Ulm/Neu-Ulm:

Schneefall

Schneefall
5°C/1°C

Sonstige

Timo Boll ist Siebter der Weltrangliste.

Boll kehrt als Nummer sieben in Weltrangliste zurück

Tischtennis-Profi Timo Boll von Borussia Düsseldorf ist nach einem Monat auf Platz sieben in die Weltrangliste zurückgekehrt. mehr

Andrea Petkovic setzt sich in zwei Sätzen gegen die Tschechin Karolina Pliskova durch. Foto: Erik S. Lesser

"Angespannte" Petkovic locker ins Halbfinale von Miami

So erfolgreich war Andrea Petkovic seit ihrem Halbfinaleinzug bei den French Open 2014 nicht mehr: Beim hochkarätig besetzten Turnier von Miami steht Deutschlands Nummer eins in der Vorschlussrunde. Miami tut ihr gut, gibt sie zu. mehr

Ergebnisse vom Herren-Turnier in Miami

Achtelfinale: Tomas Berdych (Tschechien/8) - Gaël Monfils (Frankreich/17) 6:3, 3:2 Aufgabe Dominic Thiem (Österreich) - Adrian Mannarino (Frankreich/28) 7:6 (7:5), 4:6, 7:5 mehr

Ergebnisse vom Damen-Turnier in Miami

Achtelfinale: Andrea Petkovic (Darmstadt/9) - Jekaterina Makarowa (Russland/8) 6:1, 7:5 Sabine Lisicki (Berlin/27) - Sara Errani (Italien/11) 6:1, 6:2 mehr

Asylbewerber aus Pakistan haben einen Cricket Club gegründet. In der Mitte: Captain Awais Sheikh.

Awais Sheikh aus Pakistan hat den Cricket Club Neu-Ulm gegründet

Cricket fesselt einen Teil der Weltbevölkerung – aber der Rest der Welt versteht die Begeisterung nicht. Das will der Cricket Club Neu-Ulm ändern, der mangels Spielstätte auswärts zu Hause spielt. mehr

Reiner Swensson (rechts) hoffte vergeblich auf Schützenhilfe.

TSG-Radballer: Verpasster Relegationsplatz und ein Abstieg

Kein Happy End für die Söflinger Landesliga-Radballer: Die erste Mannschaft verpasst den Relegationsplatz, die Dritte steigt in die Bezirksliga ab. mehr

Lewis Hamilton füllt sowohl die Sportseiten als auch die Klatschblätter. Ein Mix, der sich für den britischen Formel-1-Weltmeister auszahlt.

Der neue Formel-1-Krösus

Weltmeister ist Lewis Hamilton schon, künftig führt der Brite auch die Rangliste der Spitzenverdiener an. Der 30-Jährige unterschreibt bei Mercedes einen Vertrag, der ihm 37 Millionen Euro im Jahr zusichert. mehr

Auf Finalkurs: Mirko Höfflin (li.) bejubelt seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 2:0 mit Jochen Hecht.

Eishockey: Adler Mannheim mit drittem Sieg

Die Adler Mannheim haben auch das dritte Halbfinalspiel um den Einzug ins Endspiel um die deutsche Eishockeymeisterschaft gewonnen. mehr

Top-Springreiter auf Punktehatz um den Globus

Am Wochenende beginnt für die Springreiter die höchstdotierte Serie der Welt. Die Global Champions Tour wirft so viele Millionen ab wie noch nie. mehr

Basketball: Alba zahlt mehr Strafe als Krawall-Klub

Nach den heftigen Ausschreitungen der Gästefans beim Spiel zwischen Alba Berlin und Galatasaray Istanbul hat die Basketball-Euroleague Strafen gegen beide Klubs verhängt. mehr

Anti-Doping-Test: Ein kleiner Pikser soll reichen

Das Kölner Anti-Doping-Labor hat ein deutlich vereinfachtes Testverfahren entwickelt, dass zukünftig umfassend im Breitensport eingesetzt werden könnte. Wie die ARD-Recherche-Redaktion Sport erfuhr, reicht dabei bereits ein einziger Blutstropfen für eine Analyse. mehr

Zwei souveräne Siege in Kellmünz

Aimen Haboubi, SSV 46, war der große Gewinner bei der 21. Auflage des Kellmünzer Frühjahrsstraßenlaufes über zehn Kilometer. Bei guten äußeren Bedingungen setzte er sich nach Rennhälfte aus einer 15-köpfigen Spitzengruppe ab und lief alleine dem Ziel entgegen. mehr

31. März 2015

Der Italiener Stefano Feltrin ist neuer General-Manager des Radteams Saxo-Tinkoff. Foto: Christophe Karaba

Feltrin neuer General-Manager des Saxo-Tinkoff-Teams

Der Italiener Stefano Feltrin ist als neuer General-Manager der Nachfolger des entlassenen Bjarne Riis an der Spitze des Radteams Saxo-Tinkoff. Das geht aus einem Facebook-Eintrag des Teambesitzers Oleg Tinkow hervor. mehr

Segel-Olympiasieger Jochen Schümann sieht Warnemünde mit einem leichten Vorteil. Foto: Britta Pedersen

Schümann: Segel-Kandidaten "sehr unterschiedlich"

Der dreimalige Segel-Olympiasieger Jochen Schümann sieht deutliche Unterschiede zwischen den drei Segelrevieren, die sich für eine Partnerschaft bei einer Hamburger Olympia-Bewerbung bewerben wollen. mehr

Lewis Hamilton steht bei Mercedes vor einer Vertragsverlängerung. Foto: Diego Azubel

Neuer Hamilton-Vertrag zu "99,6 Prozent" fix

Vettels Gala-Fahrt in Malaysia bewertet Weltmeister Hamilton nicht als Weckruf - eher als ein "Kneifen". Ferrari sieht der Brite aber als ernsthaften WM-Konkurrenten. Hamiltons Ja-Wort zu einem neuen Mercedes-Vertrag könnte schon bald offiziell werden. mehr

Die Doping-Sperre von Elena Laschmanowa könnte verlängert werden. Foto: Christophe Karaba

Geher-Olympiasiegerin Laschmanowa droht Aus für Rio 2016

Der russischen Geher-Olympiasiegerin Jelena Laschmanowa droht eine Verlängerung ihrer Doping-Sperre und das Aus für die Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro. mehr

Mo Farah ist in Doha am Start. Foto: Steven Governo

Mo Farah läuft bei Diamond League in Doha

Doppel-Olympiasieger Mo Farah wird beim ersten Diamond-League-Meeting der Leichtathleten am 15. Mai in Doha an den Start gehen. Dies teilten die Organisatoren aus Katar mit. mehr

Das Duo Borger/Büthe ist in seiner WM-Gruppe, wie auch drei weitere deutsche Teams, auf Platz eins gesetzt. Foto: Oliver Mehlis

Vier deutsche Beach-Duos in WM-Gruppen topgesetzt

Vier deutsche Beachvolleyball-Duos sind bei der Weltmeisterschaft in diesem Sommer in den Niederlanden in ihren Vorrunden-Gruppen topgesetzt. mehr

Die Russin Jekaterina Makarowa fehlt gegen Deutschland. Foto: Erik S. Lesser

Russland ohne Makarowa im Fed-Cup-Halbfinale

Die russische Damen-Tennis-Auswahl wird im Fed-Cup-Halbfinale gegen Deutschland ohne die Weltranglisten-Neunte Jekaterina Makarowa antreten. mehr

Sabine Lisicki eilt derzeit von Sieg zu Sieg. Foto: Erik S. Lesser

Duo im Viertelfinale: Lisicki und Petkovic strahlen

Das gab's seit 1996 nicht mehr: Beim Tennis-Turnier in Miami stehen in Andrea Petkovic und Sabine Lisicki zwei deutsche Spielerinnen im Viertelfinale. Auf Lisicki wartet nun Branchenprimus Serena Williams, auf Petkovic eine aufstrebende Tschechin. mehr

Emozione: Sebastian Vettel (Mitte) feierte seinen ersten Grand-Prix-Sieg für Ferrari ausgelassen mit seinen italienischen Freunden.

Fröhliche Zusatzschicht

Grund zum Feiern hatten Sebastian Vettel und Ferrari allemal. Spontan entschied der Sepang-Sieger deshalb, seinen Heimflug zu verschieben. Verlierer Mercedes denkt über eine neue Strategie nach. mehr

Als Manager von Tinkoff-Saxo entlassen: Bjarne Riis.

Riis und Winokurow plötzlich im Abseits

Die Tour de France dürfte in diesem Jahr ohne die früheren Doper und umstrittenen Teamchefs Alexander Winokurow und Bjarne Riis stattfinden. mehr

Mannheims Torjäger Frank Mauer schreit seine Freude raus.

Mannheimer mit stolz geschwellter Brust

Dritter Teil im DEL-Halbfinale: Die Adler Mannheim könnten am heutigen Dienstag gegen Wolfsburg einen großen Schritt machen, Ingolstadt empfängt Düsseldorf. mehr

Zwei Turnerinnen in Heidelberg

Bei den deutschen Jugendmeisterschaften im Kunstturnen in Heidelberg war der SSV Ulm 1846 mit zwei Teilnehmerinnen vertreten. mehr

30. März 2015

Große Sprünge - der Ulmer Vincent Veile gefiel bei der Junioren-WM mit Platz 15.

Veile auf Platz 15 bei der Junioren-WM im Slopestyle

Olympia im Hinterkopf: Der Ulmer Vincent Veile sorgte bei der Junioren-WM im Ski-Freestyle in Italien für Aufsehen. Er wurde mit Platz 15 im Slopestyle bester Deutscher. mehr

Fernando soll ein Verbündeter des ehemaligen FIFA-Präsidentschaftskandidaten Mohammed Bin Hammam gewesen sein. Foto: Steffen Schmidt

Ehemaliger FIFA-Funktionär bleibt lebenslang gesperrt

Das frühere FIFA-Exekutivmitglied Vernon Manilal Fernando aus Sri Lanka bleibt lebenslang für alle Aktivitäten im Fußball gesperrt. mehr

Die Vorsitzende der Evaluierungskommission will mit den Präsidenten aus Freiburg und Stuttgart sowie dem DFB-Vizepräsidenten sprechen. Foto: Patrick Seeger/dpa

Paoli lädt VfB Stuttgart und SC Freiburg zum Gespräch

In der jüngsten Doping-Affäre hat die Vorsitzende der Freiburger Evaluierungskommission die betroffenen Parteien zu einem Treffen eingeladen. mehr

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gehen weiter, nun werden Gutachten erstellt und Zeugen vernommen. Foto: Jens Büttner

Unfall am Nürburgring: Ursache noch unklar

Nach dem Unfall mit einem toten Zuschauer auf dem Nürburgring gehen die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft weiter. Die polizeilichen Arbeiten an Ort und Stelle seien mittlerweile abgeschlossen, teilte Oberstaatsanwalt Rolf Wissen der Deutschen Presse-Agentur in Koblenz mit. mehr

Bjarne Riis musste als Teammanager bei Saxo-Tinkoff gehen. Foto: Nicolas Bouvy

Riis entlassen, Winokurow vor dem Aus: Weniger Altlasten

Die Tour de France dürfte in diesem Jahr ohne die früheren Doper und umstrittenen Teamchefs Alexander Winokurow und Bjarne Riis stattfinden. Auf dem Weg zu einem besseren Image tut der Radsport etwas für die "Hygiene" im Peloton. mehr

Die Party von Sebastian Vettel (r) begann auf dem Podium. Foto: Diego Azubel

Vettel-"Magie": Spontane Party - Mercedes denkt nach

Grund zum Feiern hatten Sebastian Vettel und Ferrari allemal. Spontan entschied der Sepang-Sieger deshalb, seinen Heimflug zu verschieben. Verlierer Mercedes will in China zurückschlagen und denkt über eine neue Strategie nach. mehr

Fußball, Bundesliga, 26. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 FC Bayern 57 64
2 VfL Wolfsburg 28 54
3 M'gladbach 17 47
4 Bayer Leverkusen 16 45
5 FC Schalke 04 6 39
6 FC Augsburg -1 38
7 Hoffenheim 2 37
8 Eintr. Frankfurt -3 34
9 Werder Bremen -13 34
10 Bor. Dortmund 1 33
11 FSV Mainz 05 -1 30
12 1. FC Köln -6 30
13 Hertha BSC -13 29
14 Hannover 96 -13 27
15 SC Freiburg -10 25
16 Hamburger SV -21 25
17 SC Paderborn -27 24
18 VfB Stuttgart -19 23
Sporttabellen