Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
1°C/0°C

Basketball Ulm

Der Elchinger Igor Salamun (rechts, gegen Kaiserslautern) forciert die Offensive.

Elchingen: Elchingen gewinnt Heimspiel gegen Kaiserslautern

Die ScanPlus Baskets Elchingen leisten sich einfach keine Schwäche. Das Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern war eine deutliche Sache. mehr

Ehingen: Vier Minuten besiegeln die Steeples-Pleite

Effektiv vier Minuten Spielzeit haben gelangt, dass die Ehinger Basketballer gestern Abend in Heidelberg verloren. Zwischen der 23. und der 27. Minute kassierten sie 17 Punkte in Folge und gaben das dritte Viertel mit 14:29 ab. mehr

24. Januar 2015

Todd Brown (Nr. 21) und David Bell (Nr. 5) können Deonte Burton nicht stoppen. Der 23 Jahre alte Ulmer Neuzugang überzeugte gegen Hagen mit zwölf Punkten.

Hagen: Zittersieg in Hagen: Ratiopharm Ulm gewinnt 98:96

Bislang war Deonte Burton nicht groß in Erscheinung getreten. Beim 98:96-Zittersieg in Hagen deutete der 23-Jährige aber an, warum die Ulmer Basketballer ihn nachverpflichtet haben. mehr

Tim Ohlbrecht lieferte sowohl in der Offensive als auch in der Defensive eine starke Vorstellung ab und sicherte den Ulmern den Sieg.

Hagen: Basketball: Tim Ohlbrecht sichert mit starker Leistung Ulmer Sieg in Hagen

Die Ulmer Basketballer haben es mal wieder spannend gemacht und erst in den letzten Sekunden einen 98:96-Sieg bei Phoenix Hagen perfekt gemacht. Überragender Akteur war dabei Tim Ohlbrecht. mehr

Elchingen: Elchingen vor der nächsten Herausforderung

In der Basketball-Regionalliga empfängt am heutigen Samstag (20 Uhr) Tabellenführer ScanPlus Baskets Elchingen in der Brühlhalle das Mittelfeldteam 1. FC Kaiserslautern. mehr

23. Januar 2015

Die Ulmer, hier Maarty Leunen (Mitte) und C.J. Harris (r.), machten im Hinspiel gegen Hagen keine gute Figur.

Hagen: In Hagen erwartet die Ulmer Basketballer ein unorthodoxer Gegner

Gegen Hagen hat Ulm den bislang peinlichsten Heimauftritt in dieser Saison hingelegt. Dafür können sich die Spieler am heutigen Freitag revanchieren und zeigen, dass die Frankfurt-Niederlage zuletzt ein Ausrutscher war. mehr

Ehingen: Die Ehinger Basketballer planen bereits für den Fall des Abstiegs

Zwölf Spieltage sind in der Pro A zwar noch zu spielen, die Hoffnung auf einen Verbleib der Steeples in Deutschlands zweithöchster Basketball-Spielklasse aber schwindet zunehmend. mehr

22. Januar 2015

Kann Trainer Thorsten Leibenath (l.) auch kommende Saison auf Per Günther zählen? Der Vertrag des begehrten Aufbauspielers in Ulm läuft aus.

Neu-Ulm: Verlängert Basketball-Profi Per Günther seinen Vertrag bei Ratiopharm Ulm?

Zum Saisonende laufen bei Ulm die Verträge mehrerer Basketball-Profis aus. Dazu gehört Per Günther, der inzwischen das Gesicht des Klubs ist. Eine schnelle Entscheidung des 26-Jährigen ist nicht zu erwarten. mehr

19. Januar 2015

Zu selten waren die Ulmer gegen Frankfurt so frei unterm Korb, wie hier Maarty Leunen. Auf die sonst so starke Offensive war dieses Mal kein Verlass.

Neu-Ulm: Ratiopharm-Team verliert zuhause 67:76

Mit einer 67:76-Niederlage sind die Ulmer Bundesliga-Basketballer in die Rückrunde gestartet. Gegen die Frankfurt Skyliners konnten zu viele Spieler ihr Leistungsvermögen nicht abrufen und blieben offensiv blass. mehr

Weißenhorn: Weißenhorn Youngstars sorgen früh für klare Verhältnisse

Die Weißenhorn Youngstars gehen in der Pro B unbeirrt ihren Weg und feiern den achten Erfolg in Serie. Beim 80:58 (42:32)-Sieg in Schwelm konnte sich Basketball-Trainer Danny Jansson erneut auf eine gute Defensivarbeit und eine geschlossene Mannschaftsleistung verlassen. mehr

Basketball überregional

Frankfurt/Main: EuroChallenge: Zwischenrunden-Niederlage für Skyliners

Die Fraport Skyliners Frankfurt haben in der Zwischenrunde der EuroChallenge ihre erste Niederlage kassiert. mehr

26. Januar 2015

Oldenburgs Trainer Sebastian Machowski muss seine Mannschaft aus der Krise führen. Foto: Carmen Jaspersen

Oldenburg: Oldenburg in der Krise: In "desolatem Zustand"

Die EWE Baskets Oldenburg wollten den Top-Mannschaften aus München, Berlin und Bamberg wieder Paroli bieten. Doch die Niedersachsen hinken den eigenen Ansprüchen weit hinterher. Geschäftsführer Herrmann Schüller nimmt Mannschaft und Trainer in die Pflicht. mehr

Der Tübinger Coach Igor Perovic setzt erfolgreich auf das Kollektiv.

Tübingen: Tübinger Center Kashirov macht's aus der Distanz

Die Tigers aus Tübingen haben mit dem Derby-Sieg gegen Ludwigsburg wichtige Punkte im Tabellenkeller gelandet. Den Merlins gelang das nicht. mehr

25. Januar 2015

Janis Strelnieks erzielte 15 Punkte beim Auswärtserfolg bei den Skyliners. Foto: David Ebener

Frankfurt/Main: Bamberg festigt Platz zwei - 85:69 in Frankfurt

Die Brose Baskets Bamberg bleiben in der Basketball-Bundesliga erster Verfolger von Tabellenführer ALBA Berlin. Der sechsfache Meister setzte sich mit 85:69 (47:34) bei den Skyliners Frankfurt durch und verbesserte das Konto mit dem neunten Sieg in Serie auf 32:6 Punkte. mehr

Alex King war mit 19 Punkten bester Werfer bei ALBA. Foto: Lukas Schulze

Frankfurt/Main: ALBA mit 60 Punkten in einer Halbzeit - Bayern souverän

Tabellenführer ALBA Berlin zieht in der Basketball-Bundesliga weiter souverän seine Kreise und ließ sich auch vom MBC nicht überraschen. In Lauerstellung bleibt Titelverteidiger Bayern München nach einem klaren Erfolg in Quakenbrück. mehr

23. Januar 2015

Bayreuth: Bayreuth verpflichtet neuen Aufbauspieler

Der Basketball-Bundesligist medi Bayreuth hat den Amerikaner Jason Brickman verpflichtet und damit Ersatz für den entlassenen Trevon Hughes gefunden. mehr

Kenny Frease (r) kehrt nach Quakenbrück zurück. Foto: Ingo Wagner

Quakenbrück: Artland Dragons holen Center Frease zurück

Basketball-Bundesligist Artland Dragons aus Quakenbrück hat Center Kenny Frease für einige Wochen wieder unter Vertrag genommen. mehr

Basketball, Bundesliga Saison 2014/15 DBB
Pl. Verein KV Pkt.
1 Alba Berlin 297 36
2 Bamberg 247 32
3 FC Bayern 233 30
4 Ratiopharm Ulm -14 24
5 Oldenburg 64 22
6 Telekom Bonn 63 22
7 Quakenbrück -28 18
8 Skyl. Frankfurt 13 18
9 Braunschweig -69 18
10 Göttingen -91 18
11 Bayreuth -37 16
12 Hagen -37 16
13 Ludwigsburg 3 16
14 Mitteldeutscher BC -39 14
15 Trier -118 14
16 Tübingen -132 12
17 Bremerhaven -104 10
18 Crailsheim -251 4
Sporttabellen