Reutlingen:

stark bewölkt

bewölkt
6°C/2°C

Perfektes Duettieren

Ein Schmuckset mit Solitären: das Weihnachts-Werkkonzert der Württembergischen Philharmonie. Zu Gast waren Ruth Ziesak (Sopran) und Reinhold Friedrich (Trompete), die Leitung hatte Aurélien Bello.
mehr

Freies Denken statt Elite

Autor Benedikt Herles war zu Osiander gekommen, um mit den Reutlingern über sein Buch "Die kaputte Elite" zu diskutieren. mehr

Die Akteure des Städtepartnerschaftsvereins Reutlingen-Bouaké (von links): Sabine Gross, Holger Bergmann, Ingeborg Röthemeyer, Irmgard Borst und Kafalo Sekongo.

Farbenfrohe Fotos, pikante Snacks und ivorische Musik

Farbenfrohe Fotos, pikante Snacks, ivorische Musik, ein Filmausschnitt aus dem Heimatdorf von Kafalo Sekongo - das war der Rahmen der Versammlung des Städtepartnerschaftsvereins Reutlingen-Bouaké. mehr

SGOU kann vorerst durchatmen

Der 27:25-Heimsieg über die HSG Ostfildern hat der abstiegsbedrohten SG Ober-/Unterhausen in der Handball-Württembergliga etwas Luft verschafft. mehr

Veith, Roth und Böhme trotzen der Regression

Unter den rund 100 000 Deutschen, welche die Marathon-Distanz von 42,195 Kilometer 2014 zumindest ein Mal bewältigt haben, befinden sich etwa 100 aus der Region. Ermstäler Athleten sind gut vertreten. mehr

Das Wiedersehen mit Mengel birgt Brisanz

Der TTC Frickenhausen steht mit dem Rücken zur Wand. Der Tabellenletzte muss das Heimspiel am 4. Januar 2015 gegen Bergneustadt gewinnen. mehr

Roland Würth, Vorsitzender des Trägervereins UBZ, begrüßt die "Listhöfler" zur gemeinsamen Feier.

Natur als Lieblingsthema

Zur Listhof-Weihnachtsfeier hatte das Mitarbeiter-Team die Harz-IV-Leute, BDF-und FÖjler, Praktikanten, Ehrenamtliche und die Vorstandschaft des Trägervereins Umweltbildungszentrum eingeladen. mehr

Geöffnet ist werktags von 10.30 bis 20.30/22 Uhr, sonntags von 11 bis 20/22 Uhr.

WEIHNACHTSMARKT

Am Samstag, 20. Dezember, ab 10.30 Uhr Mitmach-Werkstatt: Silberschmieden und andere Aktivitäten; 14 Uhr Marienkirche: Musik und Lesung zum Advent - Ensemble für alte Musik der MSRT; 15 Uhr Marienkirche Nordseite: Stockbrot backen am offenen Feuer des Christlichen Zentrums; 16 Uhr Marktplatz: 38. mehr

EVANGELISCHE GOTTESDIENSTE AN DEN WEIHNACHTSFEIERTAGEN

Krippenspiel und Chorgesang Obwohl es nur der Vorabend zum eigentlichen Fest ist, hat sich der Heilige Abend zum weihnachtlichen Haupttag entwickelt. Nicht nur, dass an diesem Tag zu Hause beschert wird, auch die Gottesdienste der Kirchen sind Heiligabend am stärksten besucht. mehr

Ein Lied für den Bürgermeister

Die Kinder des Burgwegkindergartens mit ihren Erzieherinnen Ankica Beslic, Antonia Demmelmaier, Daniela Hildenbrand und Marianne Zawischka besuchten wie jedes Jahr Bürgermeister Rudolf Heß zu Weihnachten und sangen dem Stadtoberhaupt ein Weihnachtslied. mehr

Da ist nichts mehr zu retten: Die Dietweg-Sportanlage muss grundlegend erneuert werden. Archivfoto: Giovanni De Nitto

Kompletter Neuaufbau des Feldes

740 000 kostet die Sanierung der Dietweg-Sportanlage, weil ein kompletter Neuaufbau des Spielfeldes gemacht werden muss. Der Gemeinderat gab auf seiner jüngsten Sitzung einstimmig grünes Licht. mehr

Fußball an der Krippe

Zahlreiche Gottesdienste gibt es in den nächsten Tagen bei der evangelischen Gesamtkirchengemeinde. An Heiligabend, Mittwoch, 24. Dezember, sind um 15 Uhr Familien mit Kindern eingeladen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
Horst Vöhringer vor seinem Dienstsitz: Das Wittlinger Rathaus bezeichnet der Ortsvorsteher auch gerne als Bürgerbüro.

Ein Dorf, das nach vorne blickt

Für Horst Vöhringer hat im Sommer ein neues Kapitel in seiner kommunalpolitischen Arbeit begonnen. Kaum im Amt lag auch schon eines der brisantesten Wittlinger Themen auf seinem Schreibtisch: die Steige. mehr

Vom Tal auf die Alb

Die Bad Uracher Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins hat vor kurzem zu ihrer Jahresabschlusswanderung eingeladen. Start war am Pfählhof. Von dort aus ging es für die Gruppe zunächst zum nahe gelegenen Fuchsberg, um dann auf einem Zickzackweg zur Hochfläche zu gelangen. mehr

GEMEINDERATSSPLITTER AUS ST. JOHANN

Spenden angenommen Einstimmig befürwortete der Rat in St. Johann am Mittwoch die Annahme von Spenden. Insgesamt 17 Einzelspenden mit einem Gesamtvolumen von 15 544 Euro gingen bei der Gemeinde ein. mehr

Zu schnell, hoher Sachschaden

Im Bereich der Grabenstetter Straße kam es am Donnerstag gegen 16.45 Uhr zu einem spektakulären Verkehrsunfall, bei welchem die 19-jährige Unfallverursacherin und ein weiterer Mitfahrer leicht verletzt wurden. mehr

Glühmost beim Schäferreigen

Der Urach Schäferreigen öffnet am 24. mehr

Weihnachtskino für Kinder

Das Forum 22 und Bad Urach aktiv bieten heute wieder ein ein Weihnachtskinderkino an. mehr

Kindertheater im Spitalhof

Heute, Sonntag, 21. mehr

Hayingens Bürgermeister Robert Riehle stellte die neuen Infomaterialien zusammen mit dem Verkehrsvereinsvorsitzenden Franz Kloker, Amtsleiterin Elfriede Braunger und Mythos-Geschäftsführer Wolfgang Schütz vor (von links).

Infos aus einem Guss

Rund 60 000 Übernachtungen zählt der Luftkurort Hayingen in einem durchschnittlichen Jahr - zählt man das Waldschulheim und die Burg Derneck hinzu, sind es sogar 70 000 Übernachtungen. mehr

Im Archiv geblättert

· Sich mit Spiritus übergossen. Wittlingen. Ein eigenartiger Vorfall, der noch nicht ganz geklärt ist, ereignete sich in Wittlingen. Ein 38 Jahre alter verheirateter Arbeiter, der Vater von drei Kindern ist, übergoß sich in seiner Wohnung mit Petroleum und zündete sich dann an. mehr

"Molly Sweeney"

Am heutigen Sonntag, 21. mehr

Bild der Woche: After-Work-Treff am Christbaum

Premiere feierte heuer der After-Work-Treff am Rathaus. Seit Mittwoch vergangener Woche waren zwei der Weihnachtsmarkt-Hütten abends geöffnet. Im Angebot waren unter anderem Glühwein, Rote Würste und Süßigkeiten. mehr

Für Zwieback tanzen Zigeunerjungen einen Schieber

Das Leben in der Großstadt strapaziert Gesundheit und den Geldbeutel. Ludwig Bückle macht sich auf den Weg nach Konstantinopel. mehr

Zum Schluss

Kurven als Verkehrsrisiko

Dessous-Werbung mit Model Belén Rodriguez ist heißer, als die Polizei erlaubt: In Mailand wurde ein Plakat durch keusche Uhrenwerbung ersetzt mehr

Feierwütige Weihnachtsmänner ...

Die als Weihnachtsmänner, Elfen oder Rentiere verkleideten Teilnehmer des sogenannten »SantaCon«-Treffens tanzten, sangen und tranken auf dem Times Square und in den umliegenden Straßen.

Tausende Feierwütige beteiligen sich an der umstrittenen Kneipentour "SantaCon". In weihnachtlichen Kostümen ziehen die Menschen durch die Straßen New Yorks. mehr

Oldtimer in Scheune

Talbot Lago T26 Grand Sport Coupe. Insgesamt 60 Oldtimer hatten Jahrzehnte in einer Scheune überdauert und sollenim Februar in Paris versteigert werden.

Im Dornröschenschlaf haben Dutzende legendäre Oldtimer ein halbes Jahrhundert in einer Scheune in Westfrankreich verbracht. Ihr Wert nach Expertenschätzung: 16 Millionen Euro. mehr