Reutlingen:

Schneeschauer

Schneeschauer
1°C/-3°C

Hauchdünne Mehrheit

So lange hat's noch nie gedauert: Nach fast achtstündiger Sitzung und einem zähen Ringen hat der Reutlinger Gemeinderat am Donnerstagabend mit 20 zu 19 Stimmen den Doppelhaushalt 2015/16 beschlossen. mehr

SO GESEHEN Keine Zeit für Visionen . . .

Oscarverdächtig war sie, die Antrittsansprache des neuen Pfullinger Bürgermeisters. mehr

Ein kluger Kopf, ein Katholik

Es war die wohl am besten besuchte Gemeinderatssitzung in der Geschichte Pfullingens: 400 Gäste kamen zur Amtseinsetzung. mehr

Pfiffe für Arbeitgeberangebot

Rund 250 Beschäftigte der Betriebe links und rechts der Tübinger Straße trafen sich gestern bei frostigen Temperaturen vor den Werkstoren zum Warnstreik bei Bosch und Automotive Lighting. mehr

TusSies erteilen eine Lehrstunde

Mit einem 39:25-Kantersieg endete das Meisterschaftsspiel zwischen den TusSies aus Metzingen und den Vulkan-Ladies aus Koblenz/Weibern. Die Gäste waren den Gastgeberinnen in allen Belangen unterlegen mehr

Letzte Chance für die TSG Volleyball: In Reutlingen schrillen die Alarmglocken

Drei Spiele, zwei Siege - das Jahr hat für die Regionalliga-Volleyballer des TSV Eningen überraschend gut begonnen. Bei den Frauen der TSG Reutlingen rückt indes der Klassenerhalt in immer weitere Ferne. mehr

Bei der Vierten passt alles

Die Spielerinnen und Spieler der SG Metzingen/Tübingen eröffneten am vergangenen Wochenende badmintontechnisch das neue Jahr. Alle sechs Mannschaften trugen jeweils eine Partie aus. mehr

Dem Jubelpaar Maria und Leo Gass gratulierte Bürgermeister Alexander Kreher mit einem Blumenstrauß.

Liebe begann in der Kohlengrube

Seit 65 Jahren sind sie ein Paar: Die eiserne Hochzeit feiern Maria und Leo Gass eher im kleinen Kreis und lassen sich überraschen, wer von den vier Kindern, acht Enkeln und acht Urenkeln vorbei schaut. mehr

Angebote nach Abschluss

An allen vier im Berufsschulzentrum Reutlingen beheimateten beruflichen Schulen findet am Dienstag, 3. Februar, wieder ein gemeinsamer Informationsnachmittag über die dort angebotenen Vollzeitschulen statt. mehr

"Ben X" (Jonas Vietzke) abgespaced: Der Autist metamorphiert in dem Monospektakel von Nic Balthazar zum Raumfahrer in seiner virtuellen Welt.

Leben in einer Parallelwelt

"Höchste Zeit, der zu werden, der ich bin" - beim Tonne-Monologfestival kam "Ben X" auf die Bühne: Jonas Vietzke spielt einen jungen Autisten auf der Suche nach sich selbst. Eine bedrückende Opfergeschichte. mehr

Shirin sucht eine ruhige Familie ohne kleine Kinder.

Shirin bringt Glück ins Haus

Shirin wird ihrer neuen Familie Glück ins Haus bringen, davon sind die Katzenpflegerinnen im Tierheim überzeugt. Sie wurde gefunden, als sie überall nach Futter bettelte, niemand fühlte sich für sie zuständig. mehr

Steuerberater-Vertreter Heinz Raschdorf.

Immer mehr auf die Pelle gerückt

Die Finanzämter Reutlingen und Tübingen hatten am Freitag zum Neujahrsempfang in die IHK-Akademie. Gastredner war Guido Körner, Vizepräsident des Finanzgerichtes Baden-Württemberg. mehr

Landtags-Vize-Präsidentin Brigitte Lösch rät jungen Frauen zum Auftakt der Bildungsmesse Binea in der Stadthalle: "Schaut euch in allen Bereichen der Berufslandschaft um!"

Neugierig bleiben ein Leben lang

Großer Andrang zum Auftakt der Binea in der Stadthalle. 124 Aussteller sprengten den bisherigen Rekord. Mehr denn je suchen Firmen qualifizierte junge Leute. Heute ist die Messe von 9 bis 16 Uhr geöffnet. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
Cihan Albayrak (Vorstandsvorsitzender der türkisch-islamischen Gemeinde), Amanduspfarrer Wilhelm Keller, Sahin Subasi (Dialogbeauftragter), Bürgermeister Elmar Remann, Imam Abuzer Yücekaya, Özdem Diler (Vorstandsmitglied) und Uta Röck diskutieren über das Verhältnis zwischen Christentum und Islam. Fotos: Thomas Kiehl

Der Reiz der Vielfalt

Nein, sagen Urachs Christen und Muslime, das Klima in der Stadt habe sich in den vergangenen Wochen nicht verändert. Ein über Jahre geknüpftes Netzwerk zwischen den Religionen trägt und schafft Vertrauen. mehr

Abwasser: Gemeinde braucht Kredit

Im Haushalt 2014 hat die Gemeinde St. Johann für den Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung eine Kreditermächtigung über 954 000 Euro eingeplant. Bislang blieb sie unangetastet, nun aber müssen zusätzliche Finanzmittel abgerufen werden. Zwar nicht in vollem Umfang, gleichwohl eine erhebliche Summe. mehr

Bez spricht im Feuerwehrhaus

Die Wahlveranstaltung des Bürgermeisterkandidaten Dietmar Bez am Dienstag, 3. mehr

Gemeinderat berät Etat

Der Gemeinderat tagt am Dienstag, 3. mehr

Auto gegen Lastwagen

Zwei Schwerverletzte hat es gestern Nachmittag in Riederich gegeben. Ein Mercedes prallte frontal gegen einen Lastwagen. Der Fahrer musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. mehr

Flüchtlingskinder werden in der Metzinger Neugreuthschule von Rektor Roland Feucht begrüßt.

Ein warmer Geldregen

Alles hat ein Ende, so auch die Spendenaktion unserer Zeitung. Mit dem Ende des Monats Januar schließen wir die Aktion zu Gunsten der AK Asyl in der Region. Knapp 13 000 Euro wurden gespendet. mehr

Bilder der Woche: Arbeit und Vergnügen im Winter

Der Winterdienst funktioniert, die Piste ist präpariert. Am Ziegelhäuser Hang setzt sich um 14 Uhr der Lift in Bewegung, noch sind weit und breit keine Skifahrer zu sehen. mehr

Im Archiv geblättert

· Von einem wildernden Hund gehetzt. Vor einigen Tagen wurde ein Reh von einem wildernden Hund bis in die Straßen des Dorfes gehetzt. Eine Schar Kinder versuchte das laut schreiende Tier von seinem Peiniger zu befreien, was aber mißlang. mehr

4. Sinfoniekonzert

Morgen, Montag, 2. mehr

"Harold Mabern Trio"

Am heutigen, Sonntag, 1. mehr

Magdalena Störkle-Sauer mit Thomas Pfeil, Johannes Czerny und Mariabergs Vorstand Michael Sachs (von links).

Bei 36 Einsätzen gefordert

Die Mariaberger Werkfeuerwehr konnte auf ihrer Hauptversammlung eine positive Bilanz des vergangenen Jahres ziehen. Kommandantin Magdalena Störkle-Sauer wurde ausgezeichnet. mehr

Zum Schluss

Mieter dürfen im Stehen pinkeln

Jetzt auch richterlich geklärt: Männer dürfen im Stehen pinkeln. Foto: Ole Spata

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen pinkeln. Dies gehöre zum vertragsgemäßen Gebrauch einer Mietwohnung, entschied das Düsseldorfer Amtsgericht. mehr

Singender Polizist

Polizist Jeff Davis in Aktion.

Ein singender Polizist ist im US-Staat Delaware zum Internet-Star geworden. Hier können Sie das Video anschauen. mehr

Selfie-Sticks boomen

Vor allem bei Asiaten ist der Stick schon lange beliebt - auch beim Besuch der Münchner Wiesen.

Selfie am Stiel: An Selbstporträts mit dem Handy stört vor allem eines – der eigene Arm im Bild. Abhilfe schaffen Selfie-Stangen. mehr