Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
3°C/-2°C

Degenfechter Constantin Böhm will nach Rio

Ulm Sein großes Ziel: Olympische Spiele. Die Vorbereitung des Ulmer Degenfechters Constantin Böhm, 23, für Rio 2016 ist im Plan. Auf dem Weg erhält der junge Leistungssportler vom SSV 46 viel Unterstützung.
mehr

Der schwangeren Boxerin Rola El-Halabi steht eine turbulente Zeit bevor

Rola El Halabi Comeback Kampf Ratiopharm Arena

Ulm Die schwangere Rola El-Halabi denkt bereits weit über die Geburt ihres ersten Kindes hinaus an einen Boxkampf auf dem Münsterplatz. Allerdings steht die derzeit verletzte 29-Jährige aktuell ohne Sponsoren da.
mehr

Ulmer Basketball-Nachwuchs erwischt schwarzen Tag

Die U19-Nachwuchs-Basketballer der Ratiopharm Akademie haben das Turnier um den Donaupokal gewonnen.

Neu-Ulm Lediglich sechs Spieler standen Aushilfstrainer Jesus Ramirez bei der Regionalliga-Partie der Ratiopharm Akademie beim TB Emmendingen zur Verfügung.
mehr

WM-Wunder verpasst: DHB-Team spielt um Platz fünf

Die deutschen Handballer konnten den Vorsprung von Katar nicht wieder wettmachen. Foto: Axel Heimken

Doha Die deutschen Handballer haben bei der WM in Katar gegen den Gastgeber ihre erste Niederlage im siebten Spiel erlitten und dadurch das Traumziel Halbfinale verpasst. Nun geht es um Platz fünf und die Teilnahme an der Olympia-Qualifikation.
mehr

Nächster Blatter-Konkurrent: Figo will FIFA führen

Der ehemalige Weltstar Luis Figo will das Image der FIFA aufpolieren. Foto: Miguel Gutierrez

Zürich Dieser Name klingt Fußball-Fans wie Musik in den Ohren. Luís Figo will FIFA-Präsident werden. Im kuriosen Potpourri der Herausforderer hat der Portugiese wohl die besten Karten gegen Amtsinhaber Blatter. Doch Charisma und Ruhm vergangener Tage könnten schnell wertlos sein.
mehr

Tim Ohlbrecht lieferte sowohl in der Offensive als auch in der Defensive eine starke Vorstellung ab und sicherte den Ulmern den Sieg.

Basketball: Tim Ohlbrecht sichert mit starker Leistung Ulmer Sieg in Hagen

Die Ulmer Basketballer haben es mal wieder spannend gemacht und erst in den letzten Sekunden einen 98:96-Sieg bei Phoenix Hagen perfekt gemacht. Überragender Akteur war dabei Tim Ohlbrecht. mehr
Die Ulmer, hier Maarty Leunen (Mitte) und C.J. Harris (r.), machten im Hinspiel gegen Hagen keine gute Figur.

In Hagen erwartet die Ulmer Basketballer ein unorthodoxer Gegner

Gegen Hagen hat Ulm den bislang peinlichsten Heimauftritt in dieser Saison hingelegt. Dafür können sich die Spieler am heutigen Freitag revanchieren und zeigen, dass die Frankfurt-Niederlage zuletzt ein Ausrutscher war. mehr
Kann Trainer Thorsten Leibenath (l.) auch kommende Saison auf Per Günther zählen? Der Vertrag des begehrten Aufbauspielers in Ulm läuft aus.

Verlängert Basketball-Profi Per Günther seinen Vertrag bei Ratiopharm Ulm?

Zum Saisonende laufen bei Ulm die Verträge mehrerer Basketball-Profis aus. Dazu gehört Per Günther, der inzwischen das Gesicht des Klubs ist. Eine schnelle Entscheidung des 26-Jährigen ist nicht zu erwarten. mehr
Hochspringer Benno Freitag feierte im Sindelfinger Glaspalast am Wochenende sein Comeback nach langer Verletzungspause.

Wie in der Fabel vom Hasen und dem Igel Manuel Eitel räumt in Sindelfingen ab

Die Leichtathleten des SSV Ulm 1846 kehrten mit zehn Medaillen im Gepäck aus Sindelfingen zurück. Überragend unter Dach zeigte sich der sprintstarke Manuel Eitel, der drei Mal Gold und einmal Silber einsackte. mehr
2010 gegen Hoffenheim II spielte Antonio Pangallo (l.) im Spatzen-Trikot. Jetzt kehrt er wieder zurück.

Antonio Pangallo ab sofort wieder im Spatzen-Kader

Ohne Spielpraxis kehrt der SSV Ulm 1846 Fußball aus dem Kurz-Trainingslager in Oberhausen zurück. Stattdessen freut sich Trainer Stephan Baierl über Antonio Pangallos Rückkehr: eine "tolle Verstärkung". mehr

SSV Ulm 1846: Letzter Test der Spatzen fällt dem Wetter zum Opfer

Der Winter hat die Region an Ruhr und Emscher fest im Griff. Das geplante Vorbereitungsspiel gegen den Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen musste ausfallen. mehr
Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Fußball, Bundesliga, 17. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 FC Bayern 37 45
2 VfL Wolfsburg 16 34
3 Bayer Leverkusen 8 28
4 M'gladbach 9 27
5 FC Schalke 04 7 27
6 FC Augsburg 1 27
Fußball: Sporttabellen aus der Region
Länderspiel U20 Deutschland vs. Italien, 05.10.2011 - Trainer Frank Wormuth (Deutschland)

Confed-Cup als Probelauf für die U-19-EM

Stelldichein der Fußball-Stars im Donaustadion. Neun Monate vor der U-19-EM findet in Ulm der Confed-Cup für U-20-Nationalteams statt. mehr

Der spätere Turniersieger TSV Blaustein (orange) hatte im Gruppenspiel gegen den FC Blautal einige bange Momente zu überstehen.

Blaustein Sieger beim letzten Hallenfußball-Turnier der Saison

Blaustein holt Blautal-Cup. Der TSV Blaustein wiederholte seinen Vorjahressieg beim 32. Hallenfußballturnier des FC Blautal. Der Bezirksligist besiegt im Finale den Kreisliga-A-Klub FV Schelklingen/Hausen mit 4:2. mehr

Antonio Pangallo soll schon in der Rückrunde ein Spatz werden.

Antionio Pangallo kehrt zu Ulmer Spatzen zurück - nur wann?

Die Offiziellen der Spatzen holen immer mehr Ehemalige ins Nest zurück. Antonio Pangallo ist der nächste Rückkehrer des Fußball-Oberligisten SSV 46. Es sieht so aus, als ob dies bereits jetzt im Winter klappt. mehr

José Mourinho unterstützt seinen portugiesischen Landsmann Luis Figo. Foto: Dimitris Legakis

Mourinho: Figos FIFA-Kandidatur "gute Nachricht"

Bei seiner Kandidatur um die Präsidentschaft des Fußball-Weltverbandes FIFA bekommt der Portugiese Luís Figo Unterstützung von José Mourinho. Der Chelsea-Trainer sagte, die Karriere Figos im Fußball spreche für sich und stelle "eine Garantie für die Zukunft der FIFA" dar. mehr

Gabriel Paulista wechselt von Villarreal zu den Gunners und soll dort die Defensive stärken. Foto: Domenech Castello

Arsenal holt Villarreals Innenverteidiger Gabriel

Premier-League-Club FC Arsenal hat den 24 Jahre alten brasilianischen Fußball-Profi Gabriel unter Vertrag genommen. Der Innenverteidiger kommt vom spanischen Verein FC Villarreal und soll bei den Gunners die Defensive stärken. mehr

Cristian Ramírez war zuletzt an den 1. FC Nürnberg ausgeliehen. Foto: Daniel Karmann

Düsseldorfer Ramírez wechselt nach Budapest

Der Düsseldorfer Fußballprofi Cristian Ramírez wechselt zu Ferencváros Budapest. mehr

Kein Durchkommen für Felix Kohnle: Die Söflinger unterlagen dem Spitzenreiter VfL Pfullingen mit 27:32.

Söflingen im Spitzenspiel gegen Pfullingen unterlegen

Eigenwerbung trotz Niederlage. Die TSG Söflingen spielt gegen den VfL Pfullingen lange auf Augenhöhe. Am Ende müssen die Oberliga-Handballer aber eine 27:32-Niederlage einstecken. mehr

Der Vöhringer Toptorjäger Valentin Istoc wurde gleich zu Beginn aus der Partie "genommen".

Württembergligisten mit schwachem Angriff

Enttäuschender Spieltag für die Württembergliga-Handballer: Sowohl Langenau als auch Vöhringen waren auswärts deutlich unterlegen. mehr

Die deutschen Handballer konnten den Vorsprung von Katar nicht wieder wettmachen. Foto: Axel Heimken

WM-Wunder verpasst: DHB-Team spielt um Platz fünf

Die deutschen Handballer haben bei der WM in Katar gegen den Gastgeber ihre erste Niederlage im siebten Spiel erlitten und dadurch das Traumziel Halbfinale verpasst. Nun geht es um Platz fünf und die Teilnahme an der Olympia-Qualifikation. mehr

Wetzlars Ivano Balic hört im Sommer auf. Foto: Arne Dedert

Wetzlars Ex-Welthandballer Balic beendet Karriere

Der zweimalige Welthandballer Ivano Balic von der HSG Wetzlar beendet im Sommer seine Karriere. Dies teilte der 35-jährige Kroate dem hessischen Bundesligisten mit. mehr

Heiner Brand ist voll des Lobes über den neuen Bundestrainer. Foto: Axel Heimken

Ex-Bundestrainer Brand betont Verdienst von Sigurdsson

Der ehemalige Bundestrainer Heiner Brand hat den Anteil von Coach Dagur Sigurdsson am WM-Auftritt der deutschen Handball-Nationalmannschaft in Katar hervorgehoben. mehr

Handball, Bundesliga Saison 2014/15 DHB
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 Kiel 111 36
2 Rh.-N. Löwen 109 34
3 Flensburg/H. 104 32
4 Magdeburg 59 31

Degenfechter Constantin Böhm will nach Rio

In Aktion: Constantin Böhm (jeweils links) auf der Planche und mit Karl Zepf von Sponsor FUG. Fotos: Fechtabteilung SSV 46

Sein großes Ziel: Olympische Spiele. Die Vorbereitung des Ulmer Degenfechters Constantin Böhm, 23, für Rio 2016 ist im Plan. Auf dem Weg erhält der junge Leistungssportler vom SSV 46 viel Unterstützung.
weiter lesen

Beim Slalom in Schladming schließt Strasser zu Dopfer und Neureuther auf

Löste mit seiner bislang besten Weltcup-Platzierung das WM-Ticket: Linus Strasser.

Skirennfahrer Felix Neureuther stand in Schladming mal wieder auf dem Podest. Ein anderer DSV-Athlet ist erstmals unter die besten fünf gefahren.
weiter lesen

Lob für die IOC-Reformagenda von Thomas Bach

Bernhard Schwank wirbt mit Lob für die Reformagenda von IOC-Präsident Thomas Bach. Foto: Michael Kappeler

Die frühere Degenfecht-Weltmeisterin Claudia Bokel und DOSB-Vorstandsmitglied Bernhard Schwank haben für das Reformprojekt von IOC-Präsidenten Thomas Bach geworben.
weiter lesen

Der Elchinger Igor Salamun (rechts, gegen Kaiserslautern) forciert die Offensive.

Elchingen gewinnt Heimspiel gegen Kaiserslautern

Die ScanPlus Baskets Elchingen leisten sich einfach keine Schwäche. Das Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern war eine deutliche Sache. mehr

Todd Brown (Nr. 21) und David Bell (Nr. 5) können Deonte Burton nicht stoppen. Der 23 Jahre alte Ulmer Neuzugang überzeugte gegen Hagen mit zwölf Punkten.

Zittersieg in Hagen: Ratiopharm Ulm gewinnt 98:96

Bislang war Deonte Burton nicht groß in Erscheinung getreten. Beim 98:96-Zittersieg in Hagen deutete der 23-Jährige aber an, warum die Ulmer Basketballer ihn nachverpflichtet haben. mehr

Oldenburgs Trainer Sebastian Machowski muss seine Mannschaft aus der Krise führen. Foto: Carmen Jaspersen

Oldenburg in der Krise: In "desolatem Zustand"

Die EWE Baskets Oldenburg wollten den Top-Mannschaften aus München, Berlin und Bamberg wieder Paroli bieten. Doch die Niedersachsen hinken den eigenen Ansprüchen weit hinterher. Geschäftsführer Herrmann Schüller nimmt Mannschaft und Trainer in die Pflicht. mehr

Der Tübinger Coach Igor Perovic setzt erfolgreich auf das Kollektiv.

Tübinger Center Kashirov macht's aus der Distanz

Die Tigers aus Tübingen haben mit dem Derby-Sieg gegen Ludwigsburg wichtige Punkte im Tabellenkeller gelandet. Den Merlins gelang das nicht. mehr