Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
29°C/16°C

Südwestumschau

Bisherige o2-World in Berlin heißt jetzt Mercedes-Benz-Arena

Seit dem 1. Juli 2015 heißt die frühere o2-World am Berliner Ostbahnhof offiziell Mercedes Benz-Arena. Die Umbauarbeiten an der Multifunktions-Arena im Zuge der Namensänderung begannen am Mittwoch. Es werden sämtliche Schilder und Schriftzüge ausgetauscht. Die bislang hauptsächlich in blau gehaltene Arena wird künftig in Schwarz, Anthrazit und Silber erscheinen. mehr

Donaueschinger Musiktage planen 18 Uraufführungen

Die Donaueschinger Musiktage widmen sich in diesem Jahr modernen Präsentationsformen sowie dem Zusammenspiel von Musik und Technik. Auf dem Programm des drei Tage dauernden Festivals in Donaueschingen im Schwarzwald stehen 18 Uraufführungen und vier mehr

67-Jähriger beim Abbau eines Festzeltes erschlagen

Beim Abbau eines Festzeltes in Wangen (Kreis Ravensburg) ist ein 67-Jähriger tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war der Arbeiter am Dienstag zusammen mit einem Gabelstaplerfahrer damit beschäftigt, einen Anhänger mit Holzfußböden zu beladen. mehr

Getreidebauern sind froh über die heißen Temperaturen. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Trockene Hitze gut für Getreidebauern: Waldbrandgefahr

Die Getreidebauern freuen sich, die Meteorologen warnen vor hohen Ozonwerten. Hoch "Annelie" beschert dem Südwesten sonnige Tage. Und es soll noch heißer werden. mehr

Die Diözese wertet persönliche Erfahrungen aus. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Warum kirchlich heiraten? Diözese sammelt Ehegeschichten

Für Geschichten von kirchlich verheirateten Ehepaaren interessiert sich die Diözese Rottenburg-Stuttgart. Im Rahmen einer Erhebung würden derzeit Erfahrungen von Frauen und Männern gesammelt, teilte die Diözese am Mittwoch mit. mehr

Immer mehr Studenten leiden an psychischer Beeinträchtigung. Foto: Oliver Berg/Archiv

TK: Jeder fünfte Student leidet an psychischer Störung

Depressionen und Angststörungen: Zunehmend mehr Studenten in Baden-Württemberg leiden an einer psychischen Störung und nehmen dagegen Medikamente. Im Jahr 2013 erhielten nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) in Stuttgart vom Mittwoch 20,5 Prozent mehr

Solidaritätskundgebung für Griechenland in Stuttgart

Zu einer Solidaritätskundgebung für Griechenland rufen mehrere Initiativen für Freitagabend in Stuttgart auf. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Schluss mit dem Kaputtsparen Griechenlands - für ein solidarisches Europa". mehr

Der baden-württembergische Innenminister, Reinhold Gall. Foto: Wolfram Kastl/Archiv

Verkehrssicherheit im Alter: Regierung gegen Verbote

Die Landesregierung setzt in ihrem Engagement für mehr Verkehrssicherheit für Senioren auf deren Einsicht statt auf Verbote. "Information ist unsere Waffe", sagte Innenminister Reinhold Gall (SPD) am Mittwoch in Stuttgart. mehr

Zu Besuch im KIT: Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Foto: Uli Deck

Kretschmann besucht "Erfinder von morgen" im Karlsruher KIT

Zu Besuch bei den "Erfindern von morgen": Acht Nachwuchswissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) haben am Mittwoch Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (beide Grüne) ihre Arbeiten präsentiert. mehr

Der Betriebsratschef des Sportwagenbauers Porsche, Uwe Hück. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Arbeitnehmer senden Hück in VW-Aufsichtsrat

Die Arbeitnehmerseite im VW-Aufsichtsrat schickt den Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück als neuen Vertreter in das Kontrollgremium des Konzerns. Der 53-jährige Hück folgt auf den bisherigen Betriebsratschef der Nutzfahrzeugtochter MAN, Jürgen Dorn, mehr

Hans-Eberhard Koch, baden-württembergischer Industriepräsident. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Industriepräsident: Griechenlandproblematik unberechenbar

Der Auswirkungen der Griechenlandproblematik ist für den Industrieverband im Südwesten schwer vorherzusehen. "Sollte es zu einem Grexit kommen, sind die mittelbaren Folgen kaum zu kalkulieren", sagte der baden-württembergische Industriepräsident mehr

VfR Aalen leiht Dwayn Holter von Greuther Fürth aus

Fußball-Drittligist VfR Aalen hat den Mittelfeldspieler Dwayn Holter vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth ausgeliehen. Der Vertrag mit dem 20-jährigen Luxemburger laufe über eine Saison, teilte der Zweitliga-Absteiger am Mittwoch mit. mehr

Frau nach nächtlichem Bad im Rhein gerettet

Das war knapp: Eine 54-Jährige ist nach einem nächtlichen Bad im Rhein bei Bad Bellingen (Kreis Lörrach) vor dem Ertrinken gerettet worden. Nach Angaben der Polizei wollte die "stark alkoholisierte" Frau am späten Dienstagabend mit ihrem Freund in dem Fluss schwimmen gehen. mehr

Meteorologen rechnen für Samstag lokal mit bis zu 36 Grad. Foto: Uwe Zucchi

"Annelie" bringt neben Hitze auch Ozon- und Waldbrandgefahr

Heiß, heißer, Annelie - Hoch "Annelie" beschert laut dem Deutschem Wetterdienst (DWD) Baden-Württemberg weiterhin sonnige und heiße Tage. Im Rheintal wurden am Mittwoch Temperaturen von bis zu 36 Grad erwartet. mehr

Über 1000 Giacomettis gefälscht?

Weil er mehr als 1000 Giacometti-Skulpturen nachgemacht haben soll, steht ein 56-Jähriger vom heutigen Mittwoch an in Stuttgart vor Gericht. Die Anklage am Landgericht lautet auf Bandenbetrug. mehr

Der Prozess findet vor dem Landgericht Stuttgart statt. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

21-jähriger "Loverboy" steht wegen Menschenhandels vor Gericht

Ein 21-Jähriger aus Stuttgart soll drei Frauen mit der "Loverboy"-Masche zur Prostitution gedrängt haben. Beim Prozessauftakt vor dem Landgericht Stuttgart machte der junge Mann am Mittwoch allerdings keine Aussage. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft droht ihm eine langjährige Haftstrafe wegen schweren Menschenhandels zum Zwecke der schweren sexuellen Ausbeutung und der Zuhälterei. mehr

Sakais Vertrag bei den Schwaben läuft noch bis Sommer 2016. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Berichte: Sakai vor Wechsel vom VfB Stuttgart zum Hamburger SV

Der japanische Fußball-Nationalspieler Gotoku Sakai steht übereinstimmenden Medienberichten zufolge vor einem Wechsel vom Bundesligisten VfB Stuttgart zum Ligakonkurrenten Hamburger SV. mehr

Maschinenbauer im Land hoffen auf ein Anziehen der Auftragslage. Foto: Felix Kästle/Archiv

Maschinenbauer warten weiter auf Durchbruch

Die Maschinenbauer im Land warten weiter auf ein Anziehen der Auftragslage. Der Auftragseingang habe auch im Mai fünf Prozent unter dem Vorjahreswert gelegen, wie die Mitgliederbefragung des Maschinenbauerverbands VDMA ergab. mehr

16-Jähriger nach versuchtem Raub in Haft

Nach einem fehlgeschlagenen Tanztrick in Mannheim sitzt ein 16-Jähriger wegen versuchten schweren Raubes in Untersuchungshaft. Er soll versucht haben, am Sonntagabend in der Innenstadt zwei junge Männer zu bestehlen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilten. mehr

Es bestand keine Gefahr durch austretendes Gas. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Gasgeruch in Erstaufnahmestelle: Feuerwehr gibt Entwarnung

Ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma hat in einem Gebäude einer Landeserstaufnahmestelle in Ellwangen (Ostalbkreis) starken Gasgeruch bemerkt und Rettungskräfte alarmiert. mehr

Schwenninger Wild Wings lösen Vertrag mit Wilhelm auf

Die Schwenninger Wild Wings haben sich von Verteidiger Stephan Wilhelm getrennt. Der Vertrag mit dem 31-Jährigen für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. mehr

Offenburger Leiche: Neue Ergebnisse frühstens Ende der Woche

Nach dem Fund einer verbrannten Leiche in Offenburg rechnet die Polizei frühstens Ende der Woche mit neuen Ergebnissen. Das teilte ein Sprecher am Mittwoch mit. "Die Obduktion ist zwar schon gelaufen, aber wir können noch nichts sagen. mehr

Geplatzter Lastwagen-Reifen führt zu Unfällen mit hohem Schaden

Ein geplatzter Lastwagenreifen ist der Grund für mehrere Folgeunfälle auf der A98 bei Stockach (Kreis Konstanz) - der Gesamtschaden liegt bei etwa 105 000 Euro. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt. mehr

Defekte Photovoltaik-Anlage verursacht Brand mit 500 000 Euro Schaden

Ein Defekt an einer Photovoltaik-Anlage war höchst wahrscheinlich der Grund für einen Scheunenbrand in Schwäbisch Hall, bei dem ein Schaden von etwa einer halben Million Euro entstanden ist. Die Polizei geht nach Angaben vom Mittwoch davon aus, dass die Störung an der Anlage aus dem Bereich der Stromleitung kam. mehr

Wolf oder kein Wolf? Bald besteht Gewissheit

War es wirklich ein Wolf, der da neulich totgefahren neben der Autobahn nahe Lahr gefunden wurde? Das Gutachten der Spezialisten bei der Frankfurter Senckenberg Gesellschaft für Naturkunde lässt noch etwas auf sich warten, wie Projektmanagerin Laura mehr

Deutsche Annington beendet Kapitalerhöhung für Milliardenübernahme

Das Immobilienunternehmen Deutsche Annington hat die milliardenschwere Kapitalerhöhung für die Übernahme der Gruppe Süddeutsche Wohnen (Südewo) abgeschlossen. Durch die Ausgabe von rund 105 Millionen neuer Aktien seien wie erwartet etwa 2,25 Milliarden mehr

250 000 Euro Schaden nach Dachstuhlbrand in Asperg

Ein Feuer in einem Dachstuhl hat in Asperg (Kreis Ludwigsburg) einen Schaden von 250 000 Euro verursacht. Die Bewohner des Zweifamilienhauses wurden am frühen Mittwochmorgen durch den Rauchmelder auf den Brand aufmerksam, wie die Polizei mitteilte. mehr

Kaputter Kühlschrank löst Brand aus: 50 000 Euro Schaden

Ein defekter Kühlschrank hat in Eppelheim (Rhein-Neckar-Kreis) einen Küchenbrand mit etwa 50 000 Euro Schaden ausgelöst. Die Bewohner konnten das Mehrfamilienhaus unverletzt verlassen und nach den Löscharbeiten am Dienstagabend wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Auch die Dachgeschosswohnung, in der das Feuer ausbrach, ist nach Polizeiangaben vom Mittwoch weiter bewohnbar. mehr

CDU-Landeschef Thomas Strobl. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Strobl will "jeden Schwarzwaldhof" mit schnellem Internet versorgen

CDU-Landeschef Thomas Strobl macht Druck beim Ausbau schneller Internetverbindungen. "Wir dürfen uns nicht damit abfinden, dass es etwa in Baden-Württemberg auch nur einen einzigen weißen Flecken gibt. mehr

Stefan Hell, Nobelpreisträger für Chemie. Foto: Swen Pförtner/Archiv

Nobelpreisträger Hell sieht gute Chancen für junge Forscher

Junge Forscher haben aus Sicht des Nobelpreisträgers Stefan Hell gute Chancen auf eine wissenschaftliche Karriere. Zwar könne man das nicht pauschalisieren, sagte der Spitzenforscher auf der diesjährigen Nobelpreisträgertagung in Lindau am Bodensee. mehr

Singles & Flirt