Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
14°C/5°C

Blaulicht

Falschfahrer auf der A 8 gestoppt

Vor den Augen der Polizei hat ein 51-Jähriger auf der A 8 bei Burgau zweimal gewendet. Die Geisterfahrt am Pfingstmontag gegen 12.30 Uhr führte glücklicherweise zu keinem Unfall, laut Polizei mussten aber mindestens sechs Fahrer ausweichen. mehr

Einbrecher stiehlt 13.000 Euro

Ein Einbrecher hat sich in der Nacht zum Sonntag Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Vöhringen verschafft. mehr

26. Mai 2015

Polizeihubschrauber

Hubschraubereinsatz: Polizei sucht vermisste Frau

Die Polizei in Ulm und Neu-Ulm hat am Dienstagabend nach einer orientierungslosen Seniorin gesucht. Mehrere Streifen, Rettungshunde und auch ein Hubschrauber waren im Einsatz. mehr

Ein 27-Jähriger soll bei einem Dealer Marihuana bestellt haben - die Polizei tauchte mitten in der Nacht bei seinen Eltern auf.

Schlägerei an Sendener Tankstelle

Wie die Polizei jetzt mitteilte, ist es in der Nacht auf Sonntag in Senden zu einer Schlägerei an einer Tankstelle gekommen. Die Beamten mussten Pfefferspray einsetzen, um die Streitenden voneinander zu lösen. mehr

Überfall auf Ehingen Lokal - Täter auf der Flucht

Mit dem Geld aus einem Ehinger Lokal hat ein Unbekannter in der Nacht zum Samstag die Flucht ergriffen. mehr

Geld und Werkzeug aus Automat erbeutet

In der Nacht zum Dienstag sind Einbrecher in ein Gebäude in der Friedrichsau eingedrungen. Dort stahlen sie aus einem Getränkeautomaten Geld. mehr

In der Nacht auf Dienstag wurde im Tiergarten Ulm eingebrochen.

Einbruch im Tiergarten Ulm

Diebe haben sich in der Nacht zum Dienstag im Tiergarten Ulm zu schaffen gemacht. Die Tiere scheinen von den Einbrechern nichts mitbekommen zu haben. Da die Polizei die Spuren sichert, bleibt der Tiergarten am Dienstag geschlossen. mehr

In Thalfingen ist am Dienstag in einem Anwesen in der Industriestraße ein Brand ausgebrochen.

Feuer Thalfingen: 86-Jährige rettet sich aus brennendem Haus

Ein Brand hat ein Reihenhaus in Thalfingen am Dienstag erheblich beschädigt. Eine 86-jährige Bewohnerin konnte sich retten, sie erlitt eine Rauchvergiftung. mehr

25. Mai 2015

Rabiater Rollerfahrer geflüchtet

Eine waghalsige Verfolgungsjagd mit der Polizei hat sich am Pfingstsonntag ein 16-Jähriger aus Senden geliefert und dabei mehrere Autofahrer gefährdet. mehr

Betrunkener stürzt in Weiher

Ein Betrunkener ist am Montag in den Stiftweiher gestürzt. Glücklicherweise kam ihm ein Passant zu Hilfe. mehr

Auto in Flammen

Auf der A 7 in Fahrtrichtung Würzburg geriet ein Auto am frühen Montagmorgen in Brand. Der 34-jährige Fahrer bemerkte Flammen im Heckbereich. mehr

Herrchen vergnügt sich, Hund stirbt im Auto

Eine fünfjährige französische Bulldogge ist am Sonntag in einem Auto gestorben. Ihr Herrchen, ein Mann aus Wien, "vergnügte" sich unterdessen mehrere Stunden in einem Erotik-Wellness-Club. mehr

Ausrüstung von Hochzeitsfotograf gestohlen

Am Samstag haben Diebe auf dem Münsterplatz Fotoutensilien im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. mehr

Zusammenstoß beim Wendemanöver

Am Sonntag ereignete sich auf der Kastbrücke ein Unfall mit Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro. Eine ortsfremde Autofahrerin hatte hier wenden wollen. mehr

24. Mai 2015

Bushaltestelle beschädigt

Unbekannte haben an der Bushaltestelle in der Heerstraße in Burlafingen einen Schaden von rund 300 Euro angerichtet. mehr

Wasserhähne aus Bäckerei gestohlen

Am Samstagmorgen wurde in einer Bäckerei in der Dietenheimer Straße randaliert und gestohlen: Unbekannte rissen eine Toilettenspülung heraus und stahlen zwei Wasserhähne. mehr

Zu schnell in die Kurve

Eine Autofahrerin und ihre vier Mitfahrer sind am Samstag bei Altheim verletzt worden. Die Frau war zu schnell in eine Linkskurve gefahren. mehr

23. Mai 2015

Auffahrunfall

Zwei Todesopfer bei Verkehrsunfall auf B 29

Bei einem Unfall auf der B 29 auf der Fahrbahn in Richtung Stuttart auf Höhe von Lorch am Samstagmittag starben zwei Menschen. Der Unfallverursacher war ein Falschfahrer. mehr

m Wohngebäude des Pferdebetriebs "Schillingshof" bei Blaubeuren ist am Samstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Menschen und Tiere wurden nicht verletzt.

Brand in Pferdebetrieb

Im Wohngebäude des Pferdebetriebs "Schillingshof" bei Blaubeuren ist am Samstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Menschen und Tiere wurden nicht verletzt. mehr

Unfall: BMW überholte trotz Gegenverkehr und Überholverbot

Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der B 311 auf Höhe Untermarchtal ein Unfall bei dem ein BMW trotz Gegenverkehr und Überholverbor überholte. mehr

Ein BMW schnitt beim Überholen auf der Stuttgarter Straße in Ulm einen Pkw des Deutschen Roten Kreuzes, der Blutkonserven zur Uniklinik transportierte. Nach dem Unfall am Freitagnachmittag flüchtete der BMW-Fahrer.

Unfall mit Fahrerflucht auf Stuttgarter Straße

Ein BMW schnitt beim Überholen auf der Stuttgarter Straße in Ulm einen Pkw des Deutschen Roten Kreuzes, der Blutkonserven zur Uniklinik transportierte. Nach dem Unfall am Freitagnachmittag flüchtete der BMW-Fahrer. mehr

Radfahrer schwer verletzt

Am Freitagabend wurde ein 10-jähriger Junge bei einem Unfall in Ehingen schwer verletzt. Der Fahrer eines Lieferwagens übersah den Radfahrer. mehr

Drei Einbrüche in Weißenhorn

Drei Einbrüche hat es am Donnerstag im Weißenhorner Industriegebiet Eschach gegeben. mehr

Gartenhütte brennt ab

Eine Gartenhütte im Ortsteil Finningen ist in der Nacht auf Freitag bei einem Brand völlig zerstört worden. mehr

22. Mai 2015

Mehrere Autos sind am Freitagnachmittag auf der Autobahn 7 ineinander gefahren. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Zwei Stunden lang hat sich Richtung Würzburg ein langer Stau gebildet.

Massenkarambolage auf der A7

Mehrere Autos sind am Freitagnachmittag auf der Autobahn 7 bei einem Stau ineinander gefahren. Zwei Personen wurden leicht verletzt. mehr

Eine Straftat nach der anderen

Einbruch, Diebstahl, Körperverletzung - in nur vier Monaten hat sich ein Asylbewerber so oft strafbar gemacht, dass er in Haft kam. Gestern begann der Prozess gegen den Algerier, der zeitweise in Dornstadt lebte. mehr

Bei geplanter Schlägerei Messer gezogen

Der Wunsch nach Rache war übermächtig. Ein 20-Jähriger machte im Zeugenstand vor dem Memminger Landgericht aus seiner Wut keinen Hehl: "Ich wollte Gökhan auf die Fresse hauen." mehr

Experten entschärfen 200-Kilo-Bombe

Sprengstoffexperten haben am gestrigen Donnerstagnachmittag eine Fliegerbombe auf dem ehemaligen Fliegerhorst Leipheim entschärft. Das berichtete das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West. mehr

Radfahrer gestorben

Der Radfahrer, der am vergangenen Freitag gegen 3.30 Uhr schwer verletzt unter der Bahnbrücke in der Berkacher Straße in Ehingen aufgefunden wurde, ist am Dienstag gestorben. Das teilt das Polizeipräsidium Ulm mit. mehr

Drei Biberdämme an der Donau zerstört

Die Polizei ermittelt in drei Fällen wegen der Zerstörung von Biberdämmen im Donautal. Sie spricht von Umweltfrevel, der eine Straftat nach dem Bundesnaturschutzgesetz darstellt und sogar mit Freiheitsstrafe geahndet werden kann. mehr