Reutlingen:

wolkig

wolkig
29°C/17°C

Voller Körpereinsatz: Bei allen Spielen war Teamgeist und viel Aktion gefragt. Fotos: Feuerwehr

Plankenhüpfen, Loch im Eimer und Stiefelwechsel

Zur Geburtstagsrallye anlässlich ihres Jubiläums "25 Jhres Jugendfeuerwehr Reutlingen" hatte der Nachwuchs der Feuerwehr dieser Tage die Jugendfeuerwehren des Landkreises eingeladen, heißt es in einer Mitteilung. mehr

Die neuen Dozenten und VHS-Leiter der Bezirksschule Pfullingen (von links): Alexander Dyjas, Ulrich Vöhringer, Manuel Beck, Tobias Hauser, Judith Schillinger, Gerlinde Kohl-Lorig, Albert Keppler, Wolfgang Klett, Elisabeth Haug, Florian King, Uwe Schiebel, Tina Rieg, Peter Heyer und Miriam Köllner. Auf dem Bild fehlt Stephanie Jedele.

Zimmer zur Miete gesucht

Unter dem Dach der Volkshochschule Pfullingen fungiert seit Herbst 2012 die Bezirksschule Pfullingen. Wegen der großen Nachfrage wurde jetzt ein zusätzlicher Lehrgang eingerichtet, heißt es in einer Mitteilung. mehr

Gemeinderat, CDU: Karin Villforth.

Jeder sollte sich kurz fassen

Der Name Villforth klingt gut in der Stadt. Karin Villforth, Schwiegertochter der verstorbenen Inge Villforth, ist Firmen-Geschäftsführerin. Die 48-Jährige spielt gerne Tennis, läuft und schwimmt.
mehr

Familienfest bei Bernheims; Juli 1937
Möglicherweise spielt Hans die Hauptrolle

Reichsstadtzeit und World Wide Web

Das neue Halbjahresprogramm des Reutlinger Geschichtsvereins lädt wieder zu Vorträgen und Fahrten rund um die Geschichte von Stadt und Region ein, so Stadtarchivar Dr. Roland Deigendesch.

mehr

Probieren und auskosten

Die Kinderspielstadt „Schafbuch“ startete am Montag zum 19. Mal. Auf dem Gelände des Kinder- und Jugendhauses Hohbuch/Schafstall können 85 Kinder fünf Tage lang Stadtleben ausprobieren und auskosten.
mehr

Indie-Feuerwerk in Moll

Die Örtlichkeit als heimlicher Hauptdarsteller: Zum dritten Mal stieg am Wochenende auf der lauschigen Pfadfinderwiese beim Listhof das Burning Eagle Festival – 16 Bands sorgten für entspannten Indierock.
mehr

Lang glaubt an dickes Ende für KSC

Vorsichtiger Optimismus an der Kreuzeiche: Der eine oder andere Funktionsträger beim SSV Reutlingen Fußball glaubt tatsächlich an eine Überraschung gegen den Karlsruher SC am Samstagabend im DFB-Pokal. mehr

Kuhnert gewinnt Premiere

Der 1. Citytriathlon des Post-SV Tübingen über die Olympische Distanz, inklusive Bundesliga, Sprint- und Schnupperdistanz sowie Hochschul-DM, wurde bei Kaiserwetter am Sonntag zu einem Spektakel. mehr

Weit unter Bestleistung, trotzdem Zweiter

Gute Ausbeute für die Leichtathleten der TuS Metzingen bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Jena: Katharina Maisch und Marian Spannowsky gewannen bei den nationalen Titelkämpfen Silber. mehr

Feriensingen in der Mauritiuskirche

In dieser Woche findet wieder das Feriensingen in der Mauritiuskirche statt, heißt es in einer Mitteilung. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind eingeladen, am Mittwoch, 5. August, und am Freitag, 7. August, von 19 bis 20.30 Uhr zur Probe ins Mauritiusgemeindehaus zu kommen. mehr

Feuerwehr: Museum offen

Das Reutlinger Feuerwehrmuseum schildert an mehr als 200 Exponaten die Geschichte und die Entwicklung des Feuerlöschwesens in Reutlingen, heißt es in einer Mitteilung der Feuerwehr. mehr

Polizeibericht vom 4. August 2015

In Kiosk eingebrochen Eningen - In den Kiosk des Freibads ist in der Nacht zum Montag eingebrochen worden. Ein bislang unbekannter Täter hebelte in der Zeit von Sonntagabend 21 Uhr bis Montagmorgen 7.15 Uhr die seitliche Eingangstür auf. Der Unbekannte nahm aus der Ladenkasse etwas Bargeld mit. mehr

Markisen in Brand geraten

Der Brand einer Markise hat am Sonntag gegen 17.45 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Humboldtstraße für Aufregung gesorgt. Nachbarn entdeckten, dass eine Markise auf einem der Balkone in Brand geraten war und das Feuer bereits auf eine Markise am darunterliegenden Balkon übergriff. mehr

Eine Spende in Höhe von 3250 Euro haben (von links) Ulrich Mack und Silvia Ulbrich-Bierig vom Ambulanten Hospizdienst jetzt von Hartwig Hirtz, Hanni Winter und Dagmar Braun entgegengenommen.

Die Kunst, sich berühren zu lassen

Dagmar Braun, Hanni Winter und Hartwig Hirtz zeigen sich beeindruckt von dem Engagement des Ambulanten Hospizdienstes in der Sterbebegleitung - und sie sind sicher, dass ihre Spenden gut ankommen. mehr

Komplexe Verfremdungen oder jazzige Grundnoten - bei der Tübinger Wassermusik gab es viel Beifall der über 400 Besucher für die ausgezeichnete musikalische Mischung.

Sogar die Enten beruhigten sich

Zur Tübinger Wassermusik am Freitagabend stiegen wieder über 400 Konzertgäste in schwankende Neckar-Boote. Sie ließen sich treiben vom Fluss und von der meditativ-jazzigen Formation "Echoes". mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
An den Seitenwänden des Gewächshauses von Waltraud Reichenecker hängt dieses Wespennest. Die Tiere päppeln gerade ihre Brut.

Fliegende Untermieter

Wespen gelten als aggressiv, streitlustig und rücksichtslos. Über solche Aussagen kann Waltraud Reichenecker nur den Kopf schütteln: Sie lässt auf ihre fliegenden Untermieter nichts kommen. mehr

Kino-Info: Open-Air-Kino im Schlosshof

Das Forum 22 lädt ein zum 22. Bad Uracher Sommer-Open-Air-Kino im Hof des Residenzschlosses. Das Kino-Open-Air startet am Donnerstag, 6. August, mit dem Film Baden-Württemberg von oben. mehr

Polizeibericht vom 4. August 2015

Kradfahrer schwer verletzt Ein Schwerverletzter und ein Sachschaden von zirka 5000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf der B 465 zwischen Seeburg und Bad Urach ereignet hat. mehr

Grammophone beim Dorfhock

Die Hengener laden am Wochenende wieder zu ihrem Dorfhock ein. Aus diesem Anlass öffnet am Sonntag, 9. August, von 11 bis 17 Uhr die Grammophonsammlung Geigle in der Jakob-Reiser-Straße 2 direkt an der Durchgangsstraße. mehr

Neue Erstklässler starten im Gemeindehaus

Das kommende Schuljahr beginnt für die Schüler der Dettinger Uhlandschule, der Grundschule in der Ortsmitte, am Montag, 14. September. Für die Klassen 2 bis 4 ist Schulbeginn um 8.25 Uhr in den Klassenzimmern, anschließend ist Gottesdienst um 10 Uhr in der Stiftskirche. mehr

Auch die jüngeren Dettinger hatten ihren Spaß beim Musiksommer: Sie durften mit dem Trinkröhrle schlürfen. Fotos: Angela Steidle

Bei der Musik kommt einfach gute Laune auf

Das "Gelbe U-Boot"" landete zum Musiksommer punktgenau in der Ortsmitte. "Bratwurst, Bier und Blasmusik" der Ermstalmusikanten war ein familiärer Sommernachts-Hock. mehr

 

Friedemann Wuttke

Konzertgitarrist Friedemann Wuttke bestreitet das Eröffnungskonzert am morgigen Mittwoch, 5. mehr

Folge 2: Im Neckartal ist diese Ortschaft zu finden. Sie wurde im Jahr 1090 erstmals urkundlich erwähnt.

Folge 2: In nur fünf Monaten sterben 135 Einwohner an der Pest

Ins Neckartal begeben wir uns bei der zweiten Folge des Sommerpreisausschreibens. Der gesuchte Ort ist einer der größeren zwischen Tübingen und Nürtingen. Erstmals erwähnt wurde er 1090, als er noch Blidolfishusen hieß. Entstanden ist die Siedlung in der frühen Merowingerzeit. mehr

Heute beginnt das dreitägige Mädchenfußball-Training.

Sternenwarte und Bienenvölker

Von den 40 Programmpunkten des Gomadinger Ferienprogramms sind einige bereits vorbei. Heute geht es mit Mädchenfußball und Lipgloss-Mischen weiter. Aber auch die Jungs kommen auf ihre Kosten. mehr

Viel zu tun gab es für die Helfer beim Ehestetter Dorffest.

Backhaushock für Genießer

Kulinarische und musikalische Genüsse boten die Ehestetter Vereine ihren Gästen am Wochenende bei der traditionellen Backhaushockete. mehr

Albtägliches: Untergetaucht

Im Februar wurde der Urlaub gebucht. Viel Sonne, Strand und Meer wollte die junge Familie haben, nichtsahnend, dass die Temperaturen schon zu Hause in ungewohnte Höhen stiegen. Sie machte sich dennoch nach Kroatien auf. mehr

Spanferkelessen mit Livemusik

Das dritte Spanferkelessen mit Livemusik im Meidelstetter Adler findet am Samstag, 8. August, ab 21 Uhr, statt. Für Livemusik sorgt dabei Joe Vox mit seinem aktuellen Programm, einer Quintessenz aus seiner dreißigjährigen Karriere. mehr

Zum Schluss

Nürnberger Delfinbaby steht auf ...

Am Wochenende hat das Delfinbaby des Nürnberger Tiergartens zum ersten Mal einen gefrorenen Wasserwürfel geschluckt.

Rund acht Monate ist Delfinbaby Nami jetzt alt. Zusammen mit den anderen Delfinen des Nürnberger Tiergartens tollt es durch die Becken. Noch trinkt das Jungtier ausschließlich Muttermilch, entdeckt aber gerade neue Vorlieben. Kein Wunder bei der Hitze. mehr

Der letzte Kinoplakate-Maler ...

In seinem Atelier in Athen legt Vassilis Dimitriou letzte Hand an sein Porträt des Filmstars an der Seite von Ethan Hawke. Dimitriou ist 80, seit sechseinhalb Jahrzehnten malt er Kinoplakate. mehr

Die skurrilsten Bitten an den ...

Alltagsärgernis Waschetikett: Die Zettel in der Kleidung sollten abgeschafft werden, forderte ein Antragsteller in einer Petition an den Bundestag.

Jeder in Deutschland kann sich mit einer Petition an den Bundestag wenden. Hier die fünf skurrilsten Beschwerden aus dem Jahr 2014 und was draus geworden ist. mehr