Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
14°C/5°C

Frauke Petry ist Landesvorsitzende der Alternative für Deutschland in Sachsen und gehört dem Bundesvorstand an. Foto: Matthias Hiekel/Archiv

AfD-Co-Vorsitzende Petry in Göttinger Restaurant attackiert

Die Co-Vorsitzende der AfD, Frauke Petry, ist in einem Lokal in Göttingen von drei Vermummten attackiert worden. Diese warfen nach Angaben von Parteisprecher Christian Lüth den Tisch um, an dem Petry mit einem Journalisten saß, so dass sie zu Boden ging. mehr

Vorlagen von Gerichten haben in Karlsruhe üblicherweise eine geringe Erfolgsquote. Foto: Uli Deck/Archiv

Sozialgericht hält Hartz-IV-Sanktionen für verfassungswidrig

Das Sozialgericht Gotha hält Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger für verfassungswidrig und ruft deshalb das Bundesverfassungsgericht an. Nach seinen Angaben wird diese Frage damit Karlsruhe erstmals von einem Sozialgericht vorgelegt. mehr

Ein Koffer mit einer möglicherweise lebensrettenden Knochenmarkspende wurde in Siegburg aus einem ICE gestohlen. Foto: Bundespolizei

Gestohlener Koffer mit Knochenmarkspende entdeckt

Der Inhalt des Koffers ist äußerst wertvoll - nur ganz anders als die Diebe vermuten. Sie lassen ihn später einfach liegen. Und in Straßburg wartet voller Hoffnung ein Patient. mehr

Schwules Paar Hand in Hand. Foto: Daniel Bockwoldt

"Ehe für Alle": Regierung betont Unterschiede zur Ehe

Schwarz-Rot winkt einen Gesetzentwurf durch, der homosexuellen Paaren ein paar Fortschritte bietet. Die Opposition ist enttäuscht, und auch die Bundesbeauftragte gegen Diskriminierung. Doch die Regierung bleibt hart. mehr

Die Queen trägt das Regierungsprogramm der konservativen Regierung Großbritanniens vor. Foto: Ben Stansall

Britische Regierung hat EU-Referendum im Programm

So feierlich wie in Großbritannien wird kaum ein Regierungsprogramm präsentiert. Doch das meiste, was die Queen vorträgt, ist vorab bekannt. Gespannt ist man auf die Details. mehr

Das Abkommen eröffnet eine neue Ära der Steuer-Transparenz und markiert das Ende des Bankgeheimnisses für die EU und die Schweiz. Foto: Oliver Berg

Ende des Schweizer Bankgeheimnisses

Jahrzehnte war das Schweizer Bankgeheimnis ein Streitapfel in den Beziehungen zur EU. Stück für Stück ist es gefallen. 2018 soll es mit dem regulären Austausch von Bankdaten endgültig beerdigt werden. mehr

Die Finanzminister und Notenbankchefs beraten in Dresden über neue Schritte für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum. Foto: Arno Burgi

Top-Wirtschaftsmächte loten Verhaltensregeln für Banker aus

Viele Regeln für Banken wurden seit der Finanzkrise verschärft - den G7-Staaten geht das nicht weit genug. Auch im Kampf gegen Steuertricks internationaler Konzerne wollen die Wirtschaftsmächte einen Gang höher schalten. mehr

Zentrale der Rheinmetall AG in Düsseldorf. Der Rüstungskonzern plant ein Rüstungsprojekt für die polnischen Streitkräfte. Foto: Matthias Balk

Rheinmetall will mit polnischem Partner Panzer bauen

Wehrtechnik aus Deutschland ist weltweit begehrt, die deutschen Firmen sind für den internationalen Wettbewerb aber relativ klein. Jetzt vereinbart der deutsche Rheinmetallkonzern eine Partnerschaft mit der polnischen PGZ zum Bau von Radpanzern. mehr

Das Kreuzfahrtschiff "Anthem of the Seas" bei der Werft Blohm+Voss in Hamburg. Foto: Daniel Bockwoldt

Mehr Aufträge für deutsche Werften

Lange schienen die Werften in Deutschland dem Untergang geweiht. Doch der Schiffbau hat sich zu einer kleinen, erfolgreichen Hightech-Branche gewandelt. Und wird vom schwachen Weltmarkt gar nicht berührt. mehr

Von Januar bis März 2015 starteten 21,4 Millionen Menschen von deutschen Airports. Das sind 4,5 Prozent mehr als im ersten Quartal 2014. Foto: Daniel Reinhardt

Trotz Pilotenstreiks: Mehr Passagiere von deutschen Flughäfen

Der Arbeitskampf der Lufthansa-Piloten hält die Menschen nicht von Flugreisen ab. Im Gegenteil: Zu Jahresbeginn ist die Zahl der Passagiere in Deutschland so stark gestiegen wie seit Jahren nicht mehr. mehr

Hat einem Eilantrag zweier Immobilienmakler gegen das Inkrafttreten des sogenannten Bestellerprinzips abgelehnt: Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Foto: Uli Deck/Symbol

Neues Mietrecht: Makler scheitern vor Gericht

Makler laufen Sturm gegen die Reform des Mietrechts. Doch ein Eilantrag in Karlsruhe scheitert. Aus Sicht des Mieterbundes sind weitere Reformen notwendig. mehr

Im Mai steig die Verbraucherstimmung trotz gedämpfter Wirtschaftsentwicklung auf das höchste Niveau seit Oktober 2001. Foto: Carsten Rehder

Deutsche Verbraucher weiter in bester Konsumlaune

Ob Möbel, Einbauküchen oder eine etwas teurere Delikatesse aus dem Supermarkt - bei deutschen Verbrauchern sitzt das Geld derzeit so locker wie schon lange nicht mehr. Auch die ungewissen Wirtschaftsaussichten können daran nichts ändern. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Leichtathletik Mehrkampfmeeting im Ulmer Donaustadion

Einige Talente sind beim Leichtathletik Mehrkampfmeeting im Ulmer Donaustadion an den Start ...  Galerie öffnen

Erste Stolpersteine in Ulm

Der Auftakt ist gemacht: Der Kölner Künstler Gunter Demnig hat am Dienstag die ersten 14 ...  Galerie öffnen

"Busenfreundinnen" im Theater Neu-Ulm

Die neueste Produktion des in Sachen Komödie umtriebigen Theaters Neu-Ulm stammt aus der Feders ...  Galerie öffnen

Comedian Dieter Nuhr. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Nuhr erwägt Shownummer über "Hassprediger"-Urteil

Für den Kabarettisten Dieter Nuhr (54) könnte sich eine Niederlage vor Gericht doch noch lohnen. Er war am Stuttgarter Landgericht mit dem Versuch gescheitert, dem Osnabrücker Muslim Erhat Toka verbieten zu lassen, Nuhr im Internet wegen dessen Islam-Kritik mehr

14 Spieler sollen das Team vom VfB Stuttgart II verlassen. Foto: M. Murat/Archiv

Umbruch im Kader der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart

Die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart erlebt auch in diesem Sommer ein großen Umbruch. 14 Spieler werden das Team verlassen, wie der Verein am Mittwoch mitteilte. Marvin Wanitzek und Jerome Kiesewetter rücken gemeinsam mit den bisherigen U19-Spielern mehr

Jenia Grebennikov wechselt nach Italien. Foto: Andrzej Grygiel

VfB Friedrichshafen künftig ohne Weltklasselibero Grebennikov

Der VfB Friedrichshafen muss künftig ohne Weltklasselibero Jenia Grebennikov auskommen. Wie der deutsche Volleyball-Rekordmeister am Mittwoch nun auch offiziell mitteilte, wechselt der 24-jährige Franzose zum italienischen Spitzenverein Cucine Lube Treia. mehr

15-Jähriger soll Freund mit Messer lebensgefährlich verletzt haben

Mehr als drei Wochen nach einem lebensgefährlichen Messerangriff auf einen 16-Jährigen in Heidelberg haben Polizei und Staatsanwaltschaft den mutmaßlichen Täter ermittelt. Dabei handelt es sich nach Angaben vom Mittwoch um einen 15-jährigen Freund des Opfers. mehr

SPD-Landeschef Schmid appellierte an dei CDU. Foto: Inga Kjer/Archiv

Schmid: CDU soll Volksabstimmung zu Homo-Ehe mittragen

Baden-Württembergs SPD-Landeschef Nils Schmid hat an die CDU appelliert, sich ernsthaft mit der Forderung nach einer Volksabstimmung zum Thema Homo-Ehe auseinandersetzen. Die Suche nach einem rechtlich gangbaren Weg lohne sich, sagte Schmid am Mittwoch in Stuttgart. mehr

Einen Prozesstermin gibt es noch nicht. Foto: D. Naupold/Archiv

Sicherungsverfahren nach Mord in Weinsberger Psychiatrie beantragt

Nach einem Mord in der Psychiatrie in Weinsberg hat die Staatsanwaltschaft Heilbronn ein Sicherungsverfahren gegen den 33 Jahre alten Tatverdächtigen beantragt. Da man den psychisch kranken Mann für unzurechnungsfähig halte, solle er nach dem Prozess mehr

Polizei fahndet nach flüchtigem Markus Krieg

Die Polizei fahndet nach dem Straftäter Markus Krieg. Er hat eine 21-Jährige mit einem Messer bedroht und versucht sie in ein Haus zu zerren. Nun ist er auf der Flucht - das leere Auto wurde am Mittwochmittag in Weil der Stadt-Merklingen aufgefunden. mehr

Wegen der Fusion mit dem Baden-Badener Pendant nimmt das Sinfonieorchester des Südwestrundfunks die Liederhalle künftig noch mehr als zuvor in Beschlag. Veranstalter von Kongressen brauchen deshalb Ausweichmöglichkeiten.

Kongresszentrum: Zu wenig Platz für Kongresse

Laut einer Studie könnte die Stadt Stuttgart ein weiteres Kongresszentrum gut vertragen. Eine Idee für einen möglichen Standort gibt es auch schon: im Europa-Viertel nahe des Hauptbahnhofs. mehr

 

Willy Wiedmanns Wunderwerk

Das sollten Kirchentagsbesucher nicht versäumen: die längste gemalte Bibel der Welt. Sie ist ein Werk des Künstlers Willy Wiedmann. mehr

Nicht nur waschechte Fans freuen sich über den Klassenerhalt.

Klassenerhalt des VfB: Stuttgart atmet auf

Nach dem Nicht-Abstieg des VfB herrscht in Stuttgart eitel Sonnenschein - in verschiedenen Branchen aus unterschiedlichen Gründen. mehr

15 Mitarbeiter arbeiten an der Umrüstung der S-Bahnen. Ende 2016 soll das Projekt beendet sein.

Millionenkur für S-Bahnen

Stuttgarts S-Bahnen werden derzeit aufgemöbelt. Rund die Hälfte aller 60 Züge der Baureihe 423 sind bereits modernisiert. In den Linien S 4 bis S 6 etwa werden künftig Anschlussverbindungen angezeigt. mehr

Ela Bell (49), Darmstadt Fotos: Wenke Böhm

Umfrage: "Skandale waren der Auslöser"

Kulinarische Vielfalt ohne Tiere - davon lebt der "Vegan Street Day", der seit 2010 jedes Jahr Tausende Besucher nach Stuttgart lockt. Am Sonntag ging es wieder rund zwischen Marktplatz und Schillerplatz. Doch warum ernähren sich immer mehr Menschen vegan? mehr

Prinzessin Madeleines Töchterchen Leonore wird in England aufwachsen. Foto: Claudio Bresciani

Prinzessin Madeleine zieht nach England

Die schwedische Prinzessin Madeleine (32) zieht mit Ehemann Chris O'Neill (40) und Töchterchen Leonore (1) nach England. "Sie planen, in diesem Herbst umzuziehen", sagte eine Sprecherin des schwedischen Königshauses der Deutschen Presse-Agentur. "Chris ist schon in England registriert." mehr

Ein Koffer mit einer möglicherweise lebensrettenden Knochenmarkspende wurde in Siegburg aus einem ICE gestohlen - und in Emden von Putzleuten wiedergefunden. Foto: Bundespolizei

Geklauter Koffer mit Knochenmarkspende wieder da

Der Inhalt des Koffers ist äußerst wertvoll - nur ganz anders als die Diebe vermuten. Sie lassen ihn später einfach liegen. Und in Straßburg wartet voller Hoffnung ein Patient. mehr

Bei der Eröffnung des Hansemuseums riecht Angela Merkel an einem Schlüssel aus Marzipan, der ihr von Museumsdirektorin Lisa Kosok überreicht wurde. Foto: Carsten Rehder

Merkel bei Eröffnung des Hansemuseums in Lübeck

Einst prägte die Hanse Wirtschaft und Politik im Norden Europas. Ein Museum erinnert nun an den Städtebund. mehr

Kamasi Washington legt ein Wahnsinnswerk vor. Foto: Ninja Tune/Rough Trade

Kamasi Washington: Maßlos, magisch, meisterlich

Bei Kamasi Washington klaffen (Albumtitel-)Anspruch und Wirklichkeit nicht auseinander: Mit 172 Minuten Spieldauer ist sein Debüt "The Epic" schon quantitativ ein Riesen-Epos. Und auch rein qualitativ. mehr

Elisabeth Wiedemann ist tot. Foto: Michael Hanschke

Frau von "Ekel Alfred": Elisabeth Wiedemann gestorben

"Ekel Alfred" war und ist Kult. Die 1973 gestartete WDR-Serie "Ein Herz und eine Seele" gab einen entlarvenden Einblick in das bundesdeutsche Familienleben. Jetzt ist auch Elisabeth Wiedemann, die letzte Überlebende des legendären Serienquartetts, gestorben. mehr

Rocksängerin Suzi Quatro will ordentlich feiern. Foto: Arne Dedert

Suzi Quatro plant Riesenparty zum 65.

Riesenparty für Suzi Quatro: Zu ihrem 65. Geburtstag am kommenden Mittwoch (3. Juni) plant die Rock-Musikerin eine große Sause in ihrer Heimatstadt Detroit. mehr