Ulm/Neu-Ulm:

Schneefall

Schneefall
5°C/1°C

Formel 1

Lewis Hamilton steht bei Mercedes vor einer Vertragsverlängerung. Foto: Diego Azubel

Neuer Hamilton-Vertrag zu "99,6 Prozent" fix

Vettels Gala-Fahrt in Malaysia bewertet Weltmeister Hamilton nicht als Weckruf - eher als ein "Kneifen". Ferrari sieht der Brite aber als ernsthaften WM-Konkurrenten. Hamiltons Ja-Wort zu einem neuen Mercedes-Vertrag könnte schon bald offiziell werden. mehr

Emozione: Sebastian Vettel (Mitte) feierte seinen ersten Grand-Prix-Sieg für Ferrari ausgelassen mit seinen italienischen Freunden.

Fröhliche Zusatzschicht

Grund zum Feiern hatten Sebastian Vettel und Ferrari allemal. Spontan entschied der Sepang-Sieger deshalb, seinen Heimflug zu verschieben. Verlierer Mercedes denkt über eine neue Strategie nach. mehr

30. März 2015

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gehen weiter, nun werden Gutachten erstellt und Zeugen vernommen. Foto: Jens Büttner

Unfall am Nürburgring: Ursache noch unklar

Nach dem Unfall mit einem toten Zuschauer auf dem Nürburgring gehen die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft weiter. Die polizeilichen Arbeiten an Ort und Stelle seien mittlerweile abgeschlossen, teilte Oberstaatsanwalt Rolf Wissen der Deutschen Presse-Agentur in Koblenz mit. mehr

Die Party von Sebastian Vettel (r) begann auf dem Podium. Foto: Diego Azubel

Vettel-"Magie": Spontane Party - Mercedes denkt nach

Grund zum Feiern hatten Sebastian Vettel und Ferrari allemal. Spontan entschied der Sepang-Sieger deshalb, seinen Heimflug zu verschieben. Verlierer Mercedes will in China zurückschlagen und denkt über eine neue Strategie nach. mehr

Nico Rosberg ist mit seinem dritten Platz nicht zufrieden. Foto: Diego Azubel

Rosberg vor China schon mächtig unter Druck

Zwei Podestplätze und trotzdem der große Verlierer: Für Nico Rosberg läuft die Formel-1-WM bislang nicht nach Plan. In Malaysia musste der Mercedes-Pilot den nächsten Dämpfer im Titelrennen hinnehmen. mehr

Sebastian Vettel ist mit seinem Ferrari schneller als das Mercedes-Duo. Foto: Diego Azubel

Fünf Lehren aus dem Großen Preis von Malaysia

Kein Wolkenbruch, keine schweren Crashs, keine spektakulären Überholmanöver. Trotzdem hat der Große Preis von Malaysia für Schlagzeilen gesorgt. Dank des ersten Siegs von Sebastian Vettel im Ferrari war es sogar ein historisches Rennen. mehr

Jonas Folger gewann in Doha. Foto: Stringer

Katar-Sieger Folger heiß auf weiteren Coup

Mit seinem Auftaktsieg in der Motorrad-Weltmeisterschaft hat Jonas Folger für Aufsehen gesorgt. Dass das Talent aber schon reif für einen Titel ist, muss es erst beweisen. mehr

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff will eventuell die Taktik verändern. Foto: Jens Büttner

Nach Vettel-Sieg: Mercedes erwägt Strategiewechsel

Nach dem Sieg von Ferrari-Pilot Sebastian Vettel beim Großen Preis von Malaysia erwägt Mercedes einen Strategiewechsel für seine Formel-1-Piloten Lewis Hamilton und Nico Rosberg. mehr

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone (M.) wartet oft mit neuen Ideen auf. Foto: Jens Büttner

Ecclestones neueste Formel-1-Idee: WM-Wertung für Frauen

In der Diskussion um die Attraktivität der Formel 1 hat Chefvermarkter Bernie Ecclestone mal wieder eine neue Idee. mehr

Die Presse meint: Sebastian Vettel blieb in der Hitze cool. Foto: Diego Azubel

Pressestimmen zum Großen Preis von Malaysia

Die internationalen Pressestimmen zum Großen Preis von Malaysia: mehr

Erster Triumph in Rot: Ferrari-Star Sebastian Vettel ballt die Fäuste.

Kindheitstraum wird wahr

Nach dem Überraschungssieg in Malaysia wandelt Sebastian Vettel weiter in den Spuren seines Jugend-Idols Michael Schumacher: Schon im zweiten Rennen für Ferrari holte der 27-Jährige den ersten Erfolg. mehr

Stabile Seitenlage: Jonas Folger schaffte gestern Abend in Doha auf Anhieb den ersten Saisonsieg.

Motorrad-WM: Folger sorgt für einen Paukenschlag

Jonas Folger (Tordera/Spanien) hat den Großen Motorrad-Preis von Katar gewonnen. Der 21-Jährige siegte im ersten Saisonrennen der Moto 2 vor dem Belgier Xavier Simeon und Tom Lüthi aus der Schweiz. mehr

Jung, schnell, zuverlässig: Max Verstappen.

Verstappen: Kein Führerschein, aber erfolgreich

Noch keinen Kfz-Führerschein, aber schon Formel-1-Pilot. Und was für einer. Bereits in seinem zweiten Rennen holte Max Verstappen als starker Siebter im Toro Rosso seine ersten WM-Punkte. mehr

Die Überreste des zerstörten Nissan im Zuschauer-Bereich.

Entsetzen am Nürburgring nach Tod eines Fans

Der Tod eines Fans beim Langstreckenrennen auf dem Nürburgring dürfte die Diskussion um die legendäre Nordschleife wieder einmal in Gang setzen. mehr

Formel E: Sperre für "Kokser"

Der ehemalige Formel-1-Fahrer und aktuelle Formel-E-Pilot Franck Montagny ist wegen Dopings bis zum 23. Dezember 2016 gesperrt. mehr

29. März 2015

Valentino Rossi schnappt sich in Doha den Siegerpokal. Foto: epa

MotoGP-Pilot Rossi gewinnt in Doha

Valentino Rossi hat den Auftakt der Motorrad-Weltmeisterschaft in der Königsklasse MotoGP gewonnen. mehr

Jonas Folger genießt seinen ersten Sieg bei der Moto2. Foto: epa

WM-Traumstart für Moto2-Pilot Folger - Sieg in Doha

Für Deutschlands Motorrad-Asse hätte die neue WM-Saison nicht besser beginnen können. Jonas Folger raste in Doha zum ersten Moto2-Sieg seiner Karriere. Sandro Cortese wurde guter Siebter. Moto3-Pilot Philipp Öttl fuhr in die Punkteränge. mehr

Das Ende des Rennens verfolgte Fernando Alonso als Zuschauer. Foto: Srdjan Suki

Rückschlag für Alonso: Frühes Aus bei Premiere im McLaren

Nach 21 Runden war Schluss: Fernando Alonso kommt mit McLaren-Honda nicht auf Touren. Erst der schwere Testunfall, dann der deshalb verpasste Saisonauftakt in Australien und nun das frühe Aus in Sepang wegen eines Defektes. Und das am Tag des Triumphs seines Ex-Teams. mehr

Alexis Masbou hat sich im ersten Saisonrennen durchgesetzt. Foto: epa

Masbou gewinnt Moto3-WM-Auftakt

Alexis Masbou aus Frankreich hat in Doha den Saisonauftakt der Motorrad-Weltmeisterschaft in der Moto 3-Klasse für sich entschieden. mehr

Auf der Nordschleife des Nürburgrings ist ein Sportwagen von der Strecke abgekommen. Foto: Nürburgring Betriebsgesellschaft/dpa

Drama Nürburgring-Unfall: Startverbot für GT3

Bei einem beängstigenden Unfall auf dem Nürburgring ist ein Zuschauer getötet worden. Das Langstreckenrennen wurde sofort abgebrochen. Der Verband reagierte umgehend und verhängte ein vorläufiges Startverbot für bestimmte Klassen. mehr

Sebastian Vettel jubelt ausgelassen über seinen ersten Sieg überhaupt im Ferrari. Foto: Fazry Ismail

"Phänomenaler Tag": Vettel feiert ersten Ferrari-Sieg

Vettel ist zurück, Ferrari ist zurück. Der viermalige WM-Champion rast in Malaysia zu seinem ersten Sieg mit der ruhmreichen Scuderia. Die Silberpfeile um Hamilton und Rosberg sind geschlagen. Der WM-Kampf ist eröffnet. mehr

Max Verstappen holte als Siebter seine ersten WM-Punkte und schnappte sich den Rekord als jüngster Pilot in den Punkterängen. Foto: Diego Azubel

Verstappen bricht Rekord: Jüngster Pilot in den Punkten

Noch keinen Kfz-Führerschein, aber schon Formel-1-Pilot - und was für einer. Bereits in seinem zweiten Rennen holte Max Verstappen als starker Siebter im Toro Rosso seine ersten WM-Punkte. mehr

In Malaysia fühlt sich die Formel 1 wohl, sie will bis 2018 bleiben. Foto: Diego Azubel

Formel 1 macht bis 2018 in Malaysia Station

Die Formel 1 wird auch künftig in Malaysia Station machen. Wie die Veranstalter im Anschluss an Sebastian Vettels Sieg mitteilten, bleibt der Sepang International Circuit Gastgeber des Grand Prix bis 2018. mehr

Sebastian Vettel ballt die Fäuste nach seinem Triumph. Er ist erst der dritte Deutsche, dem ein Scuderia-Sieg gelang. Foto: Srdjan Suki

Vettel dritter deutscher Formel-1-Sieger im Ferrari

Sebastian Vettel ist der dritte Deutsche, der für Ferrari ein Formel-1-Rennen gewonnen hat. Zuvor war dies bereits Rekordweltmeister Michael Schumacher und dem legendären Wolfgang Graf Berghe von Trips gelungen. mehr

Fußball, Bundesliga, 26. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 FC Bayern 57 64
2 VfL Wolfsburg 28 54
3 M'gladbach 17 47
4 Bayer Leverkusen 16 45
5 FC Schalke 04 6 39
6 FC Augsburg -1 38
7 Hoffenheim 2 37
8 Eintr. Frankfurt -3 34
9 Werder Bremen -13 34
10 Bor. Dortmund 1 33
11 FSV Mainz 05 -1 30
12 1. FC Köln -6 30
13 Hertha BSC -13 29
14 Hannover 96 -13 27
15 SC Freiburg -10 25
16 Hamburger SV -21 25
17 SC Paderborn -27 24
18 VfB Stuttgart -19 23
Sporttabellen