uhr auf der B 28 von Bad Urach aus in Richtung Römerstein. Im Einmündungsbereich zur L 245 wollte der 44-Jährige sein Fahrzeug wenden. Hierbei übersah er einen hinter ihm fahrenden 27-jährigen Motorradfahrer. mehr

Viele Besucher lockte das Fest der Dorfgemeinschaft nach Upflamör. Heute geht das Fest weiter.

Gelungene Hockete mit Fernblick

Das Upflamörer Dorffest war mit abwechslungsreicher Musik und einer Landmaschinenschau "Von früher bis heute" wieder Besuchermagnet für Gäste aus nah und fern. Erstmals wurde im Grünen gefeiert. mehr

Die Freibühlschüler spürten mit Roland Hummel dem Wetter nach.

Das Klima erforscht

Der Meteorologe Roland Hummel hatte es versprochen: Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen empfingen die Dritt- und Viertklässler des Regelzuges der Freibühlschule Engstingen bei ihrem Besuch im Großen Rinnental auf der Alb bei Undingen. mehr

Jede Menge los war beim Motorradtreffen in Wilsingen.

Rock mit heißen Öfen beim Motorradtreffen

Heiße Tage mit heißen Öfen und rockigem Hörgenuss: Unzählige Maschinen und ihre stolzen Besitzer versetzten Wilsingen am Wochenende beim legendären 26. Motorradtreffen in den Ausnahmezustand. mehr

Ein kühles Plätzchen war auch beim Wasserhock in Indelhausen gefragt - da bot sich die Lauter an.

Lauter wird zum Festplatz

Das fließend kalte Wasser der Lauter sorgte am Wochenende beim Wasserhock in Indelhausen für wohltuende Abkühlung. Und die war gefragt: Teilweise wurde die Hockete gar in die Lauter verlegt. mehr

MONDKALENDER vom 6. Juli 2015

MONTAG, 6. Juli: Der abnehmende Mond steht ab heute im Zeichen Fische. Ihre Hilfsbereitschaft ist jetzt sehr ausgeprägt, Sie engagieren sich im sozialen Bereich, Freundschaften sind Ihnen wichtig und Sie sind Ansprechpartner bei Problemen und Kummer. mehr

Freie Plätze bei Freizeiten des ejr-Jugendwerks

Freie Plätze gibt es noch bei zwei Freizeiten des evangelischen Jugendwerks im Bezirk Reutlingen: "Girls only", das Wochenende für Mädchen ist neu und wurde kurzfristig ins Programm genommen: Einfach mal die Beine hochlegen, aber auch Abenteuer erleben, gemeinsam mit anderen die Zeit... mehr

Zum Schluss

Der letzte Kinoplakate-Maler ...

In seinem Atelier in Athen legt Vassilis Dimitriou letzte Hand an sein Porträt des Filmstars an der Seite von Ethan Hawke. Dimitriou ist 80, seit sechseinhalb Jahrzehnten malt er Kinoplakate. mehr

Die skurrilsten Bitten an den ...

Alltagsärgernis Waschetikett: Die Zettel in der Kleidung sollten abgeschafft werden, forderte ein Antragsteller in einer Petition an den Bundestag.

Jeder in Deutschland kann sich mit einer Petition an den Bundestag wenden. Hier die fünf skurrilsten Beschwerden aus dem Jahr 2014 und was draus geworden ist. mehr

Japans Männer verlernen den Sex

Japans Männer verlernen den Sex

Es ist eine künstlerische Annäherung an das weibliche Geschlecht. Eine andere Annäherung an eine Frau hat dieser Japaner noch nicht erlebt. Wie viele seiner Landsleute hat der Einundvierzigjährige noch nie mit einer Frau geschlafen. mehr