Eine gespaltene Stadt

Palästinenser stechen mit Messern auf Israelis ein - und werden dabei oft von Soldaten erschossen. Viele der Attentäter stammen aus der Stadt Hebron im Westjordanland. Was treibt sie zu den Taten? mehr

 

Proteste vor dem Treffen der AfD

Der politische Aschermittwoch der AfD in Blaubeuren behagte nicht jedem. mehr

Gilt als einer der erfahrensten Politiker Frankreichs: Noch-Außenminister Laurent Fabius.

Notizen vom 11. Februar 2016

Petry darf ins Rathaus Das Hausverbot für AfD-Chefin Frauke Petry im Augsburger Rathaus ist rechtswidrig. Das entschied gestern das Verwaltungsgericht Augsburg und gab damit einem Eilantrag der Parteivorsitzenden statt. mehr

Foto: fotolia

Rosenmontag im März

Was hatten einige befürchtet, wie wurde im Vorfeld geunkt: Die tollen Tage könnten zu einer Neuauflage der Kölner Silvesternacht werden. Marodierende Horden von Südländern, die als Heino verkleidet pöbeln und Gewalt anwenden. mehr

 

Leitartikel · JOBCENTER: Wieder ein Reförmchen

Von Tanja Wolter Die Hartz-IV-Gesetze sind zu kompliziert - in diesem Punkt besteht parteiübergreifend Einigkeit. Und auch in der Schlussfolgerung, dass das System mit seinem Wust an Vorschriften ausgemistet gehört. mehr

Stimmabgabe für die Vorwahl der US-Präsidentschaftskandidaten - hier in Loudon, New Hampshire.

Krachende Niederlage für Hillary Clinton

Deutliche Siege für die beiden Favoriten: Donald Trump und Bernie Sanders haben die Vorwahlen in New Hampshire für sich entschieden. mehr

Der Vorstandsvorsitzende der Metro Group, Olaf Koch, stellt die Bilanz für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2015/16 vor. Foto: Federico Gambarini

Metro profitiert von gutem Weihnachtsgeschäft

Das Weihnachtsgeschäft in Deutschland ist für die Metro gut gelaufen, doch die Russland-Krise belastet den Konzern weiterhin. mehr

Schnell soll es in der Küche gehen: Diese Neigung verspüren offenbar auch immer mehr Naturkostfans. Die Branche stellt sich darauf ein, wie die zahlreichen Fertigprodukte auf der Messe Biofach in Nürnberg zeigen.

Biokost im Fertiggericht

Bio auf dem Teller ist gefragt. Der Trend hat längst die Mitte der Gesellschaft erreicht. Wer heute Bio kauft, will nicht mehr unbedingt die Welt verändern - und schon gar nicht stundenlang Gemüse schnippeln. mehr

 

Preise für Schuhe sind gesunken

64,50 EUR hat ein Paar Damenschuhe 2015 im Schnitt gekostet und somit 95 Cent weniger als ein Jahr zuvor, hieß es zum Start der internationalen Schuhmesse GDS in Düsseldorf. Männerschuhe kamen auf 73,53 EUR, sie lagen damit um 1 EUR unter dem Vorjahrespreis. mehr

 

Großer Optimismus trotz Unsicherheiten

Trotz aller internationalen Probleme und den Turbulenzen an den Aktienmärkten beurteilen die Unternehmen ihre Geschäftslage so gut wie noch nie. Auch in die nächsten Monate gehen sie mit Zuversicht. mehr

Der schwedische Ingenieurdienstleister Sweco legt Wert auf Gleichberechtigung - das Interesse an manchen Berufen dennoch bleibt gering.

Schwedische Frauenpower

Schweden eine Art romantisches Bullerbü? Wer solche Vorstellung hat, täuscht sich. Zwar ist das Land bei Sozialleistungen und Gleichstellung von Mann und Frau weit vorn - hat aber auch Probleme. mehr

Die Welt wird nach Einschätzung des britischen Rohstoffriesen BP in 20 Jahren rund ein Drittel mehr Energie verbrauchen als heute. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Ölriese BP: Energieverbrauch zieht langfristig stark an

Die großen Ölfirmen klagen, der Preisverfall des "schwarzen Goldes" setzt ihnen zu. BP glaubt: Langfristig werde es wieder besser, die Nachfrage nach fossilen Energien sogar kräftig steigen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Eurocup: Ratiopharm Ulm gewinnt 74:65 gegen München

Die Basketballer von Bayern München haben die Top-32-Runde im Eurocup mit einer erneuten ...  Galerie öffnen

Protest gegen AfD-Tagung in Blaubeuren

Vor Beginn des „Politischen Aschermittwochs“ der AfD beim Tagungszentrum Blaubeuren haben 60 bis ...  Galerie öffnen

Faschingsumzug in Weißenhorn

90 Gruppen und tausende Besucher feierten am Dienstag den letzten Tag der fünften Jahreszeit mit ...  Galerie öffnen

Politische Schwergewichte: Bei der CDU in Fellbach ließ sich Kanzleramtsminister Peter Altmaier mit Spitzenkandidat Guido Wolf feiern (oben). In Biberach lobte Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Kanzlerin. Hans-Ulrich Rülke (FDP, links) und Nils Schmid (rechts) versuchten, für ihre Parteien zu punkten. Fotos: dpa

"Blinken Sie für den Wechsel"

Keine Musik, Schweigeminuten im Gedenken an die Opfer des Zugunglücks im bayerischen Bad Aibling - beim politischen Aschermittwoch in Baden-Württemberg war gestern Zurückhaltung angesagt. mehr

Wachleute sollen künftig besser ausgebildet werden.

Kampf um eine bessere Ausbildung

"Seit Jahrzehnten bemühen wir uns, für das Problem eine Lösung zu finden", sagt Silke Wollmann. Sie ist Sprecherin des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft in Berlin. Ihr Verband fordert strengere Vorgaben und ein differenzierteres Vorgehen in der Ausbildung von Wachleuten. mehr

Ein Mitglied des Rocker-Clubs "Osmania Germania" wird in Neuss verhaftet. Die Bande hat auch in Mannheim ihr Unwesen getrieben.

Blutige Fehde auf offener Straße

Es war ein Straßenkampf mit Fäusten, Messern und einer Pistole. Nun müssen sich fünf Mitglieder der "Osmania Germania" wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Landgericht Mannheim verantworten. mehr

Neckarschleuse in Obertürkheim: Die Sperrung der Schifffahrt wird vermutlich bis heute anhalten.

Keine Hochwassergefahr im Südwesten

In Baden-Württemberg regnet es noch. Aber Hochwasser ist nicht zu befürchten. Lediglich auf dem Neckar ist die Schifffahrt eingeschränkt. mehr

Caterpillar Logo. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Caterpillar versus Jamara: Streit vor Hamburger Oberlandesgericht

Streit um ein kleines gelbes Dreieck: Das Hamburger Oberlandesgericht verhandelt heute die Klage des US-Baumaschinenherstellers Caterpillar gegen die schwäbischen Spielzeugfirma Jamara. mehr

Heidenheims Marc Schnatterer beim DFB Pokal Viertelfinale. Foto: Stefan Puchner

Heidenheim verpasst die Sensation im DFB-Pokal

Erstmals seit 35 Jahren hat die Profi-Mannschaft von Hertha BSC das Halbfinale im DFB-Pokal erreicht. Der Bundesliga-Dritte setzte sich am Mittwochabend beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim mit 3:2 (2:1) durch. Der Bosnier Vedad Ibisevic (14. mehr

Ein historisches

Ein steiniger Weg

Schwierig verläuft die Suche nach einem Standort für ein Film- und Medienhaus. Sechs Standorte sind in die engere Wahl genommen worden. Das Zentrum soll den Ruf Stuttgarts als Medienstadt stärken. mehr

Ifigenia und Bruder Apostolos Ciriacopoulos in ihrem Restaurant.

Von Gyros bis zur Goldbrasse in Olivenöl-Senfmarinade

Sie startete pompös und wurde dann bodenständiger - so wollten es die Gäste. Heute bietet die Galleria Zeus griechisches Essen für viele Geschmäcker. mehr

Früher hinterm Tresen, jetzt auf der Bühne: Simon Thomas.

Neue Show mit Ex-Barkeeper als Zauberer

Bei der neuen Eigenproduktion im Friedrichsbau-Varieté stehen drei Zauberkünstler aus Stuttgart auf der Bühne: Am Freitag feiert "100% Magic" Premiere. mehr

Streusalz mit Schuld an hohen Feinstaub-Werten

Die hohen Feinstaub-Werte während des Feinstaub-Alarms in Stuttgart waren auch durch Streusalz verursacht. Gerechtfertigt war der Alarm dennoch. mehr

Lokführer krank - Bahnen fallen aus

Weil viele Lokführer der Bahn krank sind, konnten am Mittwoch etliche Züge rund um Stuttgart nicht fahren. Die Bahn versuchte den ganzen Tag, Ersatzpersonal zu finden, um die Verbindungen am Donnerstag sicherzustellen. Ob das gelingt, war am Mittwochnachmittag noch unklar. mehr

Fluxus hat wieder ein Café

Das "Bohème" ist passé, doch jetzt hat die Fluxus-Passage am Rotebühlplatz wieder ein Café, das "Holzapfel". mehr

Eimersaufen anno 2005. Jetzt wurden die Benimmregeln zwar gestoppt - doch derlei Unsitten bleiben verboten.

Zu viel der Ordnungswut

Es gab 18 000 Verstöße in anderthalb Jahren in Palma de Mallorca - dennoch hat ein Gericht die "Verordnung für zivilisiertes Zusammenleben" gekippt. Kein Grund, sich ab sofort daneben zu benehmen. mehr

 

Karajan der Kochkunst

Paul Bocuse hat mit seiner Nouvelle Cuisine die Spitzengastronomie revolutioniert und gilt bis heute als unumstrittener Meister seines Fachs. Heute wird der Starkoch 90. mehr

Antonio Banderas hat die Nase voll von seinem Image.

Leute im Blick vom 11. Februar 2016

Antonio Banderas Schauspieler Antonio Banderas will im Alter sein Macho-Image loswerden. "Es ist einer der Vorteile des Älterwerdens, dass ich das Etikett des Latin Lovers abstreifen und neue Rollen spielen kann", sagte der 55-Jährige im Interview des "Playboy". mehr

Ashley Graham ist das Cover-Girl von "Sports Illustrated".

Mut zu mehr Fülle in "Sports Illustrated"

Eigentlich sind in der berühmten US-Zeitschrift "Sports Illustrated" stets nur Frauen mit Idealfiguren à la "Baywatch" zu sehen. Doch das Cover der neuen Bademoden-Ausgabe der Zeitschrift ziert in diesem Jahr erstmals ein so genanntes Übergrößen-Model. mehr

"Mörtel" Lugner will Präsident werden - Cathy wäre dann First Lady.

"Mörtel" Lugner will Präsident werden

Richard Lugner will Österreich eine First Lady aus Deutschland bescheren. Seine Kandidatur macht die Bundespräsidentschaftswahl spannender. mehr

Spaß, Freude und Energie: Sergio Mendes wird 75. Foto: Peter Kollanyi

Brasiliens Musik-Held Sergio Mendes wird 75

Er ist eine Art Musik-Legende Brasiliens, bekannt für seine Mischung von Sambaklängen und Bossa-Nova-Rhythmen - "Mas que nada" wurde ein Welthit. Auch mit 75 bespielt Sergio Mendes die Bühnen der Welt. mehr