Reutlingen:

sonnig

sonnig
16°C/7°C

Zu lange Debatten im Rat nerven: Georg Leitenberger (FWV).

Stadtkreis bringt Reutlingen voran

Kriminalhauptkommissar Georg Leitenberger, verheiratet, zwei Töchter, bewirtschaftet hobbymäßig mehrere Streuobstwiesen. Außerdem sind Oldtimer die große Leidenschaft des 55-Jährigen. mehr

Das Wohl des Kindes steht bei der Scheidungsberatung immer im Vordergrund, betont Monika Feldhahn von der Psychologischen Beratungsstelle.

"Wir wollen helfen, dass Brücken gebaut werden"

2007 war der Höhepunkt: Da wurden fast 51 Prozent aller Ehen geschieden. Die Psychologische Beratungsstelle in Reutlingen hilft dabei, dass sich zerstrittene Paare vor Gericht einigen können. mehr

Mit Eselin und Kaiserschmarrn

Fünf Tage, 67 Kinder, 30 Helfer und eine Eselin: So lässt sich die CVJM-Freizeit in Zahlen zusammenfassen. mehr

Voraussichtlich ab dem Jahresende kann man auch vom eigenen Volksbank-Girokonto im Internet sicher per Paydirekt bezahlen: Finanzbereichs-Leiter Bernd Koschka (links), Vorstandsmitglied Erik Grahneis und Marketing-Leiterin Andrea Anstädt zeigen, wie einfach das gehen wird.

Internetgeschäfte vom Girokonto

Passend zum 20. Gründungstag von Ebay, dem größten Internet-Auktionsportal, stellte gestern die Volksbank Reutlingen das neue gemeinsame Online-Bezahlsystem Paydirekt der deutschen Banken vor. mehr

Impulse für Belebung der City setzen

Flauschig und bunt geht es am Samstag, 5. September, in Reutlingen zu. Im Rahmen des dritten Erlebnissamstags tummeln sich die Maskottchen zahlreicher Unternehmen und Vereine in der Innenstadt.
mehr

Baustelle Rückraum

Ein pinker Wirbelsturm fegte die Hohenstaufenerinnen gestern aus der Öschhalle. Doch das deutliche Ergebnis von 34:24 im TusSies-Test gegen Göppingen kann nicht über die Probleme hinwegtäuschen. mehr

Individuelle Fehler müssen abgestellt werden

Der SSV Reutlingen steht wieder vor einer englischen Woche, empfängt heute die Stuttgarter Kickers II. Georgi Donkov muss auf Seemann (vier Spiele Sperre) und Haas (ein Spiel gesperrt) verzichten. mehr

Es wächst etwas heran

Der SV Auingen ist nach vier Spielen ungeschlagen und eroberte durch den 5:2-Auswärtssieg gegen die SGM Hayingen/Ehestetten sogar die Tabellenspitze. Gegen den FC Römerstein will man nun nachlegen. mehr

Gassi gehen mit den Tierheimhunden: Auch das war ein Ferienprogrammpunkt.

Auch schmusen gehört dazu

Das Sommerferienprogramm des Tierschutzvereins Reutlingen gibt's seit mittlerweile 25 Jahren. Zu Gast im Stettert im Jubiläumsjahr waren dieser Tage Kinder aus Reutlingen und Lichtenstein. mehr

 

Eine Heimreise in die Ferne

Franka fliegt nach Afrika. Doch diese Reise in die Ferne wird auch zur Reise ins eigene Ich. "Das Kapverdenhaus" heißt der neue Roman der Hohensteiner Autorin Ursa Koch. Nächsten Mittwoch ist Buchpremiere. mehr

Backtag im Seniorenzentrum - und danach wird gegessen.

Vom Teig zur Laugenbrezel

Kürzlich war wieder großer Backtag bei Martha-Maria. Da ging's vom Teig bis zur fertigen Laugenbrezel, heißt es in einer Mitteilung. Gut gelaunt beteiligten sich die "Bäckerinnen und Bäcker" am Aktionstag des Seniorenzentrums Martha-Maria Lichtenstein-Honau. mehr

Auf 20 Plakaten wird in der Rathaus-Ausstellung der Weg zur Deutschen Einheit nachgezeichnet.

20 Plakate zur Wiedervereinigung

2015 jährt sich die Wiedervereinigung Deutschlands zum 25. Mal. Aus diesem Anlass geben die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und das Auswärtige Amt eine Ausstellung heraus. mehr

Völlig verwahrlost und in erbärmlichem Zustand ausgesetzt wurde diese Pekinesenhündin. Sie hat sich nicht wieder erholt und musste eingeschläfert werden.

Hund zum Sterben ausgesetzt

Nun ist es wohl traurige Gewissheit, dass die vor knapp zwei Wochen in einem Feld ausgesetzte alte und kranke Pekinesenhündin zum Sterben ausgesetzt wurde. Dies teilte das Tierheim Reutlingen gestern mit. mehr

Simon Reichert spielt heute in St. Peter und Paul Bach-Bearbeitungen von Werke anderer Komponisten.

Simon Reichert zu Gast im Orgelsommer

Beim vorletzten Konzert des Orgelsommers heute, Samstag, 5. September, 20 Uhr, in der katholischen Kirche St. Peter und Paul (Stadtteil Storlach) ist Simon Reichert aus Neustadt an der Weinstraße zu Gast. In seinem Programm stellt er Johann Sebastian Bach als Bearbeiter vor. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
Die Larven werden bis zu 1,5 Zentimeter groß. 100 pro Quadratmeter sind keine Seltenheit.

Käfer, Krähen, Kickstiefel

Einige Fußball-Enthusiasten bezeichnen den Rasen des Wittlinger Sportgeländes als den gepflegtesten nach dem der Allianz-Arena vor den Toren Münchens. Sein Problem: Er schmeckt dem Gartenlaubkäfer. mehr

Die Frauen und ein Mann auf Überraschungsfahrt.

Wanderung durch romantische Gegenden

Zum siebten Mal machten die Frauen der Gymnastik-Gruppe von Hella Höcherl zusammen mit Frauen und einem Mann der Yoga-Gruppen von Gertrud Leibfahrt aus Dettingen eine Überraschungsfahrt. mehr

Polizeibericht vom 5. September 2015

Einbruch in Baugeschäft Auf der Suche nach Bargeld ist ein Einbrecher zwischen Donnerstagabend, 17.30 Uhr, und Freitagmorgen, 6.45 Uhr, in die Räume eines Bauunternehmens im Heerweg eingebrochen. mehr

In Straßers Brennscheuer wurde unter der Moderation von Radio SWR 4 über Streuobstwiesen diskutiert.

Streuobst hat ein "Riesen Potenzial"

SWR 4 Tübingen auf der Obstspur: Zwischen "Landfrust und Landlust", "do isch nix verdient" und dem "Hype fürs urban gardening", liegt ein riesen Potenzial und eine Erben-Generation, die es wissen will. mehr

Einmal streicheln bitte: Ganz vorsichtig traut sich der Bub auf dem Ferkelbalkon an die Ferkel heran, um über die Schnauze zu streicheln. Fotos: Anne Leipold

Ferkeleien hinter Glas

Auf dem Linsenberghof dreht sich alles ums Schwein. Das gibt's dort lebendig zum Streicheln oder zum Verzehr in der Dose, es gibt einen Ferkelbalkon und Schweinebetten. Eine Führung mit Reinhard Wörz. mehr

Ein Fest zu Ehren der Kartoffel

Auch wenn der trockene Sommer die tollen Knollen etwas kleiner gehalten hat, steigt ihnen zu Ehren in der letzten Ferienwoche das Kartoffelfest. mehr

Vor 25 Jahren: Spatenstich für die Erschließung im Kirchtal-Baugebiet.

Im Archiv geblättert

Unfall beim Heuholen. Donnstetten. Beim Heuholen auf dem Truppenübungsplatz wurde der Bauer Jakob Schöll so unglücklich von einem ausschlagenden Pferd ins Gesicht geschlagen, daß er in die Augenklinik nach Tübingen verbracht werden mußte. Wir wünschen baldige Genesung. mehr

Folge 16: Erst seit wenigen Jahren ist diese Siedlung Teil der Gemeinde Heroldstatt.

Folge 16: Soldaten-Wohnsiedlung gehört zu Heroldstatt

Die gesuchte Siedlung ist vor allem jenen bekannt, die zwischen 1895 und 2005 auf dem Münsinger Truppenübungsplatz stationiert waren. mehr

Kleine Künstler: Die Gomadinger Kinder konnten alles Mögliche aus Holz gestalten.

Alles Holz: Kühe, Wasserflugzeug und Katzen

Mit "Der Mann im Mond" oder andere Holzfiguren war der Nachmittag bei "D-I-E Werkstatt Gerd Strobel" im Ferienprogramm ausgeschrieben. Klar also, dass Teilnehmern zunächst das Märchen vom Mann im Mond vorgelesen wurde. mehr

Stolz präsentieren die Kinder ihre Werke.

Münstertürme in Pink

Die ehrwürdigen Zwiefalter Münstertürme in Grün oder Pink? Gibt's nicht - gibt's doch: bei einem Acryl-Malkus mit der Malerin Regina Goetz im Rahmen des Sommerferienprogramms der Kolpingsfamilie. mehr

Das heutige Kirchenwort stammt von Pfarrerin Barbara Wurz aus Dottingen-Rietheim.

Gott begründet unsere ganze Wirklichkeit

Der Herbst schickt seine Vorboten ins Land. Zeit für Ausflüge und Wanderungen hinaus in die bunter werdende Natur. Und sicher kommt auch so mancher Sommerreisende in diesen Tagen zurück von einem Urlaub in den Bergen. Wandern und Klettern in luftiger Höhe, das macht den Kopf frei. mehr

KU(lt)-Nacht soll für Heiterkeit sorgen

Der Verein für kulturelle Arbeit in Trochtelfingen ist durch die lange Folge von Festivals am Mägerkinger See durch die 80er und 90er Jahre in der Region bekannt geworden. Nach dem Auslauf der Festival-Serie Ende der 90er Jahre war es lange Zeit ruhig. mehr

Zum Schluss

Nürnberger Delfinbaby steht auf ...

Am Wochenende hat das Delfinbaby des Nürnberger Tiergartens zum ersten Mal einen gefrorenen Wasserwürfel geschluckt.

Rund acht Monate ist Delfinbaby Nami jetzt alt. Zusammen mit den anderen Delfinen des Nürnberger Tiergartens tollt es durch die Becken. Noch trinkt das Jungtier ausschließlich Muttermilch, entdeckt aber gerade neue Vorlieben. Kein Wunder bei der Hitze. mehr

Der letzte Kinoplakate-Maler ...

In seinem Atelier in Athen legt Vassilis Dimitriou letzte Hand an sein Porträt des Filmstars an der Seite von Ethan Hawke. Dimitriou ist 80, seit sechseinhalb Jahrzehnten malt er Kinoplakate. mehr

Die skurrilsten Bitten an den ...

Alltagsärgernis Waschetikett: Die Zettel in der Kleidung sollten abgeschafft werden, forderte ein Antragsteller in einer Petition an den Bundestag.

Jeder in Deutschland kann sich mit einer Petition an den Bundestag wenden. Hier die fünf skurrilsten Beschwerden aus dem Jahr 2014 und was draus geworden ist. mehr