Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
20°C/7°C

Lkw überholt trotz Gegenverkehr

Ein Lastwagen mit Stuttgarter Zulassung hat am Freitagabend auf der B 10 überholt, obwohl Autos entgegen kamen. Diese mussten stark abbremsen und ausweichen. Die Polizei sucht Zeugen.

SWP |
Deutlich zu schnell und mit gefährlichem Überholmanöover ist ein Lastwagen mit Stuttgarter Zulassung auf der B 10 unterwegs gewesen. Der Lastwagen fuhr am Freitagabend gegen 19.45 Uhr dicht auf einen Opel auf, der von Ulm kommend nach Geislingen fuhr und die erlaubte Geschwindigkeit einhielt.

Wie die Polizei meldet, überholte der Lastwagen zwischen Luizhausen und der Urspringer Steige noch, obwohl drei Fahrzeuge im Gegenverkehr kamen. Deren Fahrer und der Opelfahrer mussten stark abbremsen und zur Seite ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Die Polizei stoppte den Lastwagen in Geislingen. Er hat ein rotes Führerhaus und einen beigen Kühlaufbau. Die Beamten suchen nun Zeugen, die eine Aussage zum Fahrverhalten des Lastwagens machen können oder die selbst bremsen oder ausweichen mussten. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ulm-Mitte, Telefon (0731) 188-3312, entgegen.
Zum Schluss

Nürnberger Delfinbaby steht auf ...

Am Wochenende hat das Delfinbaby des Nürnberger Tiergartens zum ersten Mal einen gefrorenen Wasserwürfel geschluckt.

Rund acht Monate ist Delfinbaby Nami jetzt alt. Zusammen mit den anderen Delfinen des Nürnberger Tiergartens tollt es durch die Becken. Noch trinkt das Jungtier ausschließlich Muttermilch, entdeckt aber gerade neue Vorlieben. Kein Wunder bei der Hitze. mehr

Der letzte Kinoplakate-Maler ...

In seinem Atelier in Athen legt Vassilis Dimitriou letzte Hand an sein Porträt des Filmstars an der Seite von Ethan Hawke. Dimitriou ist 80, seit sechseinhalb Jahrzehnten malt er Kinoplakate. mehr

Die skurrilsten Bitten an den ...

Alltagsärgernis Waschetikett: Die Zettel in der Kleidung sollten abgeschafft werden, forderte ein Antragsteller in einer Petition an den Bundestag.

Jeder in Deutschland kann sich mit einer Petition an den Bundestag wenden. Hier die fünf skurrilsten Beschwerden aus dem Jahr 2014 und was draus geworden ist. mehr