Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
0°C/-5°C

Sonstige

Bode Miller will bei der alpinen Ski-WM sein Renncomeback geben. Foto: Herbert Neubauer

Lange verletzter Miller bestätigt WM-Start im Super-G

Fast elf Monate nach seinem letzten Weltcup-Start will US-Altstar Bode Miller am Mittwoch bei der alpinen Ski-WM sein Renncomeback geben. mehr

Max Hartung wurde beim Weltcup in Padua Dreizehnter. Foto: Sergei Ilnitsky

Deutsche Säbelfechter in Padua auf Rang zwei

Die deutschen Säbelfechter haben beim Weltcup in Padua mit Rang zwei ein weiteres Mal ihre Weltklasse unter Beweis gestellt. Die Equipe von Bundestrainer Vilmos Szabo unterlag erst im Finale Russland mit 25:45. mehr

Kim Collins gehört noch immer zu den stärksten Läufern der Welt. Foto: Claudio Onorati

Collins mit starkem 60-Meter-Sprint in Moskau

Moskau (dpa) - Der 37 Jahre alte Sprinter Kim Collins gehört immer noch zu den schnellsten Männern der Welt. Beim Winter Cup der Leichtathleten in Moskau lief der Athlet aus St. mehr

Marco Koch gewann über 50, 100 und 200 Meter Brust. Foto: Bernd Thissen

Drei Siege für Schwimm-Europameister Koch in Luxemburg

Mit drei Siegen ist Schwimm-Europameister Marco Koch in das Wettkampfjahr gestartet. Beim Euromeet in Luxemburg holte sich der Darmstädter in 1:01,73 Minuten über 100 Meter Brust seinen dritten Erfolg. mehr

Auch Sebastian Vettels neue "Lady in red" soll einen Namen erhalten. Foto: Roman Rios

Auch Vettels Ferrari bekommt einen Kosenamen

Auch seinem ersten Formel-1-Ferrari will Sebastian Vettel einen Kosenamen geben, kündigte der viermalige Weltmeister nach dem Testauftakt in Jerez de la Frontera an. mehr

Sebastian Vettel beherrscht mit dem neuen Ferrari die Konkurrenz wie zu seinen besten Zeiten. Foto: Peter Steffen

Vettel beim Testauftakt mit Ferrari auf Eins

Das war ein starker Auftritt von Sebastian Vettel. Beim Testauftakt fährt der Ferrari-Neuzugang die Bestzeit. Die meisten Runden aber dreht mit riesigem Abstand Landsmann Nico Rosberg im Mercedes. mehr

Für Lindsey Vonn fühlt sich das Comeback wie ein Olympiasieg an. Foto: Peter Schneider

Vonn vergleicht Comeback mit Olympiasieg

Nach zwei Kreuzbandrissen vergleicht US-Ski-Ikone Lindsey Vonn ihr erfolgreiches Comeback im WM-Winter mit der Abfahrts-Goldmedaille bei den Olympischen Spielen von Vancouver vor fünf Jahren. mehr

Marco Weber (l) freut sich neben Sieger Seung-Hoon Lee (M) und Bart Swings über seinen zweiten Platz. Foto: Terje Pedersen

Eisschnelllauf: Weber Weltcup-Zweiter - Pechstein Fünfte

In den Massenstartrennen drehten die deutschen Eisschnellläufer in Hamar auf: Marco Weber schrammte knapp am Weltcupsieg vorbei, Claudia Pechstein wurde Fünfte. Patrick Beckert überzeugte zuvor beim Comeback. Zudem gibt es für die Mehrkampf-WM je drei Plätze. mehr

Severin Freund jubelt nach seinem Sieg mit Trophäe. Foto: Uwe Zucchi

Freund fliegt zum zwölften Weltcupsieg - "unglaublich"

Severin Freund bejubelt vor heimischer Kulisse den zwölften Weltcupsieg seiner Karriere. Da die deutschen Skispringer auch im Team-Wettbewerb als Zweite überzeugen, sind die eigenen Erwartungen für die bevorstehende WM groß. Eine Medaille ist das Minimalziel. mehr

Die Deutschen Meister vom Harvestehuder THC aus Hamburg posieren für ein Sieger-Bild. Foto: Oliver Mehlis

HTHC-Herren Hamburg sind deutscher Hallenhockey-Meister

Die Hockey-Herren des Harvestehuder THC Hamburg haben sich bei den 54. deutschen Hallenhockey-Meisterschaften in Berlin den Titel gesichert. mehr

Die Spielerinnen vom Düsseldorfer HC bejubeln das Tor zum 4:1. Foto: Oliver Mehlis

Premiere: Düsseldorfer Damen holen Hallenhockey-Titel

Die Damen des Düsseldorfer HC sind zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte deutscher Hallenhockey-Meister. Die Rheinländerinnen gewannen in der Berliner Schmeling-Halle im Finale gegen den Lokalrivalen HTC Uhlenhorst Mülheim 4:1 (1:0). mehr

Marc Zwiebler hat sich seinen achten nationalen Titel geholt. Foto (2012): Patric Soderstrom Foto: Patric Soderstrom

Rekord für Zwiebler - Zum achten Mal Badminton-Meister

Marc Zwiebler hat sich bei den deutschen Badminton-Meisterschaften seinen achten nationalen Titel gesichert. Der 30-Jährige aus Bischmisheim setzte sich in Bielefeld im Finale gegen Fabian Roth (Refrath) mit 21:13, 23:21 durch. mehr

Teilnehmer der Cross-WM im tschechischen Tabor haben an einem Anstieg ihre Räder geschultert. Foto: Matej Divizna

Deutsche bei der Cross-WM ohne Chance

In dem Niederländer Mathieu van der Poel und der Französin Pauline Ferrand-Prevot setzten sich bei den Cross-Weltmeisterschaften in Tabor in der Tschechischen Republik Newcomer durch. Die deutschen Rad-Crosser hatten mit der Medaillenvergabe nichts zu tun. mehr

Die gute Ausgangsposition vom Springen konnte Fabian Rießle nicht für einen Sieg nutzen. Foto: Andrea Solero

Mäßige WM-Generalprobe für deutsche Kombinierer

Bei der Generalprobe für die Weltmeisterschaften ging für die deutschen Kombinierer ziemlich viel schief. Dennoch reichte es zu zwei Podestplätzen. Eric Frenzel muss die Feier zum Gewinn des Gesamtweltcups bis nach der WM verschieben. mehr

Weber Weltcup-Zweiter bei Massenstart-Rennen

Der Münchner Eisschnellläufer Marco Weber hat zum Abschluss des Weltcups in Hamar im Massenstartrennen einen starken zweiten Platz belegt. mehr

Claudia Pechstein hadert mit den ungeliebten Distanzen. Foto: Oliver Mehlispa

Pechstein im Massenstartrennen in Hamar Fünfte

Nach Rang acht über 3000 Meter hat Claudia Pechstein beim Eisschnelllauf-Weltcup in Hamar einen guten fünften Platz im Massenstartrennen belegt. mehr

Zum fünften Mal stemmt Novak Djokovic als Sieger die Norman-Brooks-Trophäe hoch. Foto: Julian Smith

Australien-Rekord für Djokovic: Einziger mit fünf Titeln

Zweieinhalb Sätze lang lieferten sich Novak Djokovic und Andy Murray ein Spektakel auf Augenhöhe. Am Ende triumphierte der von Boris Becker trainierte Serbe - und feierte einen Rekordtitel. mehr

Denis Juskow hat das Rennen über 1500 Meter in Hamar gewonnen. Foto: Hannibal

Eisschnelllauf-Weltcup: Juskow gewinnt 1500-Meter-Rennen

Der russische Eisschnellläufer Denis Juskow hat das Rennen über 1500 Meter beim Weltcup in Hamar gewonnen. Juskow siegte in 1:45,07 Minuten vor dem im Weltcup führenden Niederländer Kjeld Nuis (1:45,80) und dem Olympia-Dritten Denny Morrison (1:46,03) aus Kanada. mehr

Carina Vogt sprang in Hinzenbach zum zweiten Weltcupsieg ihrer Karriere. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Carina Vogt feiert zweiten Weltcupsieg ihrer Karriere

Carina Vogt weckt mit dem zweiten Weltcupsieg ihrer Karriere Medaillenhoffnungen für die bevorstehende WM. Die Olympiasiegerin steht nach ihrem Erfolg in Hinzenbach zum sechten Mal in Serie auf dem Podest. mehr

Felix Loch fuhr nur hinterher. Foto: Caroline Seidel

Rodler Loch und Geisenberger verpatzen WM-Generalprobe

Die deutschen Rodel-Asse haben zwei Wochen vor der WM einen herben Dämpfer kassiert. Bei der Generalprobe für Sigulda verpassten Loch und Geisenberger das Podium jeweils deutlich. Auf die Teamstaffel ist weiterhin Verlass. mehr

Deutsche Rodler gewinnen Teamstaffel

Die deutschen Rodler haben zum Abschluss des Weltcup-Wochenendes in Lillehammer die Teamstaffel gewonnen. mehr

Klatschpappen mit der Aufschrift "Danke Taschi" liegen für die Fans von Natascha Keller bereit. Foto: Oliver Mehlis

DHB verabschiedet Hockey-Rekordnationalspielerin Keller

Unter tosendem Applaus von 2000 Zuschauern in der Berliner Max-Schmeling-Halle ist Hockey-Rekordnationalspielerin Natascha Keller mit einer Licht- und Lasershow in den sportlichen Ruhestand verabschiedet worden. mehr

Julia Stepanowa ging vier Tage nach ablauf ihrer Dopingsperre bei den norddeutschen Meisterschaften außer Konkurrenz an den Start. Foto: Paul Zinken

Doping-Kronzeugin Stepanowa: Erster Wettkampf

Die russische Leichtathletin und Doping-Kronzeugin Julia Stepanowa hat bei den norddeutschen Hallenmeisterschaften in Berlin den ersten Wettkampf nach ihrer Sperre gegeben. mehr

Fußball, Bundesliga, 18. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 FC Bayern 34 45
2 VfL Wolfsburg 19 37
3 M'gladbach 10 30
4 FC Schalke 04 8 30
5 FC Augsburg 3 30
6 Bayer Leverkusen 8 29
7 Hoffenheim 2 26
8 Hannover 96 -6 24
9 Eintr. Frankfurt -3 23
10 1. FC Köln -4 22
11 FSV Mainz 05 1 21
12 Werder Bremen -11 20
13 SC Paderborn -10 19
14 SC Freiburg -5 18
15 Hertha BSC -13 18
16 Hamburger SV -12 17
17 VfB Stuttgart -13 17
18 Bor. Dortmund -8 16
Sporttabellen