Steigende Investitionen in Eigenheime, Betriebsstätten und Infrastruktur

Mehrfamilienanlagen wie das Objekt, das Hofmann Haus im letzten Jahr in der Gaildorfer Straße in Crailsheim realisiert hat, sind laut den Experten sehr gefragt und treiben das Wachstum voran.

Region Niedrige Hypothekenzinsen und eine hohe Nachfrage geben dem Wohnungsbau in Deutschland weiter Auftrieb. Auch die heimischen Bauunternehmen bestätigen den positiven Aufwärtstrend.
mehr

Dudelsäcke und Harfenklänge auf der Comburg

Tilman Teuscher bringt die Schäferpfeife und Ange Hauck die Harfe zum Klingen. Rund 100 Teilnehmer waren bei den Sackpfeifertagen dabei.

Schwäbisch Hall Bei den Schwäbisch Haller Sackpfeifertagen stehen nicht nur Dudelsäcke im Mittelpunkt. Es wird auch viel gesungen und getanzt. 100 Teilnehmer sind vom 5. bis 8. Februar bei insgesamt zehn Kursen dabei.
mehr

Polizeipräsidium Aalen dementiert Vorwurf, Straftaten bewusst zu verschweigen

Protest in Schwäbisch Hall am Sonntag: Vor allem Bürger mit russischen Wurzeln vermuten, dass die Polizei in Deutschland Straftaten duldet und vertuschen will. Das für Hall zuständige Polizeipräsidium Aalen dementiert das.

Schwäbisch Hall Die Polizei melde angeblich nicht alle Taten, verschweige die Nationalität von Tätern: Das Präsidium Aalen sieht sich durch Facebook und Twitter einer größeren Kritik und Gegenöffentlichkeit ausgesetzt.
mehr

MP Kretschmann macht Wahlkampf in Ilshofen - Mehr als 300 Besucher

Winfried Kretschmann will mit "grünen Produktlinien" andere Länder überzeugen.

Ilshofen Klima, Flüchtlinge, Wirtschaft - Winfried Kretschmann hat am Freitagabend in Ilshofen über große Themen gesprochen. Mit Bürgermeister Roland Wurmthaler lieferte sich der Ministerpräsident einen Schlagabtausch. Mit Bildergalerie.
mehr

Doppeldemo auf Haller Marktplatz: Gruppen stehen sich unversöhnlich gegenüber

Ein Marktplatz voller Plakate und Menschen, die sich unversöhnlich gegenüberstehen. Bürger demonstrieren gestern gegen die Demonstration der Gruppe "Frieden in SHA". Die wiederum protestiert gegen die Flüchtlingspolitik.

Schwäbisch Hall Etwa 250 Demonstranten "gegen Gewalt" und gegen deutsche Flüchtlingspolitik sind gestern auf mehr als 500 Bürger getroffen, die gegen die Kundgebung sind. Die Stimmung auf dem Marktplatz war aggressiv. Mit Bildergalerie.
mehr

Ein Schwerverletzter und 100.000 Euro Schaden bei Unfall durch Milch-Laster

Ilshofen Am Sonntagmorgen ist ein 58-jähriger Lkw-Fahrer mit 30.000 Litern Milch beladen von der Autobahn 6 abgekommen und im Graben gelandet. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Rund 15.000 Liter Milch und mehrere Hundert Liter Diesel traten aus. Der Schaden beträgt etwa 100.000 Euro.
mehr

Bilder
mehr Bilder
One Billion Rising: Demonstration gegen Gewalt an Frauen auf dem Grasbödele.

Frauenzentrum bittet am Sonntag auf Unterwöhrd und ins Schlachthaus

Am 14. Februar wird weltweit zum Kampf gegen Gewalt an Frauen aufgerufen. Aus diesem Anlass wird auf dem Grasbödele getanzt. mehr

Unser Bild zeigt Dr. Friedrich Bullinger beim Pferdemarkt-Empfang in Gaildorf.

Dr. Friedrich Bullinger aus Rot am See kandidiert für die FDP im Wahlkreis Hall

"Das ist die Champions League", sagt Dr. Friedrich Bullinger. Der 62-jährige FDP-Politiker braucht ein Spitzenergebnis, um wieder in den Landtag einzuziehen. Darum kämpft er – und um den ländlichen Raum. Mit Video. mehr

Ehrung in Berlin: Elisabeth M. Quirbach und Hans Schulz erhalten den Preis von Ralf Wieland (links), Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, und Karen Franklin (rechts), Vize-Präsidentin der Obermayer-Stiftung.

Hohe Auszeichnung für Braunsbacher Ehepaar und Gründer des Rabbinat-Museums

Hans Schulz und Elisabeth Quirbach haben den Obermayer German Jewish History Award erhalten. Mit dem Preis wird die Arbeit der Braunsbacher Hobby-Historiker zur deutsch-jüdischen Geschichte geehrt. mehr

Über Dietrich Bonhoeffer gibt es am 15. März einen Vortrag. Archivfoto

Neues Programm der Erwachsenen- und Familienbildung liegt vor

Das gemeinsame Programmheft des Evangelischen Kreisbildungswerks und der Evangelischen Familienbildung Schwäbisch Hall ist erschienen. Es werden Veranstaltungen aus vielen Themenbereichen angeboten. mehr

Knifflige Aufgabe: Ein Container-Ensemble mit 120 Quadratmetern Grundfläche wird an den Haken genommen. Dort, wo das provisorische Bürogebäude stand, entsteht demnächst der Neubau der Verwaltung der Stadtbetriebe.

Ein Büro hebt ab

Container schweben durch die Luft, festgehalten von Seilen, die an einem Haken hängen. Der Werkhof hebt ab? Ein wenig zumindest. mehr

Jürgen Rogowski (links) aus Michelfeld fordert Bürgermeister Werner Dörr heraus. Gleich präsentieren sich die beiden rund 100 Bürgern in der Michelbacher Schulturnhalle. Jeder hat eine halbe Stunde Zeit. Danach stellen Bürger Fragen.

Bürgermeisterwahl in Michelbach: Gemeinde stellt die beiden Kandidaten vor

Der eine will Bürgermeister bleiben, der andere will es werden: Dörr und Rogowski präsentieren sich vor über 100 Gästen in der Schulturnhalle. Sechs Bürger haben kritische Fragen - alle an den Herausforderer. mehr

Schüler und Lehrer übersehen Vorfahrt

Bei einem Unfall mit einem Fahrschulauto ist am frühen Freitagabend ein Gesamtschaden von 2500 Euro entstanden. mehr

Zusammenstoß: 10.000 Euro Schaden

Am Wohngebiet Reifenhof sind am Freitagnachmittag zwei Autos zusammengestoßen. mehr

Polizeibericht vom Mittwoch - 10.000 Euro Schaden nach Unfall

In Hall gerät ein 62-jähriger Autofahrer auf die Gegenfahrbahn und stößt mit einem Mercedes zusammen, in Gaildorf wird das Jugendhaus beschädigt. Der Polizeibericht vom Mittwoch. mehr

Der neunjährige Schimmel Lux läuft im Training unbeeindruckt über knisternde Plastikflaschen. Auch im Einsatz darf er sich durch ungewöhnlichen Untergrund und ungewöhnliche Geräusche nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Die positive Präsenz der Pferde

Selbst ein explodierender Knallkörper darf einem routinierten Polizeipferd keine Angst einjagen. Im Gut Neumühle bereiten Experten die Vierbeiner auf ihre Einsätze vor. Die Pferde sind sehr gefragt. mehr

 

Kurz und bündig vom 10. Februar 2016

Handwerker sticht zu Stuttgart. Bei einem Streit unter Handwerkern in Stuttgart hat gestern ein 34-jähriger Mann einen Arbeitskollegen mit einem Messer schwer verletzt. mehr

Fröhlich trotzen Narren in der Königstraße dem Regen.

Polizei nimmt beim Umzug zwei Männer fest

Beim Faschingsumzug durch die Stuttgarter City hat die Polizei zwei Männer wegen sexueller Belästigung für kurze Zeit festgenommen. mehr

Ein eingespieltes Team: Die blinde Stuttgarterin Elke Pinno und ihr Führhund Frisbee sind seit drei Jahren zusammen unterwegs.

Vierbeinige Assistenten

Elke Pinno ist blind. Dass sie sich trotzdem sicher durch die Großstadt Stuttgart bewegen kann, hat sie Fresbee zu verdanken. Der Hund, ihr Assistent, hat gelernt, was für blinde Menschen wichtig ist. mehr

 

Unter Wert

Fünf Jahre hat die SPD mitregiert. Die Wirtschaft wächst, der Arbeitsmarkt ist intakt, die Wähler sind mit der Koalition zufrieden. Warum profitieren die Genossen nicht davon? Und lässt sich das noch ändern? mehr

Knochenfunde wie dieser rund 30 000 Jahre alte Schädel lieferten den Forschern nun spektakuläre Hinweise zur Geschichte der frühen Europäer.

Das Ende der Eiszeit erledigte die Europäer

Ein Forscher-Team unter Tübinger Leitung fand Hinweise, dass sich Eiszeit-Menschen viel schneller in Europa ausbreiteten als bisher angenommen. "Ich konnte es nicht glauben", sagt der Wissenschaftler. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Weitere Videos:
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Angriffe gegen Flüchtlinge

An jedem dritten Tag versucht in Deutschland jemand, ein Flüchtlingsheim anzuzünden. So auch in Wertheim: Hier hat eine Attacke im September 330 Betten vernichtet und die Sporthalle, in der sie standen, unbenutzbar gemacht. Besuch in einer Stadt, in der der Ausnahmezustand zur Normalität geworden ist. Mit interaktiver Grafik. » mehr

Istanbul: Anschlag in Istanbul

Bei dem Attentat waren am Dienstag in der Altstadt von Istanbul zehn Deutsche getötet und neun weitere verletzt worden. » mehr

Terror in Europa

Es ist die schlimmste Terrorserie in Europa seit mehr als zehn Jahren. Nach den Anschlägen in Paris, bei denen am 13. November mehr als 120 Menschen getötet wurden, jagen Polizei und Militär die Verantwortlichen. Mit Videos, Bildern und Grafiken der Ereignisse » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der 16-jährige Bai Jinshi gewinnt am vergangenen Wochenende beide Partien für den SK Schwäbisch Hall. Er ist Schüler des Weltranglisten-16. Li Chao, der ebenfalls für Hall spielt.

Ohrenstöpsel gegen Faschingsradau Schach-Bundesliga: SK Schwäbisch Hall stürmt von Jecken unbeirrt auf Rang 3

Der SK Schwäbisch Hall unterstrich seine Ambitionen auf einen Platz unter den ersten drei in der Schach-Bundesliga. Beim Auswärtswochenende in Erfurt siegte das hochmotivierte Team zweimal - trotz des Lärms. mehr

Die Flyers (gelbe Trikots) tun sich gegen Konstanz schwer.

Mutter und Tochter nicht ersetzbar Basketball-Oberliga: TSG Hall ist ohne die Kuceras ohne Chance

Mit einem am Schluss deutlichen 72:45 gewannen die Gäste des TV Konstanz gegen eine ersatzgeschwächte Frauenmannschaft der Haller Flyers. "Die Chancen waren trotzdem da", resümierte Flyers-Trainer Bernd Aunitz. mehr

Torben Laidig bei den deutschen U23-Meisterschaften im vergangenen Jahr in Wetzlar, wo er mit 5,40 Meter Gold gewann.

Da ist noch Luft nach oben - Torben Laidig blickt auf Karriere

Torben Laidig gehört zur nationalen Stabhochsprungelite. Dabei liegt sein Fokus immer noch auf seinem Studium. Nun hat er innerhalb von acht Tagen zweimal seine Bestmarke verbessert. Das hat Gründe. mehr

Toni Sunjic (links) und Ex-Borusse Kevin Großkreuz (rechts) können Pierre-Emerick Aubameyangs Treffer zur Dortmunder 2:1-Führung nicht verhindern.

Raus mit Applaus

Im Viertelfinale des DFB-Pokals ist für die Stuttgarter Endstation. Mit großer Leidenschaft versuchten die Roten, ihre Erfolgsserie auszubauen, doch gegen die routinierten Dortmunder waren sie chancenlos. mehr

Rechtzeitig vor dem Pokal-Hit gegen Hertha BSC hat Marcel Titsch-Rivero (rechts) seinen Vertrag beim 1. FC Heidenheim um zwei Jahre verlängert.

Zwei Millionen Euro für die Infrastruktur

Beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim sprudelt die Geld-Quelle DFB-Pokal. Fast 2,1 Millionen Euro haben die Ostalb-Kicker schon vor dem Viertelfinale heute (19 Uhr) gegen Hertha BSC eingespielt. mehr

Stellte gestern einiges klar: ECA-Vize Umberto Gandini.

Europäer gegen mehr WM-Teams

Die Vereinigung der europäischen Spitzenklubs hat sich klar positioniert: Gegen Aufstockung der Fußball-WM und die Gründung einer Superliga. mehr

Der gesunde Dienstag

Pflege für die Hände. Sie sind ein Blickfang, brauchen aber gerade in der kalten Jahreszeit intensive Pflege: unsere Hände und Füße. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Vollkommen zerstört: Einer der beiden am Unfall beteiligten Züge (links). Stundenlang starteten und landeten Hubschrauber nahe des Unglücksortes. Davor gab Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) seine Stellungnahme ab. Rettungskräfte im Einsatz am Wrack des Zuges (oben). Fotos: dpa(2)/getty

Ungebremst in den Tod

Ausnahmezustand in Bad Aibling: Nach dem Zusammenstoß zweier Regionalzüge steht der Ort unter Schock. Dabei hätte es viel schlimmer kommen können: Wegen der Ferien waren weniger Fahrgäste an Bord. mehr

Gianis Varoufakis meldet sich zurück, als Kopf einer Protestbewegung.

Zur Person: Auf der Suche nach Europa

Gianis Varoufakis, ehemaliger Finanzminister Griechenlands, hat in Berlin eine neue Protestbewegung vorgestellt. Er will die EU demokratisieren. mehr

Foto: fotolia

Aquarium statt Valium

Ja, wir wissen es: Der Schwabe steht nicht im Verdacht, ein besonders ausgeglichenes Naturell zu haben. mehr

Ratlos schaut dieser Händler in der Frankfurter Wertpapierbörse drein. Seinen Kollegen an anderen Börsenplätzen der Welt dürfte es derzeit keinen Deut besser gehen. Es herrscht Flaute an den Märkten.

Kurse im Keller

Wer Aktien hat, erlebt zurzeit kaum schöne Momente. Die Dividenden sind zwar durchaus üppig, aber die Kurse rutschen und rutschen. Experten rätseln, wie die Entwicklung weiter gehen könnte. mehr

John Cryan, Chef der Deutschen Bank: "Diese Sorge teile ich nicht."

Deutsche Bank will Anleger beruhigen

Ein ungewöhnlicher Schritt: Die schwer gebeutelte Deutsche Bank hat ihren Geldgebern versichert, neue Anleihen auch bedienen zu können. mehr

Porsche-Chef Oliver Blume hält nichts von Kaufanreizen für E-Autos.

Porsche sieht Prämie für E-Auto skeptisch

Die Autobranche bereitet sich vor auf den Wandel zur Elektromobilität. Auch der Sport- und Geländewagen-Hersteller Porsche will vorn dabei sein. mehr

An Karneval keinen Sinn für Sorgen: Eine Tänzerin der Samba-Schule Mangueira.

Hier denkt keiner an Zika

Von Wirtschaftskrise und Zika-Angst keine Spur - zumindest unter den Millionen von Feiernden: Die Sambaschulen haben beim Höhepunkt des Karnevals in Rio eine Show der Superlative geliefert. mehr

Zeig her deine Daten: Wearables messen unter anderem Puls und Schritte.

Die Fitness-Fessel

Immer mehr Deutsche nutzen Gesundheits-Apps und Wearables. Manche Kassen locken mit Vorteilen, doch Verbraucherschützer schlagen Alarm. Wird der Computer am Handgelenk zur digitalen Fessel? mehr

Gwyneth Paltrow kürzlich auf einer Modenschau von Stella Mc Cartney.

Leute im Blick vom 10. Februar 2016

Veronica Ferres Schauspielerin Veronica Ferres (50) interessiert sich im Gegensatz zu ihrem Ehemann Carsten Maschmeyer (56) nicht sonderlich für Geld: "Meine Leidenschaft ist das Schauspielern und nicht die Finanzwelt", erklärt sie. mehr

Gerhard Richter zu Gast in Baden-Baden.

Den Holocaust malen?

Kann man mit den Mitteln der abstrakten Malerei das Grauen von Auschwitz beschwören? Gerhard Richter versucht es mit dem 2014 entstandenen "Birkenau"-Bilderzyklus im Museum Frieder Burda in Baden-Baden. mehr

Ein Kind blättert im neu erschienenen Bilderbuch "Ferien in der Häschenschule".

Zugabe für die "Häschenschule"

Seit mehr als 90 Jahren zieht die "Häschenschule" Generationen von Kindern in ihren Bann. In München ist vor Kurzem eine Fortsetzung aufgetaucht. mehr

Eine Mischung aus Sinfoniekonzert und Kinobildern: Die Reihe "Planet Erde - Live in Concert" ist im Frühling erneut auch in Deutschland zu sehen.

Ein Abend für Augen und Ohren

Bilder einer unberührten Natur, unterlegt mit sinfonischer Musik eines renommierten Orchesters: "Planet Erde - Live in Concert" verschmilzt einzigartige Filmaufnahmen mit Live-Musik zu einem besonderen Event. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Karneval in Rio: Die Samba-Schule Mangueira wirbelt durch das weltberühmte Sambodrom von Rio de Janeiro. Foto: Marcelo Sayao